Was Kinder verschenken: egal ob große oder kleine Kinder


Huhu Muttis und Vatis, ich hab ein klizekleines Problem...

Meine Frau hat bald Geburtstag und letztes Jahr hat mein Kleiner ihr ein "Bild" mit Fingerfarben gemalt... (war das eine sauerei! ^_^ ).

Nun steh ich a weng aufm Schlauch, was der Lütte (fast 2 Jahre) diesmal machen könnte.

Ich mein, meine Frau würd sich bestimmt riesig freuen, wenn er ihr was schenken würde. Eine Kleinigkeit würde schon reichen. Der Wille zählt, oder?

Ich wollt ihm eigentlich die Digicam in die Finger geben und sein geknippse dann zu einer Art Collage verarbeiten, aber nur Bilder von den verschiedenen Bodenbelägen unserer Wohnung kommt nicht gut an glaub ich... also verschieb ich das auf nächstes Jahr!

Nur was schenken wir (also er) diesmal???

Hat eine/r einen Tipp? Oder gar selber schon was von den Kindern/Enkelkindern bekommen?

Eine Karte mit Handabdruck und einem Spruch hab ich zum Geburtstag bekommen, das scheidet also auch aus...

Ich wär echt froh, wenn ich eure Bastel-Kreativität ausnutzen dürfte... da bin ich nicht so bewandert.

Ein herzliches Dankeschön schon mal vorab!

Bearbeitet von Schwaller am 25.01.2009 19:24:12


2,5 Jahre? Hm,

Schwaler, vielleicht ist das ja was.
Mein Kurzer hat mir mal in diesem Alter ein Aquarell gemalt.
Blatt und Farbe kamen von der Oma. Zwerg hat einfach nur nach seinem Farbgeschmack der Hintergrund grünlich angemalt, ein rotes Herz (man muss schon genau hinsehen und Phantasie mitbringen) in die Mitte gemalt. Rechts am Rande aber ist eine "schimmelische Erdbeere". Da braucht man komischer Weise keine Phantasie für. Die erkennt man sofort.
Oma hat dann nur noch einen preiswerten Glasrahmen besorgt. "Künstler" und Datum drunter geschrieben und eingerahmt.
Das Bild hängt seit dem in der Küche.
Jeder staunt über den "Frühen Eifel".


du hattest den Handabdruck auf der Karte genannt...warum nicht noch einmal, aber diesmal aus Salzteig: Schau mal hier ;) schau dich mal auf der Seite um...eventuell findest du da noch was


Hallo!
Super Idee, was mit dem Kleinen zu basteln! Vielleicht sollte mein GG hier auch mal reinschnuppern! Der lässt unsere 4 wohl Bilder malen, aber auf mehr Ideen ist er auch noch nicht gekommen!

Wie wäre es denn mit Hand-/Fußabdrücken auf einer Baumwolltasche? Oder einem Handtuch? Da könntest du dich gleich mitverewigen! Blanko"stoff" und Stoffmalfarbe gibt es in Bastelgeschäften, da sind Anleitungen mit dabei!

Ihr könntet auch mit Abtönfarbe (die "gute" ist scheuerbeständig und wetterfest) größere Steine (Raiffeisengenossenschaft, bei uns) mit je 1 Handabdruck und Namen/Datum verzieren, fürs Blumenbeet (einen blanko lassen für sie...). Wäre vielleicht auch was für den Muttertag??? Klappt der erste Abdruck nicht so toll, lässt es sich mit 'ner Bürste auch noch ganz schnell unter fließend Wasser abschrubben!

Außerdem kann der Kleine vielleicht schon bunte Perlen auf ein Lederband fädeln, eine größere Holzkugel mit aufgemaltem Gesicht als Abschluss und so'nem Schlüsselanhänger-Ring und der Schlüsselanhänger ist fertig. Geht auch mit dickerem Nylonband, da lässt sich dann der Knoten mit Flamme dichtschmelzen. Kleine Kreise aus Leder oder Moosgummi ausgeschnitten zwischen die Perlen gefädelt sieht auch toll aus!

Vielleicht ist da ja 'ne Idee für euch dabei!
Viel Spass!
Du hast recht, der Gedanke und das Bemühen zählen!
EKFK


Zitat (eumelkrümelfroschkrabbe @ 25.01.2009 19:41:37)
Hallo!
Super Idee, was mit dem Kleinen zu basteln! Vielleicht sollte mein GG hier auch mal reinschnuppern! Der lässt unsere 4 wohl Bilder malen, aber auf mehr Ideen ist er auch noch nicht gekommen!

Darum wende ich mich ja an euch!

Immer nur malen ist doch auch nix. Zumal der Kleine ja "nur" krizeleien zu Stande bringt.

Aber bis jetzt find ich die Ideen Super, vor allem das mit dem Salzteig ist mal was anderes.

Ich hoff, dass sich noch mehr Leute meinen Kopf zerbrechen... :pfeifen:

Danke!

Wie wäre es mit folgendem:

Du kaufst ein weißes Shirt, ein paar Tshirtmaler dazu und schreibst in großen, "leeren" Buchstaben den Namen deiner Frau oder einfach nur Mama wie bei einem Trikot auf den Rücken.
Vorne lässt du ein schönes Foto von ihr, dem Zwerg, oder euch allen aufdrucken.
Die "leeren" Buchstaben kann dann der Lütte ausmalen. Da macht es dann auch nix, wenn er "nur" kritzeln kann... sieht sicher hübsch aus.

Das wird sie sicher nicht anziehen, um Samstags nachmittags durhc die Stadt zu flanieren, aber es ist ne schöne Erinnerung...


Mach ne schönes Foto von deinem Mini oder von dir und deinem Mini und lass
ne Tasse bedrucken damit *da schmeckt der Kaffe gleich doppelt so gut wenn da ihre 2 Männer drauf sind* oder Ne Teddy bären der ne T-shirt trägt auf dem das foto ist.

Oder was mit Kartoffeldruck..

Oder bastel ne Bilderramen aus Pappe. und bestreichst die dann mit Bastelkleber und lass deinen Kleinen da bunte gedriselte seidenpapr Kügelchen draufkleben. und rein kommt ne Foto von dem Mini .Oder mit gerissenen bunten Papierschnitzelchen

kobold_andy ;-)


Die Ideen werden immer besser! Ich freu mich über die Resonanz. Ihr helft mir (und 10000000 anderen Einfallspinsel-Papas) wirklich weiter! Bin mal gespannt was noch so in euren Köpfen "rumspukt"!

Vielen Dank!


wie waers mit 'nem parfum?
cutie :peace:


Nett gemeint, aber ich wehr mich a bissel dagegen. Damit könnt ich dich überhäufen, so viel steht da bei uns irgendwo rum ("heb ich für besondere Gelegenheiten auf...")... außerdem solls ja schon auch irgendwie vom "Stöpsel" sein... net "nur" Gekauft. :blumen:


Zitat (Cutiepie @ 27.01.2009 22:34:20)
wie waers mit 'nem parfum?
cutie :peace:

selbstgemischt? ;)

ich glaub er sucht eher nach was zum basteln, obwohl ich die idee mit dem parfum auch sehr schön finde =) :blumen:

wie wärs denn, wenn ihr aus fimo/backofenplastillin z.b halterungen für tischkärtchen bastelt (fimokugel mit einem schlitz fürs kärtchen), oder serviettenringe... oder perlen für den schon genannten schlüsselanhänger?

oder du lässt dem kleinen einen blumentopf anmalen, dazu noch samen von irgendwelchen schönen blumen und ein kärtchen alá: mal sehen, wer schneller wächst ;)

Zitat (Schwaller @ 27.01.2009 22:47:08)
Nett gemeint, aber ich wehr mich a bissel dagegen. Damit könnt ich dich überhäufen, so viel steht da bei uns irgendwo rum ("heb ich für besondere Gelegenheiten auf...")... außerdem solls ja schon auch irgendwie vom "Stöpsel" sein... net "nur" Gekauft. :blumen:

kein wunder, dass wir in 'ner wirtschaftskrise stecken :blink:
cutie :peace:

Was hat das jetzt damit zu tun? Ich würd ja schon was kaufen, aber eben das Material zum etwas "Eigenes" herstellen...



Kostenloser Newsletter