Ist schon Herbst? Mein Haselnussstrauch schmeisst ...


schon mit Nüssen. Ist ja wohl ein bißchen früh im August.
Liegt wohl an dem kalten Wetter. Nachts nur 9°C :angry:
Wie sieht's in euren Gärten aus? Auch alles schon ganz herbstlich?
Unser Walnussbaum verliert schon Blätter :blink:

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Mein Garten sieht schon richtig Herbstlich aus.
Hatte dieses jahr ein vorgefühl das es früh Herbst wird und habe darauf hinaus gearbeitet.
Ich bin so weit fertig alles zurück geschnitten u.s.w.
Brauche nur noch zwischendürch mähen und haken.

Gibt ein Bauernregel spät der Sommer früh der Herbst.

Bearbeitet von internetkaas am 10.08.2005 07:48:55

War diese Antwort hilfreich?

Unser Haselnussstrauch wirft auch schon mit Nüssen um sich, das Eichhörnchen freut sich. Ansonsten ist von Herbst noch nicht viel zu sehen, außer den niedrigen Temperaturen. Schade ist nur, das von dem ganzen Regen meine Rosen und mein Phlox sehr gelitten haben, die würden jetzt noch toll blühen. Dafür stehen meine Hortensien wie eine 1, die haben jetzt Wasser satt. Na ja, jedes Wetter hat seine Vor- und Hinterteile, ich hätts gerne aber wieder etwas sommerlicher.

War diese Antwort hilfreich?

wenn man sich hier die Kastanien anschaut, herbstelt es wirklich schon. Viele braue Blätter, da macht das Biergarten-gehen schon schwermütig :(
Bald ist es vorbei mit der Leichtigkeit. Also, schnell noch ausnutzen: "ich möchte diesen Koffer nicht kaufen"

Gute Reise ;)

War diese Antwort hilfreich?

Mensch Housi.... Du schaust eindeutig zuviel Werbefernsehen... :lol: :lol:

War diese Antwort hilfreich?

Habe mich gestern beim Spaziergang auch gewumdert wie reif mancher Holunderstrauch schon ist.Die Gladiolen in meinem Garten blühen aber immer noch nicht.Für uns ist erst Herbst ,wenn unsere Schwalben weg sind. Die sitzen noch in ihren Nest, fliegen fleißig hin und her und erfreuen uns mit ihrem Gezwitscher, wie jedes Jahr.

War diese Antwort hilfreich?

Ich habe mich erschreckt, schaue aus mein Computerzimmerfenster und sehe ein Klapperstorch im Nachbars Garten landen.
Direkt an mein Fenster vorbei.
War das der groß habe mich richtig erschrocken.
Der Nachbar hat ein Teich ich nehme an das er Fischen gefangen hat.
Ich mit Camera auf suche aber er war schon wieder weg.

Wüsste nicht wo ich diesen Beitrag setzen sollte ein extra Thema wollte ich nicht für öffnen

Bearbeitet von internetkaas am 10.08.2005 10:42:17

War diese Antwort hilfreich?

Schön, dass es bei euch Störche gibt.

Wir haben hier bei uns "bloß" Fischreiher.

Aber Du hast Recht.Die sind wirklich ganz schön groß.Glaube ich Dir, dass Du erschrocken warst.

Mich hat beim Joggen mal von hinten ein Habicht im Tiefflug überholt :lol:
Ich habe gedacht, mein Herz bleibt stehen, weil das Viech unglaublich groß war aus der Nähe.

War diese Antwort hilfreich?

@BetaAngel das glaube ich dir auch.

War diese Antwort hilfreich?

Bei uns gibt es auch nur Fischreiher. Dafür sitzen bei uns im Dachgiebel öffter mal Eulen und Bussarde. *Schiß* hatte ich mal vor einem Schwarm Fledermäuse, die über meinem Kopf flogen.
Zurück zum Herbst; unser Kirschbaum ist auch schon fast kahl, sehe ich gerade so aus meinem Fenster.

War diese Antwort hilfreich?

:yes: Auch hier ist es heute herbstlich: "nur" 27 Grad, wolkig und heute morgen hat es sogar geregnet.

War diese Antwort hilfreich?

Auf meinem Balkon und in Nachbars Garten siehts auch schon bedenklich nach Herbst aus :( Viel zu früh!
Als ich vor einer Woche nachts durch den Wald gefahren bin in Regen, Nebel und durch fallende Blätter konnte man meinen es sei November...jaul Grausam!!
Ich will noch ne ganze Weile SOMMER(IMG:http://www.mysmilie.de/smilies/verschiedene/6.gif) Heute wars ja schon mal ein Anfang, so könnte es bleiben die nächsten paar Wochen...

War diese Antwort hilfreich?

Mein Haselstrauch schmeißt auch, als kriegte er's bezahlt- das Eichhörnchen buddelt den Nusssegen im Akkord ein!
Aber so richtig herbstlich ist der Garten trotzdem noch nicht, würden die Herbstastern schon zu blühen und die Eberesche mit roten Beeren anfangen, wäre das doch bedenklich... dafür kommen die Äpfel gewaltig in Gang, so daß es langsam gefährlich wird, unter dem Apfelbaum Rasen zu mähen :huh:

War diese Antwort hilfreich?

....und wegen dem SCH**** Wetter tut mir der Kopf und die Gelenke weh, weil dauernd es Kalt und Warm wird und dass in einer Geschwindigkeit zum Kotzen....!

War diese Antwort hilfreich?

:wub: JAAAA jetzt ist Herbst :D

Also ich find es schön mittlerweile

War diese Antwort hilfreich?


Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

250 Produkttester haben acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit getestet!

Zum Ergebnis!