Urlaub Benelux - Camping


Moin,

wer hat Erfahrungen, Tips, Ideen für Camping-Urlaub in Benelux ?

camping direkt am meer, w-lan ? , günstig einkaufen, Preise diesel , zigaretten, getränke, lebensmittel ? ,..

Danke euch


keiner ne idee ?

niederlande, belgien, luxemburg,....



tja trulli, in luxemburg wirst du nicht am meer campen koennen :blink: , dafuer guenstig tanken und zigaretten kaufen.

die lebensmittel nimmst am besten weitgehend aus deutschland mit, guenstiger kommst nicht ran.

die niederlaendische kueste ist schoener.....und vor allem laenger, momentan wirst du ganz schoen viel rumfahren muessen wenn du einen pltaz finden moechtest der dich aufnimmt........auch in benelux sind ferien.

gruss :blumen:


Hallo Trulli,
kann mich da Shewolf nur anschließen. NL hat klasse Strände, Texel ist auch klasse. Belgien kann ich nicht urteilen, hab da noch nie gecampt.
Im Deutsch-Luxemburgischen Naturpark ist man gut aufgehoben, wenn man gerne durch Wald und über Berge streift. Sprit und Ziggis sind in L preiswert. Lebensmittel bring mal besser von hier mit. Besonders Fleisch ist da nicht billig.
Wie wäre es mit einem Campingurlaub in Deutschland direkt an der luxemburgischen Grenze. Kenne da ein paar schöne Eckchen....


Hallo Trulli,

wir waren dieses Jahr in Zeeland. Auf einem Campingplatz bei Vrouwenpolder.
Der Platz heißt "De Zandput" und ist direkt am Meer, gepflegt, Waschhäuser sehr sauber, Internet möglich etc
Wir waren allerdings in der Vorsaison da und haben für 2 Pers/Zelt/Auto/Strom pro Nacht 17 € bezahlt.

Jetzt haben die aber Hauptsaison und die Preise werden doppelt so hoch sein.
Und der Platz brechend voll.

Da kannst eigentlich nur noch im Hinterland gucken, ob du da ein Minicamp auf 'nem Bauernhof findest.
Und auf jeden Fall vorher anrufen!!!

Ansonsten würde ich's mal in Noord-Holland versuchen, Richtung Den Helder.
Da gibt es einen Ort namens Callantsoog, der letztes Jahr in der HS ca. 23 € gekostet hat.
Der C.-Platz am Ortsende liegt direkt hinter der Düne und ist auch voll ok.

Aber dort ist nicht sooooooviel los. Eher ruhiger.

Auf jeden Fall würde ich über Google versuchen die Tel-Nr rauszukriegen und vorher abklären, ob die überhaupt noch Platz haben.

Da es dort überall Aldis gibt, finde ich es nicht so viel teurer als hier in D
Der holländische PLUS ist auch bezahlbar...




Belgien finde ich furchtbar.
Die haben zwar Küste und Meer, aber der einzige Ort an der gesamten belgischen Küste, wo KEINE Hochhäuser stehen, ist in De Haan.
ICH fand es da sehr ... hässlich.

Außerdem haben die ganz schlimme Pommes!!!!
Die Zeiten,wo die Belgier die besten Frites gemacht haben, sind wohl vorbei.
In Holland schmeckten die überall lecker!




Luxemburg hat kein Meer.
Wenn du Wald und viel Natur magst, dann ist die deutsch-lux. Grenze nicht schlecht.

Aber Millionen von NLs mit ihren Campingmobilen!!!! :wacko:


Ich bin für Holland!!!

Wann fährst du?

Brauchst du noch einen Navi oder Haushälterin?????? :rolleyes:


Zitat (Dobby @ 07.08.2008 18:30:09)










Aber Millionen von NLs mit ihren Campingmobilen!!!! :wacko:



Na, na, na Dobby.

Soviele sind auch nicht. Zumal ja jetzt auch die Ferien zu Ende gehen.
Hab die alle am Mittwoch wieder mitgenommen :pfeifen:

Also Trulli, Platz ist jetzt da und das Wetter ist geili. Hab in vier Tagen richtig Bräune gekriegt. Und preiswert war es allemale, Funfactor auch ok

Ooooooh 'n doooooooch!

Wir waren vorletztes WoE da und ich dachte zuerst schon, wir wären doch in NL... ;)


Ich stimme dir teils zu. Waren am Montag im Eifelzoo. Waren so ziemlich die einzigen, die Deutsch sprachen. Erst gegen den nachmittag hörte man dann deutsche Töne. Aber wie schon gesagt, die Ferien sind da nun zu Ende und ich habe die meisten auf der Rückreise bereits auf der A1 / A61 gesehen.
Und so schlimm habe ich das nicht empfunden. Mache schon seit Kindesbeinen an Camping. Die meisten meiner Ferienkumpels waren NLs. Mit NLs hat man schneller Kontakt als mit manch anderen Nationen. Und lustig / locker sind die allemal. Hab noch am Dienstag ein nettes NL - Pärchen kennengelernt. So was von locker und gut drauf.



Kostenloser Newsletter