Teilen unter Geschwistern: Wer bekommt mehr ? ??


:huh: Wer kennt das das nicht, unsere Kinder sollen etwas teilen und damit ist der Streit vorprogrammiert :huh:

Meine Lösung:

der eine teilt, der anderes sucht aus :pfeifen:

somit geht man em Streit aus dem Weg....

:D Achim


klappt aber nur bei zwei kindern,.... ;)


MEike

Bearbeitet von MEike am 23.11.2007 18:42:12


------------------------------------------------------------------------------------------------------

Bearbeitet von Nyx am 02.01.2006 20:44:56


Bei uns war das teilen auch nie ein Problem. Hatten wir wohl Glück :) Obwohl beide nur paar Monate auseinander sind haben sie immer alles geteilt.

Nur früher ihre Kuscheltiere nicht ;)


Zitat
klappt aber nur bei zwei kindern,.... 


es kommt immer darauf an, was geteilt werden soll - und wer mit wem.
Meine Große hat überhaupt kein Problem mehr damit (es sei den gerade mein Buch);
mein zweiter mit meinem dritten - der Kleinere meint, er dürfe genau so viel wie der Große - dabei sind sie 8 Jahre auseinander
und die Kleinste ist sowieso fein raus - die Großen verwöhnen sie - und daher hat sie auch bei ihrem etwas größeren Bruder meistens die Nase vorn.
LG
Clarence

Teilen ist auch bei uns nicht das große Probelm.. die Große nimmt und steckt ihrem kleinen Bruder *lach das in die hand was sie grade für absolut unbrauchbar hält..... (große 3 Kleiner knapp 1 Jahr)

Eine schöne Geschichte bezüglich teilens erzählte mir meine Mum. Sie und ihre kleine Schwester waren elf Jahre auseinander (äh sind). Irgendwann kam jemand und schenkte meiner Mum (die ältere) eine Tüte mit Lakritzkatzen. Mit der Aufforderung es gerecht mit ihrer kleinen Schwester zu teilen!

Hat sie auch...

Sie biß einfach an jeder Katze den Kopf ab und somit hatte die KLEINE kein Interesse mehr rofl


*lachen heute noch immer wieder über diese Geschichte


Bei unseren 4 Kindern war und ist teilen auch nie ein Problem. Das leigt vielleicht daran, dass ich so ein Gerechtigkeitsfanatiker bin.

Meine Tochter teilt immer mit ihrem Bruder nach dem Motto : Brüderlich geteilt-Schwesterlich beschissen (Ups SORRY):labern: . Da passt Mama aber auf da der Kleine es ja noch nicht merkt das die Große ungerecht teilt :trösten: .


Ich hab nen Einzelkind und muß sagen, dass es manchmal echt schwer ist mit ihr.
Wenn eine Freundin kommt ist oft Ärger vorprogrammiert :labern:


momentan gibt Celina auch immer noch gerne ihr Spielzeug her, außer man reist es ihr aus der Hand. Mal guggen wie es dann ist wenn ihr Geschwisterchen da ist.



Kostenloser Newsletter