Strohhalm Kost ?


Guten Morgen,

Ich bin aus dem krankenhaus gestern entlassen worden natürlich noch nen dickes gesicht (haben am ober und unterkiefer gebastelt) und von daher kann ich die nächsten wochen nur per strohhalm essen die frage ist was weil immer nur suppe hm is zwar lecker ich liebe zwar suppe aber obs das bringt ? von daher habt ihr tips was ich zum beispiel perüren kann oder sowas habe halt schon folgendes ausprobiert

- suppe mit nuddeln püriert (sieht aus wie schonmal gegessen)
- zwieback aufn teller gelegt und kafffe drüber geschüttet (klappt aber nicht gut mitn essen)

hoffentlich habt ihr tips sonst kann ich die nächsten vier wochen nur suppen essen *seuftzt*


probier doch mal mit babynahrung....habe ich auch 2 wochen lang gegessen
schmeckt wirklich gut :pfeifen:


Schau mal hier bei der Wärme jetzt genau das richtige! ;)

Edit.CREMESUPPEN ;)

Bearbeitet von wurst am 29.05.2008 10:19:51

hallo, im prinzip kannst du alles pürieren sieht halt nur seltsam aus!

meine Mum arbeitet in der Küche eines Behinderten-Wonheim da gibt es auch Leute die nicht kauen können und die pürieren alles außer Salat das geht nicht so gut! Es bedarf wohl etwas mehr Flüssigkeit aber ansonsten kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen!

Bei Babynahrung finde ich schmecken nur die Obstglässchen (was aber wirklich Geschmackssache ist). Die Würde ich mir an deiner Stelle dazuholen. Oder du mixt dir selbst Smoothies!


auch die nicht-fruchtigen babygläschen schmecken lecker - man muss sie nur nachwürzen mit salz, pfeffer und kräutern, je nach geschmack :) die haben mich gerettet, als meine weisheitszähne auf einmal rausoperiert wurden und ich auch nur flüssiges/brei essen konnte - irgendwann hängt einem nur suppe/obstsaft nämlich zum hals raus :pfeifen:


@freddykrueger

Nimms mir nicht für übel, aber es ist verdammt anstrengend Deinen Artikel zu lesen...
Mit ein paar Rechtschreibregeln kommt man schneller ans Ziel!

Es gibt aber so viele verschiedene leckere Suppen, mal dick, mal dünn.
Z.B. spanisches Cazpacho, Rezept einfach mal nachgooglen.
Oder weichgekochte Reisgerichte, die kann man körnchenweise hineinschaufeln!

Gute Besserung!


Als meine Mama mal vor etlichen Jahren vergessen hatte, dass ich den einen Tag direkt vom Zahnklammer-nachstellen kam (also ganz fiese Schmerzen an den Zähnen), da hatte sie Schnitzel, grüne Bohnen und Kartoffeln gekocht.

Das ist dann komplett im gelandet - und es schmeckte. Ich kann also nur unterstützen, dass alles auch püriert schmecken kann ... ggf das Licht dämmen.. sah schon eklig aus :D

Bearbeitet von Insidias am 29.05.2008 10:39:43


Zitat (Stierfrau82 @ 29.05.2008 10:18:57)
hallo, im prinzip kannst du alles pürieren sieht halt nur seltsam aus!

meine Mum arbeitet in der Küche eines Behinderten-Wonheim da gibt es auch Leute die nicht kauen können und die pürieren alles außer Salat das geht nicht so gut! Es bedarf wohl etwas mehr Flüssigkeit aber ansonsten kannst du deiner Kreativität freien Lauf lassen!


Ich habe auch in Einrichtungen gearbeitet wo "Alles" für den ein oder anderen Bewohner püriert werden mußte.

Wenn Du Brot pürieren (mit Wurst oder Käse) willst, dann nimm etwas Brühe anstatt Wasser zum verdünnen. - so sieht es zwar nicht besser aus aber es hat mehr Geschmack.

Wichtig ist auch, wenn du z.B. ein Mittagessen (Fischtstäbchen mit Kartoffelbrei) pürierst, dass Du darauf achtest dass sich die "Massen" nicht vermischen - sonst hast Du gar kein Geschmackserlebnis.

Obst mit Grieß-, Milchbrei war aber überall der Renner - da das auch von der Optik einfach mehr her macht.

Gute Besserung.


YO

Zitat (yogiyamaha @ 29.05.2008 10:31:17)


Nimms mir nicht für übel, aber es ist verdammt anstrengend Deinen Artikel zu lesen...
Mit ein paar Rechtschreibregeln kommt man schneller ans Ziel!


hab erbarmen mit ihm, er kommt ja gerade aus dem krankenhaus. :pfeifen:

Ich würde Joghurt/Joghurt/Joghurt essen....

Mit verschiedenen Obstsorten, oder pikant, geht auch mit diesen fertigen
Salatgewürzen, schmeckt lekkaaaa.


joghurt hm ... musste mal ausprobieren ob ich den durchn strochhalm bekommen aber danke schonmal meine mudder besorgt mir erstmal astronautenkost und dann mal sehen achja wegen den baby brei der passt nicht so gut durchn strohhalm und löffeln kann ich nix weil ich kein gefühl im mund habe b.z anner unterlippe :(


Zitat (freddykrueger @ 29.05.2008 11:27:46)
joghurt hm ... musste mal ausprobieren ob ich den durchn strochhalm bekomme

Ayran
mixt du für 3-4 Portionen so: 500 gr dicker Joghurt, 400 ml Eiswasser, 1 TL Salz

Joghurt glattrühren,dann Wasser und salz nach und nach dazu un 2 min mit dem Schneebesen schlagen. Kann man auch im Mixer machen.

Dann sollte es gehn! ;)

Du kannst ALLES pürrieren. Einfach mit Brühe verdünnen. So haben wir meine Omi fast ein Jahr lang ernährt


... und viiieeellll Malzbier!!! Da sind jede Menge Kalorien drin!!!
Ich denke das du sowas hast machen lasen wie ein Bekannter, der hat seine Zähne Verdrahtet bekommen und durfte 6 Wochen nix essen...
Es passte auch nur der Strohhalm....
Er hat alles mögliche pürriert.... und mit viel Brühe so weich gemacht, das er es aufsaugen konnte...Naja und eben viel Malzbier weil das anstängend ist sich so zu ernähren, und er rapiede abgenommen hatte....


Gute besserung!!!

Sille


-Tomatensuppe mit Reis pueriert
-Beim Mc-Donalds gibt es diese dicken Strohalme,da kann man mal ganz lieb nachfragen.Durch diese Strohhalme gehen auch kleine Stueckchen.
-Eine grosse Kartoffel und Tk-Erbsen garkochen und mit Bruehe wuerzen.
-Instant Haferflocken sind fuer kleine Zwischenmahlzeiten wunderbar
-Pilzcremesuppe
-Obst-Kompotte mit Obstsaft gestreckt
-Spinat mit einem guten Klecks Schmierkaese



Kostenloser Newsletter