Wie Kragenspitzen schonen?


Hallo all,

kennt irgendjemand eine wirkungsvolle Methode, die Kragenspitzen von normalen Businesshemden beim Waschen zu schonen? Es passiert mir auch bei mehr oder weniger hochwertigen (-preisigen) Hemden, dass die Kragenspitzen schon nach ca. 10-15 Maschinenwäschen erste sichtbare Anzeichen der Abnutzung aufweisen.
Wenn sich die Kragenstäbchen entfernen lassen, mache ich das natürlich. Ansonsten weiss ich nicht, wass ich besser machen könnte.

Viele Grüße an die Runde..

wasch


Versteh ich grad nicht. Warum sehen die Kragenspitzen abgenutzt aus, aber der Rest des Hemdes nicht?????

Wenn es teure Hemden sind, geh doch dahin, wo Du die gekauft hast. Das ist doch dann ein Reklamationsgrund.


Danke für den tollen Tipp :huh: .

In einem anderen Forum habe ich sogar etwas zum Thema gefunden (http://www.wer-weiss-was.de/theme191/article1987100.html)


lasse dich nicht mit der werbung erwischen. :pfeifen:


Zitat (KlausN @ 27.07.2008 13:08:51)
Versteh ich grad nicht. Warum sehen die Kragenspitzen abgenutzt aus, aber der Rest des Hemdes nicht?????

Wenn es teure Hemden sind, geh doch dahin, wo Du die gekauft hast. Das ist doch dann ein Reklamationsgrund.

Weil die Kragenspitzen durch die Verstärkungen, die sie meist haben um in Form zu bleiben bei der Wäsche stärker beansprucht werden, da auf sie von außen wie auch von innen mechanisch eingewirkt wird. Und das ist kein Reklamationsgrund, sondern normaler Verschleiß.

Helfen kann ich dir allerdings auch nciht, wasch... Evt hilt ein Wäschesäckchen? die gibts auch in größer, daß du mehrere Hemden hinein kriegst. Vielleicht ist die Beanspruchung dann geringer? Versuch wärs doch wert... die Wäschesäckchen gibt es oft in 1-Euro-Shops für.. naja... n Euro :rolleyes:

Vielen Dank, knuffelzacht.

Ich werde es mal mit einem Wäschesack versuchen.


Klapp den Kragen (und die Manschetten) beim Waschen nach innen.


Manschetten beim Waschen nach innen klappen kann ich mir ja noch vorstellen. Aber wie soll das bei den Kragen funktionieren? Das hält doch nicht, zumindest in meiner Vorstellung...


Zitat (Valentine @ 30.07.2008 11:03:57)
Manschetten beim Waschen nach innen klappen kann ich mir ja noch vorstellen. Aber wie soll das bei den Kragen funktionieren? Das hält doch nicht, zumindest in meiner Vorstellung...

oh doch valentine. das hemd zuknöpfen, den kragen nach innen annähen :lol:
das hält bombensicher :lol:

Welchen Waschgang benutzt du für die Hemden?

Ich wasche sie nur im Schonwaschgang und reduziere auch immer die Umdrehungszahl beim Schleudern, weil die Hemden sich leichtfeucht sowieso besser bügeln lassen.

Außerdem entferne ich, wenn es geht, die Kragenstäbchen und schiebe diese erst nach dem Bügeln wieder ein.

Gruß,
MEike


Bisher nutze ich nicht den Schonwaschgang. Das werde ich aber mal testen.

Vielen Dank für die guten Tipps



Kostenloser Newsletter