gmx: alte mails sind weg


hallo ihr muttis,

habe mir vor einiger zeit gmx eingerichtet.
jetzt habe ich gemerkt, das viele der alten mails weg sind. :(

kann ich die irgendwie wieder fischen oder sind die jetzt für immer verloren? :heul: :heul: :heul:

muss ich mails, von denen ich nicht will, dass sie "verfallen" immer extra verschieben, um sie zu sichern? :unsure:

wer kennt sich aus?


bei GMX werden die Mails im normalen Posteingang automatisch nach 3 monate gelöscht - ich glaube unwiderruflich. :(

Du kannst die mails aber ins Archiv oder in einen eigenen angelegten Ordner verschieben. Da bleiben sie dann für immer drinnen.


Hallo chilli-lilli,

ob man die mails nochmal zurückholen kann, weiß ich nicht.
Fürchte, eher nicht.

In deinem Posteingangsordner kannst du oben anklicken: Vorhaltezeit ändern. Dort (oder in der Ordnerverwaltung) kannst Du für alle deine Ordner (Posteingang, gesendete,...) die Vorhaltezeit auf 'unbegrenzt' abändern.

LIeben GRuß
chris


Zitat (chris @ 07.09.2005 - 10:16:43)

In deinem Posteingangsordner kannst du oben anklicken: Vorhaltezeit ändern. Dort (oder in der Ordnerverwaltung) kannst Du für alle deine Ordner (Posteingang, gesendete,...) die Vorhaltezeit auf 'unbegrenzt' abändern.

Das hab ich gar nicht gewusst. Werde ich auch gleich machen.
Danke :blumen:

Hallo cl,

warum nutzt Du zuhause nicht ein Programm dass Dir die mails runterläd ? Dann kannst du in der Firma das Webinterface von gmx nutzen, zuhause sicherst Du die mails durch runterladen in z.B. thunderbird.

Grüße
Murphy


@chris. danke, dass ist doch jetzt mal ein bruachbarer tipp gewesen, so muss ich die mails nicht ständig verschieben. danke dir, habe es schon geändert.
wobei: eigentlich hätte ich da ja auch selber drauf kommen können. :pfeifen:

jetzt hoffe ich nur, dass jemand weiß, wie man die alten mails noch irgendwie zurückholen kann! :unsure:


Hallo Chilli Lilli!

Hab selber GMX, aber wie ich mich vor ein paar Monaten an den Support gewandt hab, hat man meine alten Mails nicht mehr "retten" können. Bei den wichtigsten Mails hab ich ab dann den Text in ein Word Dokument gespeichert -_-

Sicher nicht die beste Lösung, aber die von GMX wollten/konnten auch nicht weiterhelfen.

Hab auch nach einer Möglichkeit gefragt, ob man nicht alle Mails die man sichern will "anhakerln" kann und dann in diesem Pull Down Menü einen Befehl "speichern unter" erstellen kann.
Er hat gemeint, das sei ein guter Vorschlag, aber bis jetzt hat sich nix getan.

Die Anfrage von mir ist auch schon über 3 Monate her, weil ich hab grad im Postfach nachgesehen und kann leider den Originaltext nicht hierherkopieren...

Soweit meine Erfahrungen mit GMX, aber du kannst ja nochmal den Support anschreiben - freundlich sind sie :)

lg
absinth

@ murphy: Hey das mit Thunderbird ist natürlich auch eine gute Idee *gleichmalaufschreib*

Bearbeitet von absinth am 07.09.2005 10:24:52


Zitat (murphy @ 07.09.2005 - 10:21:22)
Hallo cl,

warum nutzt Du zuhause nicht ein Programm dass Dir die mails runterläd ? Dann kannst du in der Firma das Webinterface von gmx nutzen, zuhause sicherst Du die mails durch runterladen in z.B. thunderbird.

Grüße
Murphy

sorry liebe murphy,

ich weiß gerade nicht, was du mir sagen willst,... :( :wacko:

bitte in amateursprache übersetzen,... :blumen:

http://www.pctipp.ch/library/pdf/2005/02/0236mail.pdf

Schau mal hier bis Murphy antwortet

lg
absinth

Ups, entschuldige.

Ich gehe davon aus dass Du auf die gmx-Webseite zum Lesen Deiner emails gehst. (mache ich in meiner Firma auch so). Und zu hause machst Du es vermutlich genau so.

Wenn Du Dir aber zuhause ein Mail-Programm wie z.B. Thunderbird installierst, kannst Du es so einstellen, dass es automatisch die mails von gmx auf deinen PC herunterläd und dort verwaltet und speichert. Du kannst wie mit anderen Mailprogrammen auch (z.B. MS Outlook oder Lotus notes) Ordner anlegen, die mails sortieren, usw.

Darüberhinaus kannst du entscheiden ob Du willst dass die heruntergeladenen mails auf dem gmx-Server verbleiben oder ob sie gelöscht werden sollen.

Ich mache es so dass sie wenn ich sie lokal in mein Thunderbird heruntergeladen habe, sie auf dem erver gelöscht werden.

So kann ich nue e mails weiterhin mit der Webseite vom Anbieter (bei Dir gmx) lesen und wenn ich zuhause online gehe, lade ich diese runter und sie verschwinden von Server.

ich hoffe, das war deutsch....

Murphy :unsure: :unsure:


Zitat (murphy @ 07.09.2005 - 10:42:19)
ich hoffe, das war deutsch....


habe es verstanden (denke ich doch!). :)

danke dir für die ausführliche "übersetzung". :winkewinke: :blumen:

Zitat (Sammy @ 07.09.2005 - 10:10:44)
bei GMX werden die Mails im normalen Posteingang automatisch nach 3 monate gelöscht - ich glaube unwiderruflich. :(

Du kannst die mails aber ins Archiv oder in einen eigenen angelegten Ordner verschieben. Da bleiben sie dann für immer drinnen.

Man kann dies einstellen, allerdings nur, wenn man TOP-Mail oder Mail-Pro oder sowas benutzt, dass Euronen kostet.


Kostenloser Newsletter