Camping Urlaub Ost Kanada: Wer weiss einen guten Reiseführer??


Hallo zusammen!

Mein Mann und ich planen im Juni eine Reise in den Osten Kanadas. Wir wollen 18 Tage mit dem Wohnmobil herum fahren und Nationalparks besuchen.

Ich habe schon einen Reiseführer gekauft, aber irgendwie ist der nicht so passend für Camping-Urlaub....

Hat eine® von Euch ggf. schon mal eine solche Tour unternommen und hat einen guten Tipp für einen Reiseführer, der speziell für´s Camping ausgerichtet ist??

LG
Kröti

:blumen:


Tip habe ich keinen. Ich wollte dir nur sagen, dass ich Dich glühend beneide und dir gaaaaaaaaaaaanz viel spaß wünsche!


Es gibt vom ADAC spezielle Campingführer für die USA und Kanada, welche sehr viele Plätze verzeichnet hat. In Deutschland kosten die Geld, in den USA zum Beispiel bekommt man die beim AAA sogar kostenlos(heißen Campingbooks, bzw. Tourbooks). Alternativ finde ich die Reiseführer von Reiseknowhow sehr gut, die haben auch Campingplätze mit dabei...

Mehr fällt mir auch grade nicht ein, außer, daß ich Dich echt beneide *mitwill* :P


das gibts auch:

online & kostenlos

und das hier

Bearbeitet von Don Promillo am 08.04.2009 16:54:06


Wir waren letztes Jahr mit dem Wohnmobil in Nova Scotia unterwegs. Reiseführer incl. Campingplätzen hatten wir von DuMont "Kanada - Der Osten" dabei. Den haben wir bei sehr vielen Deutschen gesehen. Er ist allerdings nicht speziell aufs Camoing ausgerichtet. Zusätzlich haben wir uns beim Touribüro die Broschüre "doers and dreamers" angefordert. In der stehen für Nova Scotia Informationen zu allen Campingplätzen, Nationalparks, Sehenswürdigkeiten, Einkaufsmöglichkeiten, Ausflügen und, und, und. Sicher haben die anderen Territories auch Fremdenverkehrsämter. Ich kann dir nur raten: geh auf die Seiten im Internet und fordere an, was du kriegen kannst. Nova Scotia hat auf jeden Fall auch eine Broschüre, in der die Campingplätze in Nationalparks verzeichnet sind.
Willst du die Campingplätze schon vorher reservieren? Ich weiß nicht, wie's im Juni von der Belegung her aussieht. Wir waren im September und es gab keinen Campingplatz, der voll belegt war.
Ansonsten kann ich euch nur viel Spaß wünschen. Wir haben den Urlaub GENOSSEN und in den zwei Wochen Nova Scotia viel zu wenig von der kleinen Insel gesehen.

Bearbeitet von ulrike am 13.04.2009 01:14:47


Ich war zu langsam beim Editieren. Hier noch die Seite vom Fremdenverkehrsamt Nova Scotia:
http://www.destination-ns.com/forms/guide.as



Kostenloser Newsletter