Katzenurin: Ich bin am verzweifeln!


Hallo,

ich habe zwei Wohnungskatzen, die mir ständig irgenwo hinmachen.
ich hab schon alles mögliche Probiert: Alufolie, Rauduftdosen etc. an die bestimmten Orte, an denen sie immer hin machen (unten im Gang >Fliesenboden<, im Wohnzimmer unterm Fenster >Laminat!< und auf dem Zeranfeld. Ich darf alles fast täglich sauber machen. Dazu mache ich die Flüssigkeit mit Zewa weg und sprühe Hygienespray nach.

Ist das so in ordnung, soll ich es anders sauber machen?
pinkeln sie dann vielleicht nichtmehr hin?

BITTE UM RAT!


ups, dass ist aber sehr merkwürdig :blink:

"unsaubere" katzen findet man selten bis kaum!
ich möchte dir ein paar fragen stellen:
wie alt sind die katzen, welches geschlecht, kastriert/steril, wie lange hast du sie und da würden mir noch viele weitere einfallen.
na, dann leg mal los :blumen:

lg
selito


hallo,
ich habe das gleiche problem mit meiner wohnungskatze, sie pinkelt auch überall hin sogar in ihrer eigenen schlafstätte oder vor ihrem katzenklo. ich halte das klo immer sauber, und es hat sich auch sonst nichts geändert. auf dem teppichboden ist es schon ziemlich unangenehm, der geruch steckt trotz reinigen im teppich. von einen tag auf dem anderen hat sie damit angefangen, vorher war die katze vom anfang an sauber.
meine katze ist ein kater er ist 2 jahre alt und kastriert.
wieso macht sie das und wie kann man das ihr wieder abgewöhnen?


zu eurem problem gibt es schon viele antworten.
hier könnt ihr mal nachschauen und bitte, bei der nächsten frage mal die suche benutzen...oben rechts. danke.

klick


Hallo,

habt Ihr das Problem schon mal mit dem Tierarzt besprochen??

Wann wurde das Tier das letzte mal von Kopf bis Schwanzspitze untersucht?

Evtl. schon mal den Verdacht auf eine Blasenentzündung, Blasensteine oder Harngrieß gehabt?


meine katzen sind weiblich, unkastriert.
die große ist im august 2 geworden und die keine im april 1.
beide sind kerngesund.

ich habe die vermutung, dass es nur die kleine ist, weil die große eher "edel" und die kleine sehr frech ist. aber genau weis ichs nicht, weil ich ja den ganzen tag auf arbeit bin.

ich bin so am verzweifeln. ich kann den katzen auch nicht wirklich böse sein, weil ich sie so lieb hab. aber die geduld meines freundes ist schon ziemlich am ende, weil es sein haus ist und er vor 2 jahren alles neu renoviert hat. er hat schon angedeutet, dass er aus unseren wohnungkatzen freigänger machen will, aber wir wohen direkt an der hauptstraße und da werden so viele katzen überfahren. das will ich nicht!!!

deswegen bin ich am überlegen, ob ich mir so nen aqua laser dampfbesen kaufen soll. vielleicht gehen dadurch die gerüche besser aus den betroffenen ecken, dass die da nichtmehr hinmachen. aber so ein teil kostet 100 €... loht sich das???


Zitat (marikitten @ 21.09.2008 18:40:28)
deswegen bin ich am überlegen, ob ich mir so nen aqua laser dampfbesen kaufen soll. vielleicht gehen dadurch die gerüche besser aus den betroffenen ecken, dass die da nichtmehr hinmachen. aber so ein teil kostet 100 €... loht sich das???

ach marikitten
du kannst nicht zwei fragen miteinander vermischen.
zum dampfbesen hast du ja hier schon ein thread eröffnet :D
https://forum.frag-mutti.de/index.php?showt...0#entry1450378

oops


weiß nicht, ich glaube eher, dass deine nicht sterilisierten, unkastrierten katzen ein fach ihr revier markieren, wie sie es in der freiheit auch tun würden :rolleyes:

wir hatten auch eine "unoperierte" kätzin, die freude daran hatte überall hinzustrullern :wub: vorzugsweise auf unseren weißen flokati, die badezimmergarnituren und wahlweise auf meinen wildledermantel, den ich kurzfristig hingelegt hatte statt ihn aufzuhängen :labern:

ich meine, wenn du op´s durchführen läßt, dann wird sich dein problem von alleine geben :blumen:

sprich mal den doc drauf an, der wird dir das sicher bestätigen ;)

lg
selito


mich würde da noch interessieren, mögen sich die beiden auch wirklich?
nicht das es die ältere ist die nun der kleinen zeigt wo ihr revier ist, so dann auch die kleine es zu ihrem teil aber zurück markiert.

hoffendlich haste mich verstanden.


Hast du eine Katzentoilette oder 2 ? Vielleicht möchte jede Katze ihr eigenes
Klo haben.
Vielleicht solltest du auch den Standort wechseln, Katzen sind doch sehr eigen.
Und die Streu im Katzenklo, hast du da auch schon verschiedene Sorten
ausprobiert ? Vielleicht gefällt ihnen die Sorte nicht....

Das sind zumindest erstmal n paar einfache und preiswerte Vorschläge....


Zitat (gitti2810 @ 21.09.2008 23:28:34)
mich würde da noch interessieren, mögen sich die beiden auch wirklich?
nicht das es die ältere ist die nun der kleinen zeigt wo ihr revier ist, so dann auch die kleine es zu ihrem teil aber zurück markiert.

hoffendlich haste mich verstanden.

genau das war auch mein gedanke...

die beiden leben jetzt seit über einem jahr zusammen und haben sich auch gern (schlafen zusammengekuschelt aufm kratzbaum ;-)

katzenklos habe ich 3 stück (eins auf jeder etage) die werden auch täglich saubergemacht. ich habe jetzt 2 verschiedene streu ausprobiert. ich muss aber auch dazu sagen, dass ich nicht in der stadt wohne und nicht so viel auswahl habe. eigentlich nur edeka-auswahl ;-).

aber ich glaub, dass ich doch nochmal meine ärztin auf kastation/stelilisation ansprechen werde...


Zitat (marikitten @ 22.09.2008 13:45:36)


aber ich glaub, dass ich doch nochmal meine ärztin auf kastation/stelilisation ansprechen werde...

Bitte undbedingt!!!!!

Daran kann es wirklich liegen. Ist Dir die Rolligkeit der beiden Katzengirls nicht lästig???

Hallo,

bin zwar nicht betroffen, aber ich kann mich erinnern, dass ich einem anderen Forum (ein Haustierforum) einen Bericht über das ultimative Mittel gegen Katzenurin Gestank gelesen habe. Vodka - man nahm dort den Billig Vodka vom Markendiscounter "P..."

Es wurde von mehreren davon berichtet, die eine nahm ne ganze Flasche, eine andere hatte immer was in einer Sprühflasche zur Hand

Hoffe dass hilft Euch weiter.

Gruß vom Rhein
pieschi


Ich habe das gleiche Problem wie du und muste meine drei unfreiwillig Kastrieren lassen,da sie immer wieder makiert haben.Leider ist es bei Katzendamen ein doch erheblicher eingriff,ggü. den jungs.Man sollte dennoch nicht davor zurückschrecken und einen Tierartzt in der sache befragen wie es sich mit der Sache bei Damen verhält.Ob es dann freigänger werden oder nicht unterscheidet Ihr verhalten wohl eher geringfügig.Leider haben Katzen ein revier und wenn sie,so bei Katern Kastriert,nicht steriliesiert werden,verlieren sie den drang ein Revier in Anspruch zu nehmen.Dieses liegt am verändertem Hormonhaushalt,es kann sogar sein das sie komplett andere Katzen scheuen.Also bitte den Tierartzt um ein unverbindliches Gespräch bitten,um den Gruch zu beseitigen,so Rate ich alles aber auch alles was in der Whg. ist komplett zu kontrollieren und notfalls in den Müll,ansonsten hilft da Essigreiniger,oder Orangenreiniger ganz gut,dabei aber gut Lüften,denn es Stinkt zum Teilö gewalltig.P.S. auch an die Heizkörper denken auch dort haben meine gern draufgemacht.Diese habe ich mit Wasser und euiiner unterstehenden Wanne beseitigt.



Kostenloser Newsletter