Thunderbird 2.0.0.17: sieben Sicherheitslücken geschlossen...


Zwei kritische Lecks sowie kleinere Fehler wurden behoben zum Nachlesen

Update über die Thunderbird Software oder den Downloadlink


Danke, hab ich gerade erledigt - hätte autom. gehen sollen. :)


und dazu fällt mir ein....wer Lightning(Kalender für Thunderbird) installiert hat sollte da auch gleich noch das Update anschupsen oder Downloaden auch hier gab es Veränderungen....


ich weiß nit so recht wieso, aber bei mir will es das update einfach nicht installieren *grr*
Egal ob ich es automatisch einspielen lasse oder manuell... der meitn immer was von fehler udn mag er nciht machen ...


wenn du die genaue Fehlermeldung nennst kann dir sicher geholfen werden....denn der TB ist kein Hexenwerk und alle Zeilen frei einsehbar das der Fehler auch gefunden und behoben werden kann... :blumen:


Als ich den Thread gesehen hab, hab ich gleich mal daheim nachgesehen. Version 1.schlagmichtot. :pfeifen:
Und die blöde updatefunktion hat auch nur die 2.14 geholt statt die aktuellste. Musst ich mit IDSN 2x die knapp 8MB saugen. *grummel*


Zitat (Wyvern @ 30.09.2008 10:37:44)
Als ich den Thread gesehen hab, hab ich gleich mal daheim nachgesehen. Version 1.schlagmichtot. :pfeifen:
Und die blöde updatefunktion hat auch nur die 2.14 geholt statt die aktuellste. Musst ich mit IDSN 2x die knapp 8MB saugen. *grummel*

:trösten: ach menno....ja das Update geht von einer 1er Version nicht sofort auf die Aktuellste da sonst Datenverlust auftreten kann...wobei das aber nur bei der Automatischen Update Version so ist...Manuell geht es wieder...

Ach, ist ja egal. Ich zahl ja nur minutenweise, weils die Tele*om nicht schafft bis zu uns raus ein DSL zu legen. Seltsam, Ali*e scheint es zu schaffen. Jetzt wart ich noch bissi. Die Stadt zahlt für den Ausbau des Netzes was zu, dann haben wir mitte nächstes Jahr Glasfaser.



Kostenloser Newsletter