messing-farbiges putzen


Hilfe, habe meine neue sündhaft teure Hängelampe mit einem Messing-Putzmittel geputzt.
Leider ist sie nicht voll messing sondern nur mit messing überzogen.
So habe ich jetzt auf der Trafohülle einen dunklen schwarzen Flecken.
Kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich diesen wieder beseitigen kann, bzw. wie ich event. wieder messing aufbringen kann.
Event. ist dieses Teil mit einer messing-Auflage und danch mit einem Klarlack überzogen.

Muss ich wirklich dieses wunderschöne neue Teil bereits wieder aussondern, denn so kann man sie nicht hängen lassen.

Danke für jeden guten Rat.


ich hab mal den Titel verändert, damit besser zu erkennnen ist, worum es geht

ich würde es an deiner Stelle mal mit dem Putzstein versuchen, damit kannst du wenigstens nichts verkehrt machen

achte aber drauf, dass er keine Schleifpartikel enthält (in den billigen sind oft welche drin)


Wenn das Messing an dieser Stelle weggeputzt wurde, helfen keine Putzmittel mehr. Leider habe ich keine Ahnung, wie man Messing einfach aufbringen kann. Meine Idee waere, vielleicht mit Goldfolie oder Blattgold zu arbeiten, oder nach einer passenden Metallic-Farbe zu suchen. Geh einfach mal in einen gut sortierten Bastel-Laden, oder einen fuer Kuenster-Bedarf.
Wenn Du etwas wegpolieren willst, dann wuerde ich Dir "Never-Dull" empfehlen. Das findest Du bei Auto-Zubehoer. Ist eine Polierwatte, leider nicht billig. Aber damit bekommst Du alles wieder blank, ob es nun Alufelgen sind, oder die Edelstahl-Badezimmermoebel, Messing-Vorhangstangen, oder Toepfe und Lampen.



Kostenloser Newsletter