Bayrische Übersetztung: für eine Geburtstagsfeier


Liebe Bayern hier unter uns,

ich brauche eure Unterstützung. Folgendes:

Mein Mann wird 40. Deshalb möchten wir ein
ganz besonderes Fest ausrichten.
Da haben wir uns gedacht, wir feiern hier
oben im Norden mal auf bayrischer Art.
Also ein Oktoberfest.

Damit die Gäste schon mit der Einladung
einen Vorgeschmack auf das Fest bekommen,
möchten wir die Einladung auf bayrisch
schreiben.

Wer kann mir bitte, bitte folgenden Text übersetzen ?


Einladung

Es gibt was zu feiern…
am 00.00.05 werde ich 40 !

Zu diesem Anlaß seid ihr herzlich zum

Oktoberfest

eingeladen.
In unserer Halle in Blablabla, Blablastr.00
am 00.00.05 ab 20 Uhr.


Es wäre schön, wenn ihr in trachtiger Kleidung zu meinem Oktoberfest kommen würdet.


Euer

Ruft mich bitte bis zum 00.00.05 an,
damit ich alles planen kann. Tel


Vorab schon mal :blumen: :blumen: :blumen:


Nette Idee *lächel
Leider kann ich kein Bayrisch.... Bin mal gespannt... würds mir auch mal notieren und abheften... WER ? WEIß ?
Drück Dir die Daumen !


Uiuiui.... nicht, dös noher aus d trachtigen Kloadung oane trächtige wiard... :wacko:


Zitat (Christine @ 28.07.2005 - 10:47:52)

Einladung

Es gibt was zu feiern…
am 00.00.05 werde ich 40 !

Zu diesem Anlaß seid ihr herzlich zum

Oktoberfest

eingeladen.
In unserer Halle in Blablabla, Blablastr.00
am 00.00.05 ab 20 Uhr.


Es wäre schön, wenn ihr in trachtiger Kleidung zu meinem Oktoberfest kommen würdet.


Euer

Ruft mich bitte bis zum 00.00.05 an,
damit ich alles planen kann. Tel


Vorab schon mal :blumen:  :blumen:  :blumen:

Eiglon seits
es gibt wos zum Feiern am...... werd i 40ge
drum seits herzlich zum Oktoberfest eiglon
in unsra Halle in blabla
gfrein dad uns, wents es in da Tracht kema dats
Euer...
ruafts mi bis zum ...o unter da Nummer ... domit i bessa plana ko


Ich würde allerdings ne hochdeutsche übersetzung drunter schreiben denn sonnt könnt sein das es keiner lesen kann :pfeifen:
Gruß Tulpe
:winkewinke:

:lol: :lol: :lol:

Danke Tulpe ! :blumen:

Du hast recht, da muß eine Übersetzung drunter !

Mal sehen, wie ich das hinbekomme...

Vielen Dank nochmal, das ging ja schnell. :blumen:


@Fio Na das wollen wir doch nicht hoffen, gell B)


Wenn Du auch noch in bayerisch gratulieren willst, habe ich Folgendes:

Des wünsch i Dir:

Bei jeder Post aa an Briaf, der di gfreit,
an netten Anruf zur richtigen Zeit,
dass oft dei Gruppn beim Tennisspuln gwinnt (kann abgewandelt werden)
und dass bloß dei guats Horoskop allweil stimmt.
An richtigen Einfall beim Gästebuach schreibn,
dass all deine Wünsche net Wünsche bloß bleim,
dassd olweil so jung bist, so jung wiast de fulst
und dass de net ärgerst, wennst beim ...... verspulst.
Vul Stoapulzl beim Schwammerlsuacha im Wold,
a Auto, des ospringt, is aa no so kalt,
a Bankerl zum Ausruahn, wennst bist amal müad,
dass alles, wosd opflanzt, aufgeht und blüaht,
dass allerweil wieder aufwärts halt geht,
an Wind, der die grauen Wolken verweht.
A grüne Ampel, wenns dir pressiert,
dass dis Lebn immer gfreit, was a olweil passiert,
dassd ja zu dir selber und andere sagst,
und dassd net ständig dei Schicksal beklagst.
A scheens Wetter im Urlaub, Erholung und Ruah,
a Stimmung, a guate, aa am Montag scho fruah.
A nettes Programm, wennst an Fernseher eischaltst,
a zünftige Gsellschaft, wost di guat unterhaltst,
a gmüatliche Brotzeit an am gmüatlichen Fleck,
an scheena Spaziergang auf am ganz staden Weg,
dassd jeden Tag von Herzen mal lachst
und dassd net zwengs allem Sorgen dir machst.
Verständnis für di von de andern Leit,
a versöhnendes Wort, des du findst bei am Streit.
A bisserl an Schattn, wenn dSonna recht brennt,
an Rengschirm, wenns grad amal Schuasterbuam rengt.
A liaber Bsuach, der a wieder geht,
a Bekanntschaft, a nette, de bayerisch versteht.
Oan Cent mehra olweil, wiast brauchst
und dassd dir beim Tennis (?) dein Fuaß net verstauchst.
Dass dei Frau nur dein Leibspeis serviert,
a spannendes Buach, in dem se was rührt,
dassd vor lauter Bäum an Wold no erkennst,
und dass de aa net bei der Arbad derrennst,
dass sRadio oft dei Lieblingslied spult,
mit mir und de andern a bisserl Geduld,
wenns dir langweilig wern daad, vul Phantasie,
dass di alle so liab finden wia i,
dass du mit nette Leit zammawohnst,
dassd vul no erlebst, wost Dankscheen sogn konnst.
Dassd bei allem Schlimmen an Ausweg entdeckst
und dassd mit deim Frohsinn vul Menschen osteckst.
Unter de Füaß allerweil no an Grund
und oft in deim Lebn a Minutn, a Stund,
da wost dir denkst, ...mein Gott, is des schee,
Zeit, duama oan Gfalln, geht weiter, bleib steh!
Vul Freund für di, genau von deim Schlag,
dassd nie vergisst, wia gern i di mog,
dass mir Freind bleim so guate, wünsch i zletzt dir,
des wünsch aber bsonders von dir aa i mir.

Viel Spaß beim Übersetzen.

Liebe Grüße
Elisabeth



Kostenloser Newsletter