Eingezogene Flecken auf Granit :-(


Hallo, brauche dringend Hilfe!!!

War beim einkaufen und habe Tomaten gekauft. Diese habe ich auf unsere Granittreppe gestellt und nicht gesehen, dass eine kaputt war und ausgelaufen ist. Jetzt haben wir einen riesen Fleck auf der Treppe.

Ein Fleck ganz gelb :o :o :o :labern: :labern: :labern: :labern:

Hat jemand Tips??

Unser Granit ist weiß/schwarz.

Danke lg Miri


:P da kann eigentlich nur einer helfen, der Meister der Steine. Schreib ihm am besten eine PM, dann wird er garantiert antworten und helfen :yes:

Toi toi toi, daß der Fleck wieder weggeht *daumendrück*


(IMG:/html/emoticons/wink2.gif) @Binefant

Zum Thema ....
dürfte kein Problem sein, wenn es wirklich ein Granit ist.

Dieser verändert sich nicht und du hast zunächst nur einen optischen Schaden. Der aber von alleine verdunsten würde (0,5-5 Jahre)

Damit es heute Nacht nicht weiter eindringt, kannst du die Fläche Feucht halten. Damit verwässerst Du die eingedrungenen Farbstoffe. Es darf aber nicht eintrocknen, Daher nassen Lappen und darauf einen nassen Schwamm. Oder bei kleineren Flächen den nassen Lappen mit Folie abkleben.

Zur Reinigung benötigst du einen Steinreiniger der pflanzliche Verfärbung auch aus tieferen Schichten holen kann. Z.B. schau mal HIER Der Lithofin MN Steinrein >S< kann auch bei tieferen Verschmutzungen eingesetzt werden.
Ist leider in der Handhabung etwas aufwendiger (Kleingedrucktes / Anwendung lesen!!).
Aber damit solltest du fast alles wegbekommen.

LG
Master of Stone

PS
Spezielle Produkte bekommst du im gutsortierten Fachhandel oder bei entsprechenden Handwerkern (weniger im Baumarkt)

Bearbeitet von Master_of_Stone am 19.06.2009 21:36:42



Kostenloser Newsletter