Mit vorläufigen Perso in den Urlaub?


Hallo,
habe jetzt kurzfristig entschieden, last minute zu fliegen. möchte so ca. 8.8. los und vielleicht nach tunesien, türkei oder die kanaren. je nachdem wo ich was passendes finde. habe nur leider das problem, das ich meinen perso nicht mehr finde. habe mich auch schon per internet heute informiert und man kann sich einen vorläufigen perso machen lassen. kann ich damit dann auch wegfliegen?


Hi Badgirl,

ich glaube, nur mit Perso wirst du außerhalb der EU nicht weit kommen, da brauchst du schon nen Reisepass...
erkundige dich da lieber was du brauchst, bevor du buchst.

Bearbeitet von Phoenixtear am 26.07.2008 15:35:36


Also für die Türkei reicht ein normaler Ausweis, für Tunesien glaube auch.

Aber ob das auch mit vorläufigem Ausweis geht? keine Ahnung!

capricorn


Hallo badgirl :blumen:

Vielleicht liest Du hier mal nach:

Klick


Schau mal hier rein, da stehen die notwendigen Einreisedokumente weltweit drin - rausgesucht hab ich schonmal die Türkei so als Beispiel - denen reicht auch ein vorläufiger Personalausweis.


auch auf die Gefahr hin, jetzt als Miesmacher dazustehen:
unter den "Empfehlungen" steht auch folgendes:
Von einer Einreise mit einem vorläufigen Personalausweis wird abgeraten, da die Einreise mit diesem Dokument in der Vergangenheit in Einzelfällen verweigert wurde.

tante edit meint, die kanaren wären wohl das unproblematischste, die gehören ja zu spanien... und schön isses da auf jeden fall

Bearbeitet von Phoenixtear am 26.07.2008 17:02:41


2002 bin ich mit Junior nach London geflogen. Beim Einchecken in München fiel auf, dass mein Perso seit einigen Wochen abgelaufen ist... ich hab mir dann am Flughafen so ein vorläufiges Dokument ausstellen lassen (gebührenpflichtig natürlich), man hat mich aber gewarnt, es könne passieren dass man mich dann in Heathrow nicht reinlässt. Ich hab Glück gehabt, und nach Haus bin ich auch wieder gekommen ;)

Es wird regelmäßig darauf aufmerksam gemacht dass man an der Grenze durchaus abgewiesen werden kann, aber das passiert wohl nicht sehr häufig.


Jeder Zöllner = Angestellter beim Staat - weiß, dass jeder Tourist, ob mit "richtigem" oder nur vorläufigen Pass Geld im Land lässt...


Zitat (capricorn80 @ 26.07.2008 15:39:18)
Also für die Türkei reicht ein normaler Ausweis,

Das war mir aber neu.

Hier steht auch, dass es kompliziert werden kann Klick

@aquatouch:

Wir waren letztes Jahr September in der Türkei, und es gab echt keine Probleme mit dem normalen Perso.
Am Flughafen bei der Einreise hab ich so nen Zettel bekommen, darauf kam nen Stempel mit dem Datum der Einreise. Diesen Zettel musste man gut aufheben, denn bei der Ausreise musste man ihn wieder vorzeigen und bekam dann wieder einen Stempel drauf, mit dem Ausreise-Datum!

lg, capricorn



Kostenloser Newsletter