welcher Krippenname passt zu Wichtel?


Hallo,

wir haben in unserer KITA ein Nest, d.h. eine Krippe.
Da es demnächst mehr Kinder werden,
teolen wir die Kinder in 2 Gruppen.
Ihr habt mir beim suchen schonmal geholfen,
also jetzt wieder meine Aufgabe an euch:

WAS PASST ZU WICHTEL???


LG und Danke KRiNGELCHEN


Heinzel? :mellow:

:blumen:


Zitat (Kringelchen @ 14.05.2009 21:04:10)


WAS PASST ZU WICHTEL???



Trolle :lol:

Schlümpfe


Ich sag: Zwerge. :lol:


Gnome

oder

Klabauter


Zitat (wurst @ 14.05.2009 21:09:29)
Trolle :lol:

Ich schließe mich diesem Vorschlag an, ich mag Trolle...

Spatzen ?


Zitat (Leuchtfeuer @ 14.05.2009 21:17:03)
Ich sag: Zwerge. :lol:

Ich auch.
Zwerge paßt gut, finde ich.

Also "Troll-Gruppe" oder "Gnom-Gruppe" fände ich in einer KiTa doch sehr befremdlich! Ist irgendwie nicht wirklich positiv belegt und Kindern geläufig. Letzteres trifft für mich auch auf Klabauter zu.
Aus dem Grunde würde ich auch zu "Zwerge" tendieren, aber wirklich glücklich bin ich damit auch nicht. Was Besseres, was zu "Wichteln" passt, fällt mir im Moment aber leider auch nicht ein!

Muss es denn unbedingt "passen"? :huh:

Gruß
ElRa


Den Vorschlag von Nachi finde ich gut. Eine Schlumpfgruppe wäre doch passend.


Wie ich das von Nachi gelesen habe musste ich sofort an Maulwürfe denken


Wichtel, Elfen, Zwerge, Leprechauns, Heinzelmännchen... aber muss es unbedingt Kleinvolk aus der Sagenwelt sein? "Die Knöpfe" würde auch passen, oder man ändert gleich alles, benennt die Gruppen nach Tieren oder Farben...


glühwürmchen, würde mein vorschlag sein.


Oder verkürzt, nur "Würmchen"...die Wichtel- und die Würmchengruppe... :wub:


Wie wäre es mit Zipfelmütze, Regenbogen, Knopf, Tatzelwurm, Haselmaus oder Zaubergarten?



Kostenloser Newsletter