Nachi's Programm-Kalender 2009: jeden Tag 1Tool, Programm oder...


Zitat (gitti2810 @ 20.01.2009 23:56:30)
nachi ich habe mir das progamm runtergeladen.
ich habe schon einen entfenen müssen.

ich danke dir :engel: !!!!!!!!!!!!
ich schließe dich in mein nachtgebet ein. :wub: :freunde: :bussi:

*freu* das ich dir mit dem Kalendertürchen helfen konnte :blumen:

22.Januar 2009

heute gibt es das kostenlose Browser-Plug-in "McAfee SiteAdvisor" dieses erhöht die Sicherheit im Netz beim Surfen.

Der "McAfee SiteAdvisor" integriert sich als Balkensymbol in die Status-Leiste im Browser(InternetExplorer und Firefox). Beim Surfen im Internet, überprüft der "McAfee SiteAdvisor" automatisch ob die Seite vertrauenswürdig ist. Je nach Gefährlichkeits-Grad ändert sich die Farbe des McAfee-Balkens. Grün steht für ungefährlich---> Rot für Gefahr!

Download und Infos

23. Januar 2009


heute gibt es den LEGO® Digital Designer 2 für alle die Kind geblieben Lego-Fans, für Angehende Architekten und Ingenieure. ;)

Viel Spaß beim mit den Bauklötzen spielen

Download

Hi Nachi.

Hab mich nun auch mal durch deinen Fred durchgefilzt. Sind paar wirklich gute Sachen dabei. Den Übersetzer hab ich mir runtergeladen und die Tintensparschrift auch. Einfach Klasse!

Zu dem Sicherheits-Tool hab ich mal ne klitzekleine Frage:

Läuft das parallel zu Avast Antivirus? Ich möchte mich nämlich von Avast nicht trennen....


Gruß

und vielen Dank

Abraxas


Zitat (Abraxas3344 @ 24.01.2009 15:40:20)
Hi Nachi.

Hab mich nun auch mal durch deinen Fred durchgefilzt. Sind paar wirklich gute Sachen dabei. Den Übersetzer hab ich mir runtergeladen und die Tintensparschrift auch. Einfach Klasse!

Zu dem Sicherheits-Tool hab ich mal ne klitzekleine Frage:

Läuft das parallel zu Avast Antivirus? Ich möchte mich nämlich von Avast nicht trennen....


Gruß

und vielen Dank

Abraxas

Hallo Rabe,

also da ich zwei Sicherheitstools schon in diesem Fred habe und zwar den "McAfee SiteAdvisor" und "a-squared Free" kann ich dir bei beiden aber klar Entwarnung geben bei der Nutzung neben einem anderen Antiviren-Programm. Der "McAfee SiteAdvisor" warnt nur Anhand einer Onlinedatenbank und "a-squared Free" ist ein Tool was vom Nutzer selbst gestartet werden muss und zusätzlich in dem Moment nach Schädlingen sucht.

musst dich also von nix was dir lieb und teuer ist trennen :)

24. Januar 2009


heute gibt es mit dem Microsoft Baseline Security Analyzer(MBSA) ein Tool zum überprüfen des Computer auf typische Sicherheitsfehlkonfigurationen.

Mit dem Microsoft Baseline Security Analyzer kann der Computer unter Microsoft Windows® Server 2003, Windows Server 2008, Windows Vista, Windows XP oder Windows 2000auf Sicherheitsfehlkonfigurationen überprüft werden. Zur Überprüfung verbindet sich der Computer mit dem Windows Update Services Server und überprüft ob alle Sicherheitsupdates eingespielt wurden. Sollte das Tool Auffälligkeiten finden werden diese mit Lösungsvorschlag nach dem Scan angezeigt.


Microsoft Baseline Security Analyzer(MBSA)

Zitat (Nachi @ 24.01.2009 18:43:31)
... Microsoft Baseline Security Analyzer kann der Computer unter Microsoft Windows® Server 2003, Windows Server 2008, Windows Vista, Windows XP oder Windows 2000auf Sicherheitsfehlkonfigurationen überprüft werden. ...

Ich hab Vista, aber bei mir kommt beim Ausführen diese meldung:
"Dieses Installationspaket wird auf dieser Plattform nicht unterstützt."
Schade.

Zitat (galapagos24 @ 24.01.2009 20:44:26)
Ich hab Vista, aber bei mir kommt beim Ausführen diese meldung:
"Dieses Installationspaket wird auf dieser Plattform nicht unterstützt."
Schade.

32 oder 64 Bit Version von Vista?

hallo nachi

ich kriege noch die motten, was meint der denn nur immer.
(IMG:http://www.bildercache.de/bild/20090124-211915-338.jpg)
©gitti2810

was ist denn dieser "tradedoubler" was blokiert er denn da?


Zitat (gitti2810 @ 24.01.2009 21:22:12)
hallo nachi

ich kriege noch die motten, was meint der denn nur immer.
(IMG:http://www.bildercache.de/bild/20090124-211915-338.jpg)
©gitti2810

was ist denn dieser "tradedoubler" was blokiert er denn da?

nix wirklich schlimmes es ist einfach ein Keks auf deinem PC der viel über dein surfen auslesen will und das Tool sagt dir das du den besser draußen lässt wenn du der Quelle nicht zuviel über dich sagen willst!

du bist einfach der beste, ich danke dir. :bussi:

es ist nicht der einzige da sind noch mehr die er dauernd blocken muß.
dann darf er weiterblocken.


Muss der eigentlich immer die Meldung machen, was er alles blockt? Ich mein, wenn das bei dir so viel ist, dann kann man das doch sicher irgendwie ausschalten... nicht das blocken, nur das anzeigen. Oder die Kekse vom Rechner nehmen... geht das nicht z.B. mit CC?


Zitat (Schwaller @ 24.01.2009 22:05:46)
Muss der eigentlich immer die Meldung machen, was er alles blockt? Ich mein, wenn das bei dir so viel ist, dann kann man das doch sicher irgendwie ausschalten... nicht das blocken, nur das anzeigen. Oder die Kekse vom Rechner nehmen... geht das nicht z.B. mit CC?

ich denke mal gitti wird mit dem Internet Explorer im Netz unterwegs sein und der nimmt ja nun mal jeden Cookie erstmal an wenn es nicht extra anders eingestellt wurde...nicht jeder nutzt den Firefox mir Adblock Plus oder ein anderes Tool was Adware schon vorher ausschließen kann...für den Internet Explorer hatte ich auch schon die Erweiterung IE7Pro am 18.Januar vorgeschlagen

25. Januar 2009

Heute gibt es die für den privaten Bereich als Freeware abgegebene Software "Secunia Personal Software Inspector" diese informiert euch, wenn es Updates für eure auf eurem PC installierten Programme gibt. Dieses Tool kennt wichtige und weit verbreitete Programme und ihre neusten Versionen. Exotische Programme die wenige Nutzer auf ihrem PC haben müssen weiter über den Hersteller auf den Neusten Stand gebracht werden.

Beim ersten Start nach der Installation beginnt die Software den scann der Festplatte und vergleicht die Versionsnummern mit einer Datenbank mehrerer tausend aktuellen Anwendungen. Wenn "Secunia Personal Software Inspector" eine Anwendung findet die nicht Aktuell ist zeigt sie diese als Veraltet an und weist den direkten Downloadlink. Mit diesem Programm kann also ohne viel Aufwand der PC wieder auf den neuesten Stand gebracht werden. dieses Programm ist nutzbar mit: Microsoft Windows XP - ab Service Pack 2, Microsoft Windows 2003, Microsoft Windows Vista und Microsoft Windows 2000 mit mindestens Service Pack 4.

da der Wunsch da war das ich ein Foto der jeweiligen Software mit einstelle:Bilder

Download

Zitat (galapagos24 @ 24.01.2009 20:44:26)
Ich hab Vista, aber bei mir kommt beim Ausführen diese meldung:
"Dieses Installationspaket wird auf dieser Plattform nicht unterstützt."
Schade.

hast du es nun am laufen? welche Version von Vista nutzt du?

26. Januar 2009


Heute gibt es mit "Personal Backup" ist ein kostenloses Programm zur Sicherung von persönlichen Daten.

Das Tool "Personal Backup" ermöglicht es persönliche Daten in einem beliebigen Ziel-Verzeichnis auf der Festplatte oder im Netzwerk sichern.
Damit diese gesicherten Daten die Sicherungsplatte nicht unnötig mit diesen Daten füllen, werden diese auf Wunsch komprimiert gespeichert. Diverse Filterfunktionen erlauben das bequeme Backup von ausgewählten Dateien - zum Beispiel alle Mp3 Dateien sichern oder alle Word-Dokumente sichern.

Download und Infos

Zitat (Nachi @ 24.01.2009 21:02:46)
32 oder 64 Bit Version von Vista?

32 Bit
(war gestern nicht da, habs erst heut gesehen)

Vielen Dank, Nachi, ich habe es jetzt geschafft, die sparsame Schrift zu übertragen. Ich mußte sie auf meinen USB Stick speichern und von dort hat es endlich geklappt. Ist eine feine Sache. Nochmals danke für Deine viele Mühe und die guten Vorschläge.
Gruß Velten


27. Januar 2009

heute gibt es mit 7-Zip eine Open-Source(Freeware) Daten-Packer-Software mit Deutscher Oberfläche, die alle gängigen Formate Daten-Pack-Formate beherrscht.

Mit 7-Zip können Daten in folgende Formate gepackt oder entpackt werden: 7z, ZIP, RAR, GZIP, BZIP2, TAR, CAB, ISO, ARJ, LZH, CHM, Z, CPIO, RPM, DEB und NSIS. Die höhste höchste Kompressionsrate wird mit dem 7z-Format erreicht.

Download und Infos

Zitat (galapagos24 @ 26.01.2009 20:19:04)
32 Bit
(war gestern nicht da, habs erst heut gesehen)

Hallo galapagos24,

schau mal auf der MBSA-Seite weiter unten nach der Datei mit dem Namen "MBSASetup-x86-DE.msi" die sollte dann auf alle fälle gehen.

Zitat (Nachi @ 27.01.2009 18:27:07)
Hallo galapagos24,

schau mal auf der MBSA-Seite weiter unten nach der Datei mit dem Namen "MBSASetup-x86-DE.msi" die sollte dann auf alle fälle gehen.

Dankeschön! :blumenstrauss:

Jetzt funkts! Super!

(hab gar nicht gesehen, dass es noch ne deutsche version gibt...)


Lieber gruß, Gala :blumen:

Zitat (galapagos24 @ 28.01.2009 17:26:46)
Dankeschön! :blumenstrauss:

Jetzt funkts! Super!

(hab gar nicht gesehen, dass es noch ne deutsche version gibt...)


Lieber gruß, Gala :blumen:

wenn die Lösung auf der Hand liegt ;) und ich die passende Idee habe, helfe ich doch gern :blumen:

28. Januar 2009


heute empfehle ich mit IrfanView ist einen echt tollen Freeware-Bildbetrachter für Windows 9x/ME/NT/2000/XP/2003/Vista.
IrfanView kann über 60 Bildformate und auch die wichtigsten Audio- und Video-Dateien (WAV, AVI, MP3, OGG, MPG) und animierte GIFs lesen.
Um noch mehr Funktionen zu erhalten sollte die IrfanView Plug-in-Sammlung installiert werden.
Eine besondere Funktion die ich in diesem Programm gern nutze ist das auslesen der EXIF/IPTC/Kommentar Daten in einem Foto. Das sind Daten die in einem Foto von einer digitalen Kamera hinterlegt werden, wie Datum wann es aufgenommen wurde, ob mit Blitzlicht aufgenommen, und vieles mehr.

Download und Infos

Zitat (velten @ 27.01.2009 16:42:33)
Vielen Dank, Nachi, ich habe es jetzt geschafft, die sparsame Schrift zu übertragen. Ich mußte sie auf meinen USB Stick speichern und von dort hat es endlich geklappt. Ist eine feine Sache. Nochmals danke für Deine viele Mühe und die guten Vorschläge.
Gruß Velten

grundsätzlich sollte man alle programme die man so grad aus den www in ein ordner (z.b. systemprogramme, auf D oder E etc ) erstmal speichern.
zum einen hat man sie dann falls der comuckter mal wieder abraucht, zum anderen kann man sie nochmals scannen.
ich installiere nichts direkt aus dem www! :aengstlich:

7zip nutz ich auch :daumenhoch:

Irfan - mein Standard-Bildprogramm. Trotz des mächtigen Funktionsumfangs startet es sehr schnell.
Ein Manko hat Irfan jedoch: Es kann nur ein Mal "Rückgängig" bei Nachbearbeitungen. Ändert man z.B. Helligkeit oder Gamma-Korrektur eines Fotos und ändert danach die Größe, läßt sich eben NUR die Größenänderung rückgängig machen. Zu heftig ist dieses Manko aber auch wieder nicht, denn wenn man Irfan schließt, wird das Bild nicht automatisch in der bearbeiteten Version abgespeichert; das muß man extra vorher machen.
Wer andere Freistellungswerkzeuge als das (beliebig festlegbare) Rechteck haben möchte, muß auf andere Programme ausweichen (z.B. The GIMP), aber schon dieses Rechteck reicht völlig aus, um z.B. Text ins Bild einzufügen.


@Herr Jeh,

wenn du mehr Funktionen nutzen willst wie bei Adobe, dann schau dir mal die Funktion "Adobe 8BF Filter" in IrfanView an und lade dir die passenden Plugin z.B. HIER herunter

Bearbeitet von Nachi am 28.01.2009 19:07:06


@Nachi,

ich kenne die Filter und hab sie auch installiert.
Für umfangreichere Bildbearbeitungen (z.B. Fotomontagen) nutze ich Photo Impact - oder Photoshop Elements. Gerade PI ist in den SE-Versionen sehr preiswert und bietet alle möglichen Freistellungswerkzeuge, wie Magnetlasso, Radierer usw.
Aber hier gehts ja um Freeware. Und da gehört Irfan View zum Besten, was auf dem Markt ist.
Vielleicht stellst Du ja auch irgendwann XN View oder Digifoto2 (ne Menge klasse Filter) vor... :pfeifen:


Zitat (Herr Jeh @ 28.01.2009 19:17:52)
@Nachi,

ich kenne die Filter und hab sie auch installiert.
Für umfangreichere Bildbearbeitungen (z.B. Fotomontagen) nutze ich Photo Impact - oder Photoshop Elements. Gerade PI ist in den SE-Versionen sehr preiswert und bietet alle möglichen Freistellungswerkzeuge, wie Magnetlasso, Radierer usw.
Aber hier gehts ja um Freeware. Und da gehört Irfan View zum Besten, was auf dem Markt ist.
Vielleicht stellst Du ja auch irgendwann XN View oder Digifoto2 (ne Menge klasse Filter) vor... :pfeifen:

OK, Herr Knips :hirni: ach ja ich meinte doch Herr Jeh ;)
ja ich habe noch ein paar der 365 Tage des Kalenders übrig da werden sicher noch ein paar Tools aus dem Freeware Bereich kommen die Bildbearbeitung beherrschen... :)

29. Januar 2009

heute gibt es kein Programm, heute gibt es eine Webseite die euch kostenfrei telefonieren lässt. Mehr Infos unter Peter Zahlt

Den Peter habe ich viel genutzt, als ich noch keine Telefonflat hatte. Anmelden und ne halbe Stunde kostenlos quatschen - gerade richtig, wenn man eine Fernbeziehung führt... ^_^

Eine andere Seite, mit der man zwar nicht kostenlos telefoniert, die aber dennoch manchmal nützlich sein kann, ist Frank geht ran.
Habe ich auch schon mal genutzt... :ph34r:


heh ihr zwei seit ja klasse, vieleicht solltet ihr euch zusammen schmeißen und absprechen.

nachi dein program zum anrufen finde ich toll, da ja meine freundin in england wohnt, werd ich auch nutzen.

herr jeh, das frank ran geht ist ja auch prima, tel ist gespeichert.

euch beiden danke.


Einfach königlich, ihr beiden. Und vielen vielen Dank Nachi, ich hab schon viel brauchen können. Heißen Dank für Deine Mühe!!!


Hallo!
Danke für die ganze Mühe Nachi!
habe mal 'ne Frage zu dem IE7Pro (?) vom 18.01.: Muss ich den an 'ner bestimmten Stelle speichern, verknüpfen oder irgendetwas, damit es auch das macht, was es machen soll, bzw. ich machen kann, was es mir verspricht, oder reicht einfach irgendwohin auf den eigenen PC runterladen und alles läuft von selbst?
Habe leider schon manches mal etwas "Gutes" runtergeladen, das dann gar nicht funktionierte (liegt wahrscheinlich eher an mir!!!) oder dass ich nicht wiederfinden konnte (schäääääm!).
Danke!
EKFK


Hallo eumelkrümelfroschkrabbe,

schau dir hier einfach an was du mit dem IE7Pro machen kannst, also einfach auf den Desktop oder in deinen Download-Ordner Downloaden und dann der Installationsanweisung folgen....ich glaube du schaffst das ;)


30. Januar 2009

heute gibt es das Programm "Math king" ein Kostenfreie Mathe Lernsoftware für Grundschüler.
Der Programmierer beschreibt die Software so:

Zitat
Neulich habe ich ein Lernsoftware gesucht, da ich meinen kleinen Bruder
beim lernen helfen wollte. Ich habe kein Kostenlose Lernsoftware gefunden,
das hat mich sehr aufgeregt.
Deshalb habe ich jetzt ein Matheprogramm programmiert.
Das ich kostenlos anbiete, also als Freeware.
Ich hoffe, Ihnen gefällt dieses Programm.
Ich habe es für Grundschulkinder entwickelt.
Deshalb wird man mit „DU“ angesprochen anstatt mit „SIE“....
Ich wünsche Ihren Kindern Viel Spaß beim Üben.


So sieht "Math king" aus

Download

Bearbeitet von Nachi am 30.01.2009 18:20:59

31. Januar 2009

heute möchte ich euch OxygenOffice Professional(OOo42) empfehlen. OxygenOffice ist eine erweiterte Version der Gratis-Bürosuite OpenOffice und Empfehlenswert für alle die sich Microsoft Office nicht leisten wollen oder können und trotzdem den Office Stress bewältigen möchten.
Die Software OxygenOffice enthält neben den von OpenOffice bekannten Elementen wie Textverarbeitung, Tabellen-Kalkulation, Präsentations-Software, Zeichenprogramm, Datenbank-Verwaltung, Formel-Editor auch Cliparts(3.400 freien Cliparts und Fotos), Vorlagen und zusätzliche 90 Schriftarten. Weiterführende Dokumentationen und Tools wie OOoWikipedia, das Begriffe in der freien Enzyklopädie nachschlägt, sind ebenfalls in der aufgebohrten Version inbegriffen.

Downloads und Infos

01. Januar 2009 Free-Jahreskalender 2009
02. Januar 2009 TIPP10 - 10-Finger-Schreibtrainer
03. Januar 2009 TV-Browser - Elektronische TV-Zeitschrift
04. Januar 2009 VDrift - Rennspiel
05. Januar 2009 a-squared Free - Sicherheitstool
06. Januar 2009 BackToSchool - Stundenpläne
07. Januar 2009 jHaushalt - Haushaltsbuch
08. Januar 2009 SimilarImages - Doppelte Bilder finden
09. Januar 2009 SugarBook - Diabetes-Tagebuch
10. Januar 2009 Lyrics Plugin - Songtexte
11. Januar 2009 UltraStar Deluxe - Karaoke-Programm
12. Januar 2009 Stickies - kleine gelbe klebe Zettel
13. Januar 2009 Sweet Home 3D - Einrichtungsplaner
14. Januar 2009 Lotus Symphony - Office-Paket
15. Januar 2009 MozBackup - Sicherungsprogramm
16. Januar 2009 LingoPad - Wörterbuch
17. Januar 2009 Ecofont - Schriftart
18. Januar 2009 IE7Pro - Programmverbesserung für den Internet Explorer
19. Januar 2009 Audiograbber - CD-Ripper
20. Januar 2009 Ashampoo ClipFinder - Videodownlader
21. Januar 2009 Unlocker - von Windows gesperrte Dateien frei geben
22. Januar 2009 McAfee SiteAdvisor - Sicherheits Browser-Plug In
23. Januar 2009 LEGO® Digital Designer 2 - mit Bauklötzen spielen
24. Januar 2009 Microsoft Baseline Security Analyzer - Sicherheitsfehlkonfigurationen überprüfen
25. Januar 2009 Secunia Personal Software Inspector - Updates für veraltete Software
26. Januar 2009 Personal Backup - Sicherung von persönlichen Daten
27. Januar 2009 7-Zip - Daten-Packer-Software
28. Januar 2009 IrfanView - Bildbetrachter
29. Januar 2009 Peter Zahlt - kostenfrei Telefonieren
30. Januar 2009 Math king - Mathe Lernsoftware
31. Januar 2009 OxygenOffice Professional(OOo42) - Office-Paket


Nachi du tust ein gutes Werk :blumen:


Der Mann, der den Computerkuchen erfunden hat, muss ja ein guter Mensch sein......



....... danke, Nachi



Gruß

Abraxas


Es hört sich komisch an, aber ein Mensch, der sich soviel Mühe für andere macht, muß ein Engel sein.
Bleib uns bitte noch lange erhalten, Engel Nachi.
Vielen Dank, Velten

Bearbeitet von velten am 01.02.2009 10:39:21


Ihr seit es halt wert das ich mir die paar Minuten jeden Tag nehme. Ich habe daran Spaß wenn ich euch den Weg in die Computerwelt der Free Programme zeigen darf. :blumen:


1. Februar 2009

heute geht es mal wieder um die PC Sicherheit. Sollte euer PC noch kein Antivirus Programm aufweisen empfehle ich heute "Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus" es stattet den Rechner mit einem effektiven Schutz gegen Viren aus und entfernt ungebetene "Gäste" schnell und zuverlässig. Der integrierte Echtzeit-Scanner untersucht laufend das System, weiterhin können komplette Ordner oder die ganze Festplatte von Hand nach Schädlingen durchsucht werden.

Download
Handbuch
Installationsanweisungen als Video

Lieber Nachi,

bitte nicht böse sein, aber da hab ich nen besseren Tip:

Avast Antivirus

Das Programm brauch wesentlich weniger Speicherplatz, aktualisiert sich (sofern eingestellt) genau dann, wenn ne neue Virendatenbank da ist (das kann unter Umständen fünfmal am Tag sein) und überwacht nahezu den gesamten Datenverkehr.

Mit Antivir hatte ich schön öfters mal n böses Programm auf dem Rechner, seit ich avast habe, ist das vorbei.



Gruß

Abraxas


wieso Böse? Bei Antiviren-Programmen ist das alles so und so eine "Glaubensfrage" ich selbst glaube bei Kaufsoftware an McAfee in der Profi-Variante wo da andere wieder die Augenbrauen hoch ziehen ;) . Ich hatte Avast auch mit auf der Liste der Programme die ich Vorstellen wollte in den 365 Tagen, nur lagen die in den letzten Tests der Free Scanner immer mit der Aktualisierungen der Datenbanken hinten sodass bei mir Antivir erstmal den Vorzug bekommen hatte.


AntiVir hatte ich auch auf dem Rechner; es ist freeware-mäßig mit das Beste - neben Avast.
Avast läuft schneller, ist schlanker. Und findet ziemlich genau so viel Schädlinge wie AntiVir.
Ist schon eine Glaubensfrage, stimmt. Ich bin seit ein paar Jahren aben ein Avast-Jünger... :engel:


2. Februar 2009


heute gibt es mit "EuroSinging" ist eine Freeware-Datenbank zum "Eurovision Song Contest".

Das Gratis-Programm EuroSinging enthält die Ergebnisse und die wichtigsten Statistiken über den internationalen Musikwettbewerb von 1956 bis heute.

EuroSinging zeigt an:
Alle Sieger (Interpret, Land und Songtitel)
Die Endstände aller Wettbewerbe
Detail-Informationen zu jedem Song
Charts zum Ländervergleich

Download

Bilder

Zitat (Nachi @ 01.02.2009 14:10:36)
1. Februar 2009

heute geht es mal wieder um die PC Sicherheit. Sollte euer PC noch kein Antivirus Programm aufweisen empfehle ich heute "Avira AntiVir Personal - FREE Antivirus" es stattet den Rechner mit einem effektiven Schutz gegen Viren aus und entfernt ungebetene "Gäste" schnell und zuverlässig. Der integrierte Echtzeit-Scanner untersucht laufend das System, weiterhin können komplette Ordner oder die ganze Festplatte von Hand nach Schädlingen durchsucht werden.

Download
Handbuch
Installationsanweisungen als Video

Bist echt ein Schatz! Hab erst gestern gedacht: Oh, die Testphase meines Virusprog endet bald, ich muß wieder ne Freeware draufpacken! Und du lieferst mir genau DEN, den ich haben wollte!
Aber:
Zitat (Abraxas)
Lieber Nachi,

bitte nicht böse sein, aber da hab ich nen besseren Tip:

Avast Antivirus

Das Programm brauch wesentlich weniger Speicherplatz, aktualisiert sich (sofern eingestellt) genau dann, wenn ne neue Virendatenbank da ist (das kann unter Umständen fünfmal am Tag sein) und überwacht nahezu den gesamten Datenverkehr.

hört sich wegen dem Speicherplatz und lt. Hr. Jeh wg der Geschwindigkeit sehr gut für mich an und wird getestet!
Auch von mir nochmals ein Dankeschön für deine Mühe und die Monatsübersicht! dadurch hab ich ein paar Progs im Nachhinein nochmals angeschaut.

Lieber Gruß, Gala :blumen:

Hallo Gala,


WICHTIG!!!*schrei*

dazu nun aber noch ein wirklich wichtiger Tipp! Alle "guten" Antivirus Lösungen besitzen auf ihrer Seite ein Tool was nach der Deinstallation ausgeführt werden sollte, denn nichts ist schädlicher für ein System als "halbherzig" entfernte Antiviruslösungen oder gar der Betrieb zweier Antivirus-Programme. Also immer erst das"alte" komplett löschen bevor du ein neues nutzt!!! :blumen:


Zitat (Nachi @ 02.02.2009 21:35:27)
Hallo Gala,


WICHTIG!!!*schrei*

dazu nun aber noch ein wirklich wichtiger Tipp! Alle "guten" Antivirus Lösungen besitzen auf ihrer Seite ein Tool was nach der Deinstallation ausgeführt werden sollte, denn nichts ist schädlicher für ein System als "halbherzig" entfernte Antiviruslösungen oder gar der Betrieb zweier Antivirus-Programme. Also immer erst das"alte" komplett löschen bevor du ein neues nutzt!!! :blumen:

Danke für den Tipp!!
blöd frag: Langt nicht einfach deinstalliern?
Ich schau mal auf der HP, ob ich dieses Prog finde...

Tool gefunden! Danke!