Wofür braucht man Kaliseife

Neues Thema Umfrage

Hi Leute,

vll könnt ihr mir ja helfen. Habe hier ein ganzes Kilo Kaliseife aber keine Ahnung was man damit anfangen kann. :(
Habt ihr vll nen guten Tipp für mich??? Wär supi

sarah_line

Huhu sarah_line ..

Damit kannst Du doch Deinen kompletten Haushalt in Schuss bringen, Wäsche waschen, Geschirr waschen, Boden putzen, einfach alles..Umgangssprachlich nennt man das auch Schmierseife ;)

War diese Antwort hilfreich?

Und dass das Zeug so braun is und bissl komisch riecht is normal??? Sorry aber kenn das sonst so gar nit....

War diese Antwort hilfreich?

Da scheint es sich um ein Pflanzenschutzmittel zu handeln:Klick mich! ;)
War diese Antwort hilfreich?

Nee - ein Pflanzenschutzmittel is das in dem Fall nit.... Is so eine zähe, braune Masse... Also wenn das zum putzen geeignet is - muss ich das dann in Wasser lösen (Verhältnis???) oder wie soll das gehn???

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (sydneymbe, 26.05.2008)
Huhu sarah_line ..

Damit kannst Du doch Deinen kompletten Haushalt in Schuss bringen, Wäsche waschen, Geschirr waschen, Boden putzen, einfach alles..Umgangssprachlich nennt man das auch Schmierseife ;)

Richtig! :daumenhoch:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (sarah_line, 26.05.2008)
Nee - ein Pflanzenschutzmittel is das in dem Fall nit.... Is so eine zähe, braune Masse... Also wenn das zum putzen geeignet is - muss ich das dann in Wasser lösen (Verhältnis???) oder wie soll das gehn???

klar, ins wasser damit wie andere reiniger auch, etwa ein essloeffel fuer einen 10l eimer wasser. und krieg nicht die krise anschliessend, das wasser wird naemlich milchig-trueb, ist aber weder faul noch sonstwie verdorben.
und diese 'bruehe' eignet sich auch als relativ umweltfreundliches mittel gegen blattlaeuse........somit schon irgendwie auch ein pflanzenschutzmittel.
gruss :blumen:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (shewolf, 26.05.2008)
klar, ins wasser damit wie andere reiniger auch, etwa ein essloeffel fuer einen 10l eimer wasser. und krieg nicht die krise anschliessend, das wasser wird naemlich milchig-trueb, ist aber weder faul noch sonstwie verdorben.
und diese 'bruehe' eignet sich auch als relativ umweltfreundliches mittel gegen blattlaeuse........somit schon irgendwie auch ein pflanzenschutzmittel.
gruss :blumen:

ach ja genau, gegen Blattläuse hat meine Oma das auch immer genomme,nimmt sie noch heute...
Aber ich kenn die nur als weiss,gelb oder hellgrün - aber braun? :unsure:
War diese Antwort hilfreich?

Zitat (sydneymbe, 27.05.2008)

Aber ich kenn die nur als weiss,gelb oder hellgrün - aber braun? :unsure:

die gelbe wird.........wenn sie lange rumsteht, aelter wird und bisschen eintrocknet........schonmal braeunlich, auch fester in der konsistenz. tut aber dem zeugs keinen abbruch, ist nur wasser raus verdunstet.
:blumen:
War diese Antwort hilfreich?

Danke Danke Danke - ihr seit echt supi :rolleyes:

War diese Antwort hilfreich?

Schmierseife nimmt man auch um Abflussrohre leichter ineinander stecken zu können, als Gleitmittel.
Wenn du sie zum Putzen in Wasser lösen willst, sollte dieses möglichst heiß sein, sonst löst sie sich nicht richtig.Zumindest zuerst. Du kannst dann kaltes Wasser dazuschütten, wenn die Seife aufgelöst ist.

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter von Frag Mutti