T-Shirt-Aufdruck kriegt Risse: wie kann man das verhindern?


Moin,
jetzt habe ich mich doch mal angemeldet.

Habe eine Frage an die erfahrenen Wäscher/innen hier:

Nach einigen Monaten kriegen meine T-Shirt-Aufdrucke immer kleine Risse, die immer mehr werden und einfach hässlich aussehen.
Ich hoffe, ihr wisst, was ich meine.

Gewaschen wird normalerweise so:
30°C, Schleudern, aufgehangen (Keller oder draußen), bügeln.
Gewaschen und gebügelt wird natürlich auf links.

Wie kann ich das verhindern? Trockner? Kein Schleudern? Andere Temperatur???
Bin echt ratlos.

Danke schonmal!

Viele Grüße


Auf links waschen, schonenderes Waschprogramm (Pflegeleicht oder Feinwäsche), Schleuderdrehzahl auf 600-800 U/Min reduzieren...


Moin, moin, herzlich willkommen!

Das mit den Aufdrucken ist schon komisch. Ich habe festgestellt, das einige Aufdrucke Risse bekommen und andere nicht. Wobei das aber nicht schon nach ein paar Monaten passiert. Das liegt wohl an der Qualitaet des Druckes nehme ich mal an. Nimmst Du Weichspueler? Ich nehme Weichspueler.


phhhhhhh, ich wasche die shirts immer normal.
30° wie du auch, schleudern, und dann in den trockner.
ich nehme keinen weichspüler.
da ist noch nicht gerissen.
meist sind die teile schon kaputt, nur die bilder nicht.

ich habe sogar meinen mann mal glücklich gemacht und eins seiner bilder rausgeschnitten und auf ein normales genäht, weil es noch wie neu war.

also kann es nur an der qualität hängen, das sie kaputt gehen.


Hallo!

Würde auf links waschen und beim Bügeln ein Stück Backpapier auf den Aufdruck und drüberbügeln. Funktioniert prima!

Hab ich mal bei Muttis gelesen :D

Einfach mal ausprobieren!

Liebe Grüße
die Betsy :blumen:


Hi,

danke erstmal für die Tipps!

Ich dachte auch erst an die Qualität, doch das passiert genauso bei Marken-T-Shirts, deren Qualität ja eigtl. recht gut sein sollte (zumindest, wenn man vom Preis ausgeht).
Nein, ich benutze keinen Weichspüler. Hilft das?
Einen Trockner habe ich leider nicht. Allerdings scheint es ja auch bei Leuten ohne Trockner nicht zu passieren...
Das mit dem Backpapier werd ich mal ausprobieren, nur muss ich das an einem neuen Shirt testen, denn die alten haben ja schon Risschen, die das Backpapier wohl kaum repariert... Schade.

Weitere Tipps sind gern gehört ;-)

Viele Grüße



Kostenloser Newsletter