Michael Jackson: soll gestorben sein


auf RTL hieß es bisher nur, er sei im Krankenhaus und es sähe nicht gut aus

laut TMZ ist er gestorben

http://www.tmz.com/

:heul:


Ja das Fernsehen sagt noch nichts genaues! ;)

Hier ist er auch Tod :huh:


Ich wünsche ihm, daß seine Seele ihren Frieden findet.


habe ich auch gerde gesehen, angeblich tot, oder Koma, dann doch wieder tot...

Naja, ich war kein Fan, aber de mortis nil nisi bene.


Herzinfarkt. War schon tot als die Sanitäter kamen. Laut TMZ.


Twitter qualmt:: RIP: Ed McMahon, Farrah Fawcett, Michael Jackson B)


Ich trauer um Michal Jackson.....

redet ihr nur ... egal was ..... er war der KIng of pop




Sille


..sehr traurig...
cutie :peace:


es ist genau 12 Jahre und 16 Tage her

HIStory World Tour - Gelsenkirchen

das Beste, was ich je gesehen hab

Jacko, ich ziehe meinen Hut vor dir
:gestatten:


(es sind 12 Jahre und 11! Tage, es war der 15. Juni 1997)

Bearbeitet von Die Außerirdische am 26.06.2009 01:51:21


Selbst bei Domian auf WDR ist er schon Thema B)


laut N24 gibt es inzwischen eine dpa-Meldung, dass er tot ist


:heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul: :heul:


Sille


Zitat (lucky ohne strike @ 26.06.2009 00:43:33)
Naja, ich war kein Fan, aber de mortis nil nisi bene.

Dem kann ich mich unumwunden anschließen. Außerdem: guter Spruch.
Ob Fan oder nicht: wir haben keinen Einfluß darauf,was denn nun eigentlich Sache ist. :unsure: Wir können nicht helfen.

Und noch was: ehe man verläßliche Infos hat, solte man nicht großartig trauern, sondern abwarten.
Mitunter gilt ja immer noch der alte Spruch: Totgesagte leben länger. ;)

n-tv:

"Familie bestätigt Michael Jacksons Tod"


Zitat (wurst @ 26.06.2009 01:25:30)
Selbst bei Domian auf WDR ist er schon Thema B)

Gucke ich auch gerade .

Ich hab eine Gänsehaut :( :heul: ,

ist halt so mein Idol der 80ger gewesen zur Teenie Zeit .


Michael ..get your rest.. in peace...


love you


Sille


Menschlich in seinem, zumindest öffentlichen, Verhalten oft unverständlich; musikalisch sicher ein Genie seiner Zeit. Ein Grenzgänger zwischen den Welten von "Wahnsinn" und Genialität, so wie es solche vor ihm gab und es noch weitere nach ihm geben wird. Kein Normalmaß im Leben, als auch im Wirken. Und manches Unentschuldbare, aber auch manches - im positiven Sinne - Bleibende.

RIP Michael Jackson

Besonders leid tun mir seine drei Kinder.

Bearbeitet von Bücherwurm am 26.06.2009 02:05:58


Zitat (Bücherwurm @ 26.06.2009 02:03:15)


Besonders leid tun mir seine drei Kinder.

Ja,das war auch so mein erster Gedanke .

Zitat (Zappelhuhn @ 26.06.2009 00:38:31)
Ich wünsche ihm, daß seine Seele ihren Frieden findet.

:daumenhoch:

Besser kann man es nicht sagen.

Musik = Top ; der Typ = ....


Pressekonferenz ist grad zuende, Er ist am Herzstillstand gestorben

Er ist und bleibt der King.... genau wie Elvis...leider viel zu früh gestorben.

Seine Musik lebt weiter!


Seine Musik mochte ich immer sehr gerne, hab als teenie seine Platten rauf und runter gedudelt.

@janice: gänsehaut hab ich auch.


das kann ich kaum glauben.... :traurig:


Also ich ziehe auch meinen Hut vor diesem genialen exzentrischen Künstler !!!

Möge seine einsame und kranke Seele nun in Frieden ruhen !!!


Michael Jackson war für mich mit seinen Musik wie Elvis einen Kultfigur.
Ich möchte ihm und seinen Musik.
Hier mit hatte ich schon gerechnet wie er seinen Konzert angekündigt hatte.
Stellt ich mir die Frage, na ob es so weit kommt das er auftritt.
Vielleicht abkassieren für seinen Kinder?
Alles nur Spekulationen, was sich100% wirklich abgespielt hat innerhalb die vier Wänden werden wir nie erfahren.
Seinen Bruder hat die Presse gefragt abstand zu nehmen,
Für die Kinder hoffe ich das die bald in einen normalen Leben kehren.

Michael Jackson ruhe in Frieden.


Michael Jackson

Ein Star, der keine gute Kindheit hatte, deshalb vielleicht wurde er nie richtig erwachsen. Er ging öffentlichen Anprangerungen aus dem Weg und genau das wurde ihm zum Verhängnis.

Seine Musik find ich immer noch gut, seine Shows perfekt.

Seine Musik wird weiter leben.


Hallo,

ich bin auch sehr traurig seit ich das mit Michael Jackson heute morgen im Radio gehört habe. Ich weiß noch wie wir damals in den 80 ern im Biologie LK Kurs über seine sexuellen Gesten in seinen Shows gesprochen haben. Er hat sehr exzentrisch gelebt.


:heul: :heul: :heul:

so wie es aussieht, hat er sich Schmerzmittel gespritzt und hart trainiert.....

Er wird Opduziert, das ergebnis kann einige Tage dauern....

Sille


Er war ein großer Künstler und Sänger, von seinem ganzen Privatleben mal abgesehen…
Die Musik ist super, und so etwas wird es wohl nie wieder geben.

Für ihn tut es mir leid, dass er im Grunde genommen ein ziemlich schweres Leben hatte.
Möge er nun in Frieden ruhen!


Er hat mir immer nur leid getan. Vielleicht hat jetzt seinen Frieden
gefunden.


Ich mochte seine Musik sehr. Was er sonst noch tat oder nicht tat interessierte mich eigentlich nicht so.

Möge er jetzt seinen Frieden haben!

Bearbeitet von usch am 26.06.2009 08:54:45


Seine Musik hat mich nie wirklich angesprochen. Ich steh nicht auf Pop, drum darf er gern der King of Pop sein. Schätze, irgendwo muß es ja herkommen, daß er trotz seiner ... etwas eigenwilligen Lebensweise so viele Fans hatte.
Trotzdem hat er mir eigentlich immer nur Leid getan.


Ob ich ihn mochte... ich weiß nicht :keineahnung: . Seine Musik fand ich klasse, habe sie sehr oft und gerne gehört. Wie er als Mensch in der Öffentlichkeit aufgetreten ist....naja, aber das ist seine Sache gewesen.


Ich hoffe, er kann jetzt Frieden und Ruhe finden!


seine Musik hab ich gerne gehört ,die Tanzeinlagen und Chorographie
Klasse!
Skandale und Exzesse tolerierte ich aber nicht!
-_- :D


Als ich heute morgen ins Arbeitszimmer kam, begrüßte mich mein Freund mit den Worten: "Michael Jackson ist tot!".

Mein erster Gedanke war: "Was?", mein zweiter war: "War ja klar, dass er es nicht schafft seine tollen Comebackkonzerte in London zu geben."

Ich kann nicht behaupten, dass ich traurig bin. Ich mochte seine Musik teilweise, vor allem die älteren Sachen (80er).
Mit dem Typen selber konnte ich noch nie was anfangen und gewisse Skandale und Skandälchen haben das gewiss nicht geändert.

Edit: Allerdings erinnere ich mich noch gerne an seinen Auftritt bei Wetten Dass?, wo er den Earth Song zu besten gab. Das war echt cool! :daumenhoch:

Bearbeitet von Jinx Augusta am 26.06.2009 09:45:24


by Nachi's - Michael Jackson BAD CD

Ruhe in Frieden King of Pop.

Bearbeitet von Nachi am 26.06.2009 09:45:16


Zitat (lucky ohne strike @ 26.06.2009 00:43:33)

Naja, ich war kein Fan, aber de mortis nil nisi bene.

Ich auch nicht, sage aber, möge er jetzt den Frieden gefunden haben, den er im Leben nie finden konnte.

Zitat (Jinx Augusta @ 26.06.2009 09:44:40)
Edit: Allerdings erinnere ich mich noch gerne an seinen Auftritt bei Wetten Dass?, wo er den Earth Song zu besten gab. Das war echt cool! :daumenhoch:

und erst bei der HIStory-Tour

zu vorgerückter Stunde, als es schon dunkel war
plötzlich erschien die Weltkugel auf der Videowand, alle wussten, jetzt kommt der Earth-Song
alle haben Feuerzeuge geschwenkt, alle haben mitgesungen

und Jacko ist auf einem Kran hoch über dem Stadion, weit über das Publikum geschwebt

Gänsehaut pur

:wub:

Zitat (Jinx Augusta @ 26.06.2009 09:44:40)
Edit: Allerdings erinnere ich mich noch gerne an seinen Auftritt bei Wetten Dass?, wo er den Earth Song zu besten gab. Das war echt cool! :daumenhoch:

Das hier

Find ich auch toll B)

Hoffentlich dürfen die Kinder etwas "normaler" leben! (Was ist schon normal?)
Sie dürfen wohl zu Oma, zur Mutter von Jakson............
Die wirkliche Mutter, die tut mir leid, nicht mal jetzt bekommst sie die Kinder......


Zitat (Sparfuchs @ 26.06.2009 10:08:32)
Das hier

Find ich auch toll B)

Und dann gab es doch ein mal ein Auftritt bei Wetten das,
wo man nicht wüsste ob es ein dubel sei oder er es wirklich war.

Mir tat er immer nur leid. Ein einsamer, ungluecklicher mensch, der es nicht ertragen konnte, erwachsen zuwerden, weil er nicht so werden wollte wie die Erwachsenen, die seine Kindheit kaputtgemcht haben. Immer auf der Suche nach etwas Glueck...bedauernswert. Nun hat er's hinter sich...und was passiert mit seinen armen Kindern? Eine "Mutter" haben sie ja nicht, und ein normales leben kennen sie auch nicht, die muessen jetzt schwere Zeiten durchmachen. Hoffentlich haben sie eine Chance, zu einigermassen normalen Erwachsenen heranzuwachsen, obwohl ich das bezweifel.


Rest in Peace :heul:

Er WAR der King of Pop !


Eine Legende ist gegangen.
Für mich einer der erfolgreichsten Menschen aller Zeiten. Trotzdem um sein Leben nicht zu beneiden :heul:
Er wird hoffentlich nun seine Ruhe finden.


Dann will ich mich auch mal ins Kondolenzbuch eintragen.

Ich war nie ein echter Fan von Michael. Aber seine Musik fand ich trotzdem genial - und hoffentlich verzeihen es mir andere Leute - ich vergleiche ihn mit W. A. Mozart. Dem sagte man auch nach, er sei auf die eine oder andere Art verrückt. Aber beide waren absolut genial.

Sicher, für mich war er nie der "King of Pop". Ich hielt das ganze Gehabe um seine Person für ein wenig überspitzt. Wahrscheinlich kamen auch daher seine vielen Komplexe.

Trotzdem: Michael, rest in Peace..........



Gruß

Abraxas


Ich war auch kein riesen Fan. Aber etwas geschockt war ich heut morgen auch. Er hat viele tolle Lieder gemacht. Tolle Videos. Er hat auch eine Menge Gutes getan. Er hat Popgeschichte geschrieben.

Möge er in Frieden ruhen. :engel:


Zitat (AnCathara @ 26.06.2009 10:12:54)
Hoffentlich dürfen die Kinder etwas "normaler" leben! (Was ist schon normal?)
Sie dürfen wohl zu Oma, zur Mutter von Jakson............
Die wirkliche Mutter, die tut mir leid, nicht mal jetzt bekommst sie die Kinder......

Micheal Jackson wird ewig leben, genau wie Elvis.
Und die Mutter der drei Kinder tut mir garnicht leid. Die hat sich für das Geld entschieden. Die Kinder, die haben es schwer.

Bildergalerie :unsure:

Tja,nun ists wohl doch an dem. -_- Farewell, Michael, your music will stay alive.


Auch ich war nie ein Fan von Michael.Aber ,wie schon gesagt wurde,er tat mir leid.Als ich ihn das letzte Mal im Fernsehen gesehen hatte,es ist schon länger her,da war ich echt geschockt.Wie er aussah!Michael hat mir immer leid getan.Aber ich hab es gewußt.Wie gesagt,als ich ihn das letzte Mal im Fernsehen sah,wußte ich,daß er nicht mehr lange leben würde.Dabei bin ich kein Arzt,aber ich habe es irgendwie gespürt.


Ruhe in Frieden,Michael Jackson !Du hast es jetzt besser. :(


VLG

Pompe



Kostenloser Newsletter

Frag Mutti-Produkttest

Wir haben 300 Produkttester ausgesucht, die acht Henkel-Produkte auf Alltagstauglichkeit testen!