Lieblingsgerichte für Gusseisen Pfannen?


Hallo!

Ich bin neuerdings stolze Besitzerin einer Gusseisen :wub: Welche Rezepte eignen sich besonders für Gusseisen Pfannen? Und welche sind eher nicht so geeignet?

Habt ihr vielleicht ein Lieblingsrezept für eine Gusseisen Pfanne?

Gruß, Valdis :blumen:


Alle Gerichte, die eine gleichmäßige hohe Hitze benötigen, gelingen am besten in einer gusseisernen Pfanne. Steaks mach ich am liebsten darin und Bratkartoffeln.
Da ich eine Gusseiserne mit hohem Rand habe, mach ich darin auch immer meine Bolognesesauce, denn man kann das Hack schön anbraten und dann auch die Sauce super darin blubbern lassen.Außerdem nehm ich sie auch immer statt Wok (den ich nicht habe), weil man sie so super heiß bekommt.
Viel Spaß beim Ausprobieren!


Danke für die Antwort, Charlatan! Ich hab ein bisschen gegoogelt... Bei Chefkoch gibt es natürlich Rezepte ohne Ende...

Aber interessant fand ich auch die überbackenen Hacksteaks :sabber:

Weiß allerdings nicht, ob das Hackfleisch vielleicht doch am Boden der Pfanne kleben bleibt.... :(

Da heißt es nur: probieren geht über studieren... :wacko:

LG Valdis :blumen:

unerwünschte Eigen-Werbung entfernt , Bitte an die Forumsregeln halten !

Bearbeitet von Jeanette am 16.05.2009 18:30:10


Zitat (Valdis @ 02.02.2009 12:07:39)
...
Da heißt es nur: probieren geht über studieren...  :wacko:
...

Sehe ich auch so.

In diesem Sinne bitte ich darum, dass du in deinen künftigen Beiträgen auf das Posten von Links verzichtest, deren Seitenbetreiber immer derselbe ist und auf dessen Seiten du ja scheinbar eh fündig wirst. Das riecht nach Werbung, die bei uns unerwünscht ist (siehe Forumregeln). Danke im voraus für's Beachten! :gestatten:

Jou, gut, Gusseisen.

Meine Welt iss das.

Ich hab zwar keine Gusseiserne, aber ne Schmiedeeiserne. Iss mindestens genauso gut.

Nur - ich mach keine Soßen da drin. Dafür iss mir die Pfanne einfach zu schade, denn dann müsste ich sie abwaschen.

Was mach ich in dieser Pfanne?

Steaks.

Meine geliebten Bratkartoffeln.

Koteletts und Schnitzel (auch paniert).

Ne gute Thüringer Bratwurst.

Eben alles, wo kein Wasser drankommt. Deswegen heißt sie ja auch "Bratpfanne" und nich "Kochpfanne".

Das iss eben ne richtige Liebe zwischen uns. Ich behandele sie gut (solltest du mit deiner Gusseisernen auch tun, nicht abwaschen, sondern nur auswischen mit Küchenkrepp, dann hält sie für den Rest deines Lebens). Und sie dankt es mir mit lecker Gebratenem.

Übrigens, für alles, wo ich Soßen mache, nehm ich ne Edelstahlpfanne. Die kann ich hinterher abwaschen, ohne dass sie rostet.


Gruß

Abraxas


Hallo Abraxas,

Gusseisen Pfannen und deren Pflege ist ja echt ne Philosophie für sich... Ich freunde mich allerdings immer mehr mit ihr an. Auch wenn sie sauschwer ist...

Ich hab letztens Lammbratwurst gemacht und die war super...

Bratkartoffeln hab ich noch nicht gemacht... Aber das werde demnächst nachholen...

Gruß, Valdis


Braaaatkartoffeln in so ner Pfanne - dafür kann man glatt sterben.

Ich mach das meist so:

Speck und Zwiebeln brate ich in ner Edelstahlpfanne.

In die "Eiserne" kommt Öl - anfangs braucht man etwas mehr, später immer weniger - dann nehme ich rohe Kartoffelscheiben, die ich vorher auf Küchenkrepp trockengelegt habe (damit kein Wasser ins heiße Fett kommt). Die kommen dann ins Fett, werden von allen Seiten kross gebraten. Wenn die Kartoffeln fertig sind, kommen Speck und Zwiebeln mit rein - fertig.

Da scheiden sich natürlich die Geister. Nimmt man rohe oder gekochte Kartoffeln? Es ist Geschmackssache. Jeder macht sie so, wie er mag.

Nur - in einer gut gepflegten Eisenpfanne, egal ob Guss oder Schmiede - werden solche Leckereien garantiert besser als in einer beschichteten Alugußpfanne, die zudem meist nach spätestens zwei Jahren den Geist aufgibt.


Gruß

Abraxas


Ich muss diesen Thread nochmal rauskramen.

Wer irgendwann mal den Tipp gab, Gusseiserne Pfannen mit Salz zu reinigen bekommt von mir einen :bussi: :bussi: Der Tipp ist Gold wert. Besonders gut geht es mit groben Salz.

Das wollt ich schon lange mal gesagt haben.

Bearbeitet von Mikro am 04.09.2009 09:42:20



Kostenloser Newsletter