Rennmäuse-was brauchen die so?


Mein Neffe hat zwei Rennmäuse. Da er die von seinem Taschengeld versorgt, wollte ich ihm zu Weihnachten ein "Action-Pack" für die Tiere machen. Weiß jemand, was die fressen, wie der Käfig ausgelegt wird usw.? Ihn ausfragen geht schlecht, er ist schon 14 und wird dann wohl schnallen, dass ich was kaufen will.


http://www.rennmaus.de/ :lol::blumen:

Ich hab leider keine Ahnung von Nageviechern. Aber im Internet findest du bestimmt jede Menge Infos...

Ich halte seit Jahren Rennmäuse - falls du bei Rennmaus.de (DIE Adresse meine ich auch) nicht die passenden Antworten findest, melde dich, helfe dir gerne weiter.


Hallo
Ich halte seit meinem 5.Lebensjahr Nagetier.Rennmaeuse hatte ich auch schon.
Was du kaufen koenntest :
-Knabberholz/Aeste von Weide,Apfelbaum,Haselnuss
-getrocknete Kraeuter (Mariendistel,Petersilie) oder getrocknete Apfelringe
-Eine Tonschale mit Chinchillasand
-Holzhaeuschen oder Holzspielzeug
-Korkroehren (da fahren die kleinen Racker voll drauf ab)
-Steine: Sind toll zum klettern
-Eierkartons das ist ne tolle Beschaeftigung fuer die Kleenen
-Heuschrecken (die Kleenen jagen gerne Heuschrecken)

Ich denke das duerfte dir etwas helfen.

Lg Dara


Danke für die Tips, da kann ich sicher ein schönes Päckchen machen! :blumen:


Zitat (Charlatan @ 10.12.2008 16:41:04)
Danke für die Tips, da kann ich sicher ein schönes Päckchen machen! :blumen:

Das wird ganz bestimmt ein tolles Päckchen, und wie wird erst der Neffe gucken, wenn er's aufmacht und ihm flupp - zack - schwupp!! ein paar lebende Heuschrecken entgegenspringen. :pfeifen: rofl
Da kann er dann in der Schule noch einen Aufsatz drüber schreiben a lá Mein schönstes Weihnachtsfest mit dem Titel: "Oh du fröhliche: Heuschreckenjagd unterm Tannenbaum".

@Dara: die Wüstenrenner mögen echt Heuschrecken fangen? :huh: Das ist mir völlig neu. Fressen sie die dann auch?
Ich hab ja lange in einem gut geführten Zooladen gearbeitet und dadurch auch mit Gerbils zu tun gehabt. Wir gaben ihnen ab und zu mal etwas gekochtes Ei mit zum Futter, das mochten sie.
Die ganze von Dir vorgeschlagene Einkaufsliste unterschreibe ich Dir sofort :wub: :daumenhoch: aber daß die auf Heuschrecken stehen, davon hab ich auch dort noch nie gehört.
Agamen, Leguane, Chamäleons & Co. fütterten wir natürlich u.a. mit Heuschrecken, aber die Nager?

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 11.12.2008 21:15:46


Kostenloser Newsletter