Fliesen im Bad: Möglich oder nicht?


Hy,

ich möchte gerne im Bad ein Stück fliesen. Nun habe ich aber das Problem, das es eine Mietwohnung ist und ich zum fliesen einen sehr aufwendigen Antrag stellen müsste. Sollte ich dann eine Zusage bekommen, dürfte ich es nur von einem Fachmann machen lassen.
Möchte aber selber fliesen und es etwas individueller haben. Nun meine Frage dazu!

Ich habe noch Tapete an der Wand (Fliesentapete, welche wasserabweisend ist). Ich würde am liebsten einfach auf die Tapete fliesen, da ich denke, dass ich es so bei einem späteren Auszug auch wieder am besten runter bekomme. Ist es möglich, auf Tapete zu fliesen? Wenn ja, wie muss ich die Tapete vorher behandel? Oder gibt es noch eine Alternative dazu?

Über ein paar Tipps wäre ich sehr dankbar.


ich kann mir dass nicht vorstellen, da du ja den Fliesenkleber hast und da ist Wasser drin, dass löst doch die Tapete. Ich kenn es nur so, dass man einen sauberen Untergrund zum FLiesen brauchst.

Was ich mir vorstellen könnte wenn du eine entsprechende Gipswand oder so nimmst und darauf fliest.


Hallo Bastelfan !

Ich würde nichts alleine machen . Nachher sagt dein Vermieter ,das er das nicht möchte und du mußt alles wieder rückgängig machen. :angry:

Oder frag deinen Vermieter wenn du was in Eigenarbeit machst ob das dann so in Ordnung ist . :)

Ob man auf Tapete fliesen kann ,weiß ich auch nicht.

Grruß Inselmama


Das mit dem vermieter ist ja mein Problem. Er würde es nur von einer Fachfirma machen lassen wollen. Das passt mir aber nicht.

Wenn ich ausziehe, mache ich es wieder ab, das ist kein Problem, deshalb wollt eich es ja auf die Tapete kleben.

Ich rechne mit Kosten von max. 100€ und wenn ich es über eine Fachfirma machen lasse, bezahle ich sicherlich das 5-fache. Das will ich vermeiden. Außerdem geht es mir um das D-I-Y!!!

Das mit dem Wasser ist richtig, aber wie gesagt, die Tapete ist Wasserabweisend.


okay die ist wasserabweisend ................. die FLiesen haben jedoch auch ein Gewicht und das auf "losem" Untergrund ........... ich weiß net ..... geh doch mal in ein Bauhaus und lass dich beraten .......... oder Fliesenfachgeschäft ........ kost ja nix


Du, ich würde das auch nicht mal eben auf die Tapete kleben. Was ist, wenn dir der ganze Salat wieder runterkommt? War alles umsonst

Muss es denn für dich unbedingt Fliesen sein?
Als ich damals meine erste Wohnung bezog, haben wir PVC-Boden in wirklich chicken Fliesendesign genommen und diesen an die Wand geklebt.
Sah chick aus und hat mich nicht mehr gekostet wie ca 60 DM.
Das gleiche Procedere habe ich dann noch in der Küche veranstaltet.



Kostenloser Newsletter