Alufolie wird braun


Hallo Muttis,

seit längerem schon ist mir aufgefallen, dass beim Abdecken warmer Speisen die Alufolie, egal, welche Marke ist benutze, innen braun anläuft....
"Früher" war das, soweit ich mich erinnere, nie der Fall.
Kann mir das jemand erklären, und..., ist das schädlich? :unsure:

LG nettchen


Ja das kann schon vorkommen. Alufolie ist sehr dünn und oxidiert daher auch schnell. Gewisse Lebensmittel greifen Alufolie auch an, aber diese chemische Reaktion ist unbedenklich und auch nicht gesundheitsschädlich. Du könntest Aluminium sogar essen ohne das was passiert. :augenzwinkern: Kommt ja auch mal vor, dass sich Partikel von der Folie lösen und an der Speise kleben bleibt. Macht aber nix, kannst ja dann auch wegmachen.

Giftig ists auf jeden Fall nicht.

Du kannst aber auch Frischhaltefolie zum Abdecken verwenden. Finde ich persönlich auch besser weil es viel dichter abschließt. Außerdem kannst Du es so in die MW stellen und tust nebenbei noch etwas für die Umwelt.

Verstehe sowieso nicht warum Leutz noch AluFolie verwenden. FHF ist doch viel besser, billiger und lässt sich auch vielseitiger einsetzen.


Ich finde Frischhaltefolie auch besser als Alufolie. Nur, ich ärgere mich jedesmal
bei der FHF, dass ich die so schlecht abgerissen bekomme. (Thema steht schon
irgendwo im Thread) Hab immer noch nichts gefunden, womit ich es leichter
abreissen kann.
Alufolie benutz ich, wenn ich Eierstich im Topf zubereite, da wird die auch braun und
dem Eierstich ist noch nie was passiert.


@ Don Promillo Danke für die Aufklärung. Da bin ich aber beruhigt, dass das ungefährlich ist.
Ich verwende Alufolie übrigens deshalb, weil sie z.B. das Essen für die Familie besser warmhält, wenn sich mal wieder einer unserer Jungs zum Essen ein bisschen verspätet.

Danke nochmal und gute Nacht.


*hochschubs*

Ich hatte vorgestern den Fall, dass die Alufolie "durchgeschmort" ist.

Hab mit ihr meinen (dann schon kalten) Kartoffelauflauf abgedeckt. An drei STellen hat die Alu die Kartoffeln berührt. Als ich den Auflauf ein paar Stunden später aus dem Kühlschrank geholt habe, war an den Stellen, an denen sich Folie und Kartoffeln berührt haben, Löcher... sehr unfein... Hab die betreffenden Kartoffeln dann weggeworfen, sah nicht schön aus...

Passiert so eine extreme Reaktion auch mit teuren Markenprodukten? Hab ne Alu aus einem Discounter.


:hmm: ich benutze nur noch die zum backen ist zwar nicht billig, aber sowas hatte ich noch nicht. :hmm:

also ich meine die backalufolie. :wub:



Kostenloser Newsletter