neue fenster


endlich haben wir unsere neuen fenster alles grob gereinigt dann mit glasrein
sah alles super sauber aus nun das...
beschlägt ein fenster von aussen sehe ich kreisförmige abbildungen als wenn aufkleber drauf gewesen wären ( was ja denkbar ist )
habe mit spiritus dann nochmal nachgeputzt sah wieder gut aus dennoch sind sie da, wenn es beschlägt

jetzt haben wir neue fenster und die sind nicht sauber :angry:

wer kann mir tips geben

lg blumenbeet


Putz die nochmal richtig mit Spüli. Mit Glasrein kriegt man dreckige Fenster nicht sauber. Das gibt bei mir zumindest nur Schmierre.


Ich würde die Fenster nicht mit "Glasrein" putzen (wenn du dieses Zeug zum Draufsprühen meinst), das gibt im Lauf der Zeit erstklassige Schlieren.

Fenster werden wunderbar sauber und streifenfrei, wenn man dem Putzwasser einen üppigen Schuss Brennspiritus zusetzt. Dann mit einem Microfasertuch die Fenster erst mal gut nass abwaschen und mit dem ausgewrungenen Tuch nachwischen bis alles trocken ist. Die Flecken kannst du auch mal mit purem Spiritus behandeln.


danke für eure tips
doch leider hilft nix
habs auch mit benzin versucht aber nothing

lg blumenbeet


hm frag malden hersteller / handwerker, der die eingebaut hat, ob auf den Fenstern ne Artm Beschichtung ist, sowas wie eine "Anti-Schmutz" oder "Anti-Beschlag" Beschichtung. Evtl ist die dann an den runden Stellen bei dir ab, u. U. wirklich durch Aufkleber oder Sauger beim Transport. Da müsste dann ggfs der der sie eingebaut hat nachbessern


Vielleicht waren ja auf den Scheiben bei Lieferung an den Fensterhersteller Aufkleber drauf. Versuch mal, die Scheiben mit Etiketten-Entferner an den besagten Stellen abzuwischen. Anschließend normal putzen, wie Du es sonst auch machst. Vielleicht sind diese Kreise ja Kleberückstände von eventuellen Aufklebern.


Murmeltier



Kostenloser Newsletter