fuß verstaucht nach halbem jahr... kann kein sport machen, tut weh :(


hi

ich habe vor über halbes jahr mein linker fuß verstaucht am knöchel
war 2 mal beim arzt, einmal beim unfallarzt, der hat nur die schmerzen gelindert doch nun kann ich nicht wirklich auftreten weil ich beim gehen bisschen schmerzen habe. Laufen oder joggen geht nicht auf dauer..

dann war ich beim orthopäden und hab mir einlagen verschrieben lassen. Die trage ich schon über 3 wochen und spüre keine besserung...

meine frage nun: was soll ich nun machen? in welchen ärzten soll ich mich noch wenden?

ich möchte gerne joggen gehen doch das geht leider nicht...was für sportarten außer fahrradfahren (hab kein fahrrad) kann ich noch machen? bis jetzt mache ich immer crosstrainierausdauertraining im fitnesscenter, doch da ich in 1 woche wegziehe wegen studium, kann ich mir kein fitnesscenter mehr leisten...

bitte um antwort und freue mich auf antworten

lg camomile


Als Alternativsportart bietet sich da wohl Schwimmen an, aber wenn Dein Knöchel nach 6 Monaten noch immer nicht in Ordnung ist, würde ich erst einmal einen zweiten Orthopäden aufsuchen. Das kommt mir doch sehr seltsam vor, dass das so lange dauert. :huh:


ich möchte gerne joggen gehen doch das geht leider nicht...was für sportarten außer fahrradfahren (hab kein fahrrad)

Das war natürlich wieder mal ein Witz nach meinem Geschmack.
Da konnte ich mich doch gleich schlapplachen. rofl
Einfach Klasse !


Aber jetzt wollen wir wieder ERNST werden !!
Versuch's doch mal damit: :P
Koche 2 große Kartoffeln mit Schale gar, (also wie Pallkartoffeln)
Nimm ein Küchentuch (Baumwolle) darauf legst du die Kartoffeln und
quetsche sie mit einer Gabel (mit Schale, bitte) zu grobem Brei
breite alles ein wenig auf dem Küchentuch aus
nimm das Küchentuch an den Seiten hoch und lege es auf die Couch, Bett, Fußboden.
Lege die schmerzende Stelle genau so auf die gemanschte Kartoffel,
das du das Küchentuch noch ein wenig drumwickeln kannst.
VORSICHT ! ERST MIT DEM FINGER DIE TEMPERATUR TESTEN !
Dann noch ein Handtuch drumwickeln und 1 Stunde (mach's ab, wenn du das Gefühl hast, das die "Mischung" kühl geworden ist)
mit dem Zeug liegen bleiben.
DIE HEIßE KARTOFFEL ZIEHT DEN SCHMERZ AUS DEIN BEIN.
Und wenn du Glück hast, brauchst du das nur einmal Anwenden.
Lacht nicht, ich habe es selbst ausprobiert.
Ist schon Jahre her und ich hatte nie wieder schmerzen.
Das "Rezept" habe ich von einem alten Bauern bekommen.
Der kannte sich mit Naturheilmittel und Kräuter bestens aus. :blumen:

Ich wünsche Dir "VIEL ERFOLG" !

Bearbeitet von InJa am 15.09.2005 19:17:20


danke für eure antworten

hm also ich mag nicht schwimmen und kann das auch nicht so :blink:

klar gibt es ne menge sportarten, nur wolte ich wissen ob es noch andere ausdauersportarten gibt, die meinem knöchel nicht so belasten...

@ina
meinst du dein kartoffelrezept könnte klappen? Das tut schon über halbes jahr weh und noch kein arzt konnten mir helfen

aber klar ich werds ausprobieren und mal schaun wie es wird

ansonsten würd ich mich auf weitere antworten freuen....wenn immernoch schmerzen hab werd ich mir nen 2 orthopäden aufsuchen..

lg


hast du eine computer-tomographie ( CT) machen lassen? anscheinend ist da mehr kaputt, als angenommen. sehr wahrscheinlich hattest du einen bänderanriss und evt. einen knorpelschaden mit dabei....

und das dauert!!!! spreche da aus erfahrung. kann nach 1 1/2 jahren immer noch nicht richtig joggen. laut ärzten wird es bei starker belastung für immer schmerzhaft bleiben....

prost, mahlzeit.....


oh man mach mir bitte keine angst .....also ich gehe ganz normal und manchmal rennen (nach dem bus ) ich hoffe dass das keine schwere belastung für meinen fuß ist

also ich werd wohl am besten wieder zum arzt gehen ....ich hab mir nur schwer verstaucht...

sisserl tut dein fuß immernoch weh oder gehts wieder?


[B]


Auch ich tippe da auf einen Bänderriß (Ruptur) da es schon lange Zeit her ist, kann auch eine OP nicht mehr helfen. Bleiben also nur noch die Hausrezepte. Bei mir wurde ca 1 Stunde nach der Verstauchung operiert und das Band wieder geflickt. Gips fast 3 Monate! :mellow:


Ich hatte das auch schon mal.
Mir dem Fuss umgeknickt beim Sport,Verstauchung diagnostiziert,nach einem halben Jahr tat der Fuss immer noch beim kleinsten Umknicken weh,wieder zum Arzt (anderen Arzt),der nochmal genauer geröngt,Bänderanriss = 4 Wochen Gips.

Gehe bitte nochmal zum Arzt,hole dir eine 2. Meinung,ist vielleicht bei dir genauso.
Eine normale Verstauchung müsste nach einem halben Jahr schon lange ausgeheilt sein.


Habt ihr mal auf das Datum der Threaderöffnung geguckt?

:pfeifen:


Nö. :pfeifen: :unsure:

Wäre aber mal interessant wie es camomiles Fuß geht.


[B]

@alendula

"Dunkel ist der Rede Sinn"

B)



Kostenloser Newsletter