Plastikverkleidung im Auto imprägnieren


Hallo,ich habe auch ein Problem...u.zwar habe ich 2 Hunde die täglich in meinem
/Kombi hinten mitfahren u.bei nassem Wetter ständig durch schütteln hinten die Kunststoffverkleidung total versauen.Das wische ich zwar mit Seifenlauge u.Lederlappen ab,aber wenn das trocknet kommen die Dreckspritzer immer wieder durch...mit Cockpitspray geht es zwar weg,aber 1.ist das eine recht teure Angelegenheit weil es eben oft regnet u.2.weiß ich auch nicht ob das Zeug nicht für meine Hunde auf Dauer gesundheitsschädlich ist.Weiß vielleicht jemand wie man das dauerhaft imprägnieren kann,oder wenigstens wie man es ohne große Giftspritze nachhaltig säubern kann? :unsure:


Das einzige, was ich dir und meinen Kunden zur Reinigung des Heckbereiches sagen kann ist. Versuche noch mal mit Schwamm und heißer Spüllauge den Kunststoffbereich abzuschrubben.
Dann kaufe dir eine hohe Tierwanne aus Kunststoff. Alle andern Teile verhängst du mit Karton oder Filz.
Damit sollte das gröbste behoben sein.



Kostenloser Newsletter