Knitterlook: selber machen


Habe da mal zwei fragen zum selben Thema - Wie stelle ich den Knitterlook bei Blusen und wie bei Hosen her???

Also - bei Blusen/Hemden habe ich das mal mit nass aufhängen versucht - nach drei Tagen war das Teil nicht trocken un muffelte. undrichtig knitterig war es dann noch nicht. Danach halbnass/halbtrocken aufgehängt - Selbe Effekt.

Dann habe ich mir ne neue Hose gekauft, die viel zu lang ist. In den Geschäften gibt es Hosenbeine, die durch Knitteroptik von unten "gekürzt" werden. Wie mach ich das? Muss ich das zum Trocknen hochnähen? und dann wieder rauslassen?
bzw. mein Mann kaufte sich gerade so eine Hose. Wie wasche ich die dann?? Auch die Gesässtasche ist in dem Knitterlook.


Hallo ich habe Hemden im Knitterlook und da mache ich so wie es auf dem Etikett angegeben einen Knoten rein und schmeiße die dann in den ...der Hersteller schreibt mit Knoten trocknen und meinte wohl auf der Wäscheleine...aber im Trockner sind die Knitter haltbarer glaube ich...


Das mit dem Knoten werde ich auch probieren...
GG hat ein Hemd im Knitterlook aber richtig knittrig wurde es nie :angry:


Das beste....nachdem das Hemd getrocknet ist wirft er es mir auf das Bügelbrett


:hirni:


Zitat (Kochlöffel @ 12.06.2009 12:13:54)
Dann habe ich mir ne neue Hose gekauft, die viel zu lang ist. In den Geschäften gibt es Hosenbeine, die durch Knitteroptik von unten "gekürzt" werden. Wie mach ich das? Muss ich das zum Trocknen hochnähen? und dann wieder rauslassen?
bzw. mein Mann kaufte sich gerade so eine Hose. Wie wasche ich die dann?? Auch die Gesässtasche ist in dem Knitterlook.

diese Knitter werden mit der sogenannten Plissiertechnik hergestellt....du kennst sicher Faltenröcke oder die Falte an einer Herrenhose als ähnlichen Ansatz falten dauerhaft in Stoff zu bringen...

Zitat (Nachi @ 12.06.2009 13:04:08)
diese Knitter werden mit der sogenannten Plissiertechnik hergestellt....

und wie geht das denn jetzt??

da gibt es die verschiedensten Möglichkeiten, ich umschreibe es mal so mit diesen Schlagworten: Plissieren ist Bügeln, Dämpfen, Schweißen, Pressen. Das Plissieren ist sogar in einigen Methoden Patentiert.

also es gibt verschiedene Methoden wie schon kurz angerissen. Diese kenne ich und habe wo ich schnell was im Netz gefunden habe auch gleich einen Link dazu.
1. Plissieren und Faltenlegen mit Nadel und Faden Klick
2. Plissieren durch wärme so zum Beispiel klick
3. Plissieren durch Dampf (wie beim Faltenrock) hat ja jeder wohl schon mal gebügelt.... :pfeifen:
4. Plissieren mit Harzen, bei Jeans zum Beispiel oft angewendet da wirkt dann die Schmelztemperatur bei Thermoplasten für die Umformung
5. Plissieren von Seide Klick


Vielen Dank!!

Gut, kommen wir mal auf Punkt 4 zu sprechen! wie würdest du da vorgehen? Soll ich meine neue Jeans in den legen? :gnade:


ach Kochlöffel, ;)

natürlich kannst du mit der Hose in den Ofen klettern nur wird dir das nur einen heißen Hintern bescheren und nicht den Effekt den du dir wünschst... ;)(*frechsei* Vorsichtig nicht das es die ein Falte ausbügelt!) :pfeifen:

für punkt 4 brauchst du einen Synthetischen Faden der sich mit deiner Hose sozusagen verwebt da es im freien Handel so etwas wohl schlecht gibt müsstest du hier eventuell an einer "alten" Hose experimentieren mit sogenannten "Nähpulver" (Gemeint ist so etwas) um diesen von der Industrie erzeugten Effekt nachzuahmen...


Zitat (Kochlöffel @ 13.06.2009 09:55:02)
Vielen Dank!!

Gut, kommen wir mal auf Punkt 4 zu sprechen! wie würdest du da vorgehen? Soll ich meine neue Jeans in den Backofen legen? :gnade:

sorry muss noch einen nachlegen ;) auch wenn du sie in den Ofen legst werden es keine Hotpants :D :P

Das heisst dann im Fazit, Knitterlook kriegen nur die Hersteller selber hin. Pimp your Jeans ist also nicht möglich. Schade. Hatte gehofft, meine neue Jeans nicht kürzen lassen zu müssen. :(

Bearbeitet von Kochlöffel am 14.06.2009 10:36:27


also ich denke schon das du das hinbekommen würdest, du musst mur wie die Hersteller eben Kunstfasern in den Jeansstoff bekommen. Ich selbst kenne jetzt nur dieses Nähpulver, bin aber auch nur durch meine Mutter vorgeschädigt was das Nähen anbetrifft...ich denke mal andere Muttis mit mehr Erfahrungen als ich kennen noch andere Mittel der Hose zu Leibe zu rücken...


Muttis!!!! Helft mir und Kochlöffel mal!



Kostenloser Newsletter