Verfärbung am Pailletten-Shirt: Wie krieg ich diese Flecken wieder raus?


Hallo,
hab 1 echtes Problem.
Mein Sohn meinte,sich 1 teures angesagtes Shirt (weiß mit Druck,Pailletten und Strasssteinchen) kaufen zu müssen.Nur...wie wäscht man sowas? Habs mit der Hand gewaschen und trotzdem ist irgendwas von den Strasssteinchen abgefärbt (grünlich oder blau). Ich habs dann gleich mit Gallseife und Vanish probiert, wieder rauszukriegen ... aber nix. :( Nun würde mir noch Klorix einfallen.Aber ich trau mich damit nicht ran wegen dem Druck. Ansonsten ist das Shirt ja weiß. Wer hat vielleicht 1 funktionierenden Tipp für mich?


Wenn es laut Waschanleitung richtig gewaschen wurde,würde ich hier keine Experimente starten, sondern es umgehend zum Händler zurück schaffen. Denn ich denke ein "angesagtes T-Shirt" wird nicht gerade wenig gekostet haben und sollte Qualität haben.


Das denke ich auch.
Aber leider scheints doch oft so zu sein,daß die Qualität nicht standhält.
Ich hab das Shirt handwarm (30°C Handwäsche) gewaschen. Da sollte eigentlich nichts passieren. Bisher hab ich da auch keine Probleme bei anderen Kleidungsstücken gehabt.Bin mehrfache Mutter und hab eigentlich Übung mit Wäschewaschen. Aber sowas ist mir auch noch nicht untergekommen. Zumal würde ich sowas für mich auch nicht kaufen.Solche schwierigen Stoffmixe sind immer problematisch.


Dein Sohn wollte nun aber mit der Mode gehen und das nimm ihm nicht übel, denn er dachte sicher auch wenn er schon mehr Geld ausgibt wird es "besser" sein als ein Shirt vom Wühltisch ;) Ich denke mal auch ein Stoffmix wenn nichts anderes auf dem Shirt steht sollte sich pflegen lassen ohne Flecke.


Corrina, ich würde es auch einfach zurückbringen.
wie nachi schon schrieb.
du hast ja nix falschgemacht.


Mach nichts mehr, sonst nimmt dir das Geschäft das Stück
nicht mehr zurück. Retour bringen, Geld zurück fordern. Das wars dann.

risiko :labern:

Bearbeitet von risiko am 30.06.2009 01:25:42



Kostenloser Newsletter