Rezept Pimp-My-Pizza bayrische Art: Pimp My Pizza


Nachfolgend ein sehr interessantes Rezept, gefunden auf www.pimp-my-pizza.de.vu. Habe es gestern mal ausprobiert. Bei mir hat es zwar ein bißchen anders ausgesehen als auf den veröffentlichten Bildern, aber geschmacklich gar nicht mal so schlecht.

"Pizza bayrische Art"©

Zutaten:

1 St. Fertigpizza
250g Leberkäsbrät
1-2 St. Weißwürstl
1 Blatt Petersilie
3 Löffel Süßer Senf

Zubereitung:

Man nehme die tiefgefrorene Fertigpizza, entpacke sie und lege sie in den vorgeheizten Backofen. Die nötige Temperatur variiert von Fertigpizza zu Fertigpizza, deshalb am Besten den Kochanweisungen auf der Pizzaverpackung folgen.
Nach ein paar Minuten ist der Belag angetaut. Jetzt muss die Pizza vorsichtig aus dem Ofen genommen werden und vom Einheitsbelag befreit werden. Wenn es sich bei der zu pimpenden Pizza um eine kompelexer belegte Pizza handelt, z.B. Salamipizza, sollte man das Entfernen des Belages in mehrere Schritte unterteilen. In unserem Fall zuerst die Salamischeiben entfernen und nach einer weiteren Minute im Backofen den restlichen Belag abkratzen.
Nun wird die "nackige" Pizza für 3 Minuten wieder in den Backofen zurückgelegt. Danach wird vorsichtig das Leberkäsbrät auf die Pizza gestrichen. Dabei ist darauf zu achten, dass dieser auch gleichmäßig verteilt wird. Als letztes werden die zu etwa 0,5 mm dicken Scheiben geschnittenen Weißwurst-Radl auf die Pizza gelegt. Ruhig etwas in das Brät drücken. Für alle, die sich in der bayrischen Küche nicht so ganz auskennen: eine Weißwurst wird ohne Haut verarbeitet bzw. gegessen.
Jetzt kommt die Pizza wieder für ca. 15 min in den Offen. Die Kochzeit variiert mit der dicke der Leberkässchicht. Je dicker, desto länger braucht sie.
Wenn sich die für den Leberkäs charakteristische hell- bis dunkelbraune (je nach Geschmack) gebildet hat, ist sie fertig zum Servieren. Nur noch mit dem Petersilienblatt garnieren und mit süßem Senf bestreichen.
Guten Appetit! :sabber:
www.pimp-my-pizza.de.vu

Gruss Pizza Fan


Wäre es nicht einfacher, gleich nur einen Pizzateig zu nehmen? Die gibt es ja auch gefroren oder vakkumiert. Da braucht man nicht so rumzuferkeln?
Und was macht man mit dem abgekratzten Belag? In die Tonne? Toll!!
Ich hasse es, wenn man Lebensmittel verhunzt.

Bearbeitet von sophie-charlotte am 12.02.2006 10:04:55


Hier wendet sich der Gast mit Grausen.......


Naja, wer´s mag :ph34r:


Liebe aufgebrachten Mitmenschen,

als erstes ein Auszug aus den FAQs auf www.pimp-my-pizza.de.vu zum Thema gepimte Pizza:

Was genau ist eine gepimpte Pizza?

Eine gepimpte Pizza ist, eine dem Ursprung nach tiefgefrorene (Tiefkühl-) Fertigpizza, die durch spezialisiertes Personal vom Standardbelag zum Teil bzw. weitestgehend bzw. ganz befreit wurde und mit neuem bzw. teilweise neuem (nicht dem Ursprünglichen gleichen) Belag belegt und anschließend gekocht bzw. gebacken wurde. Die Geschmacksrichtung der ursprüglichen Fertigpizza darf nur noch von einem Experten rekonstruiert werden können.

Weiter unten auf der Seite steht noch etwas:

Ich kaufe mir ab und zu einen Fertigteig oder rühre selbst einen Pizzateig an und belege den dann mit Salami und Paprika und Gemüse (...). Also bin ich auch ein Pizza-Pimper.

...Vielleicht sieht der eine oder andere [...] manchmal fern. Dort werden Autos gepimpt. Dort heißt pimpen auch nicht: Ich hole mir ein Bodenblech (in unserem Fall Fertigpizzateig) und bau mir darauf ein Auto auf (in unserem Fall Belag darauf legen) und habe dann ein gepimptes Auto (gepimpte Pizza). Oder ich hole mir ein Auto (eine Fertigpizza), baue eine laute Hupe ein (lege eine Olive darauf) und habe nun ein gepimptes Auto (gepimpte Pizza). Sondern man nimmt ein Auto (eine Pizza) befreit es (sie) von allem Schrott den keiner haben (essen) möchte und ersetzt das Interieur / Exterieur (Belag) durch aufgemotzte Utensilien.
Vielleicht hat es jetzt der eine oder andere begriffen...

...und zum Thema Lebensmittel vernichten, steht auf beim Originalrezept: ...Der Belag kann zum Beispiel für das Kochen einer Räuberpfann hergenommen werden, somit muss nichts weggeschmissen werden... Hab ich aber nicht kopiert, weil ich nicht weiß was eine Räuberpfann' ist.

Ich hoffe ich konnte die Gemüter hiermit wieder beruhigen. Ich wusste nicht, dass alles so ernst genommen wird. Die Pizza hab ich mir wirklich gemacht und ich fand sie nicht schlecht.

Gruss Pizza Fan


Zitat (sophie-charlotte @ 12.02.2006 - 10:02:07)
Wäre es nicht einfacher, gleich nur einen Pizzateig zu nehmen? Die gibt es ja auch gefroren oder vakkumiert. Da braucht man nicht so rumzuferkeln?
Und was macht man mit dem abgekratzten Belag? In die Tonne? Toll!!
Ich hasse es, wenn man  Lebensmittel verhunzt.

Ich auch!!!

Der Tipp: Wirf das Geld lieber in den Gulli, dann hörst du wenigstens , wo´s hinfällt! ;)

Zitat
In unserem Fall zuerst die Salamischeiben entfernen und nach einer weiteren Minute im Backofen den restlichen Belag abkratzen.

(IMG:http://666kb.com/i/116vi45g9w075.gif)

Bearbeitet von bonny am 12.02.2006 11:06:16

Zitat (Pizza Fan @ 12.02.2006 - 10:59:27)
Liebe aufgebrachten Mitmenschen,


Ich bin nicht aufgebracht.


Ich sag doch: Wer´s mag....

Also nochmal, ich bin auch gegen das sinnlose Vernichten von Lebensmitteln und ich habe den abgekratzten Belag einfach so gegessen, nicht weggeschmissen. Nachdem ich aber nicht der Urheber des Rezeptes bin, kann jeder der daran was auszusetzten hat mal auf die Seite http://www.pimp-my-pizza.de.vu gehen und sich selbst ein Bild davon machen. Soweit ich gesehen hab, haben die auch ein Forum, wo man sicher seine Meinung kund tun kann.

Der Pizza Fan


Ich glaube dein Werbeversuch für deine www.pimp-my-pizza.de Seite ist
daneben gegangen... :pfeifen:


jo, Schleichwerbung ist nicht so lecker B)

Da lob ich mir die Pizza vom Bring-Dienst :lol:


Ihr seid ja so lustig...


So wie ich es verstanden habe hat es nichts Gewerbliches auf sich.
Habe mir das angeschaut und denn Forum auch nicht.
Oder habe ich es falsch verstanden?
Nur eben Pizza anderen art.

Bearbeitet von internetkaas am 12.02.2006 15:27:16


Zitat
Soweit ich gesehen hab, haben die auch ein Forum, wo man sicher seine Meinung kund tun kann.

die haben wahrscheinlich ihre tipps zu der "mundigen" pizza auch wieder woanderst geholt und verweisen uns dorthin :lol: :lol: so wie du es gerade tust.
jetzt sag aber bloss nicht, dass sich deine
neugier nicht auch in das dortige forum getrieben hat :lol: :lol:

Jeden Tierchen seim Blesirchen rofl rofl rofl rofl


OMG...
... hört sich das mal fies an ^_^ ...
... und is das mal bekloppt :D !

Aber das Ergebnis sieht gar net so unlecker aus,schade dass es auf der Seite nicht mehr Ideen gibt...



Kostenloser Newsletter