Wieviele Reptilien wohnen bei euch?


Ich mach mal den Anfang:
Sohni hat eine Bartagame.Ob Männchen oder Weibchen wissen wir noch nocht,aber sie heißt:
WERNER*g*
armes Tierchen


Hallo...

Wir haben Jemenchamäleons (Gustav und Isolde), Pantherchamäleons (Emma und Franzel) und 2 Taggeckos, noch namenslos.

lg felljunge


Gibts die auch alle mal anzugucken? ^_^
Repti-Bilder haben wir noch nicht eben viele und ich bin mal ganz neugierig auf alle Eure "Hausdrachen" (die im Terrarium natürlich... nicht die am :pfeifen: ).


Hallo Unikorn!

Wollte schon lange mal fragen, was eine Bartagame ist. Hab nämlich keine Ahnung. Bilder wären wirklich toll!

Liebe Grüße, Minna


(IMG:http://freenet-homepage.de/toronn/TerraZoo/bartagame.JPG)

so sehen die aus.


ich hab 3 reptilien.

2 mal leopardgecos und einmal eine mordsagressive kettennatter (ungiftig)



beide bilder hab ich im aus dem internet gestibitst

Bearbeitet von marcel am 26.03.2009 19:59:00


Cool!!!! :applaus:

Du hast gefehlt, ich wußte doch: kreuzt Du wieder auf, gibts hier bestimmt Bilder, neben Spinnen hast Du es ja mit Reptis.
Die "kleinen Drachen" :wub: mag ich zu gern und einmal eine zusammengerollte Schlange auf dem Knie liegen gehabt und -ganz vorsichtig- gestreichelt ist schon ein Erlebnis für sich. In meinem Fall war es damals ein Königspython, allerdings ein junges Tier. Lag wie eine fabrikneue Kabelrolle warm auf meinem Knie (erstaunlich schwer!) und "guckte" nur mal kurz züngelnd den flachen Kopf hebend in die Runde.
Für die Schlange sicher kein Ding - für mich schon (meine ängstliche Freundin nahm gleich Deckung hinter meinem Rücken... ^_^ ).

Der kleine Drachen sieht wie ein(e) Bartagam(e) (heißt der Singular so??) aus.
Leopardgeckos sind doch kleiner und gescheckt... oder?

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 27.03.2009 03:11:45


Hallo!

Danke für die Fotos. Ich finde Schlangen und Reptilien sehr interesant, habe aber nicht viel Ahnung von den faszinirenden Tieren.

Minna :keineahnung:


Hallo, wir haben seit gestern 3 Bartagame, 1 Männchen, 2 Weibchen. Jacky, Rose und Mary. Faszinierende Tiere. Es ist eine Bereicherung, ich könnte Stunden lang diese Tierchen beobachten.


Neee, also Reptilien.... Da braucht man mir nicht mit kommen. Alles, was kriecht und kleiner als meine Katze ist, kann gerne woanders leben, aber bitte nicht bei mir. :D


Nö :ph34r: im Haus möchte ich auch keine haben, aber so zum sehen bei anderen find ich Reptilien schon sehr schön.



Kostenloser Newsletter