Zwei Fenster nebeneinander


Hallo, kann ich eigentlich auf meinem Bildschirm zwei Fenster nebeneinander anzeigen lassen und sie bei der Bearbeitung stehen lassen?
Also links eine Internetseite und rechts mein Word-Fenster o. ä. und ich klicke und schreibe immer hin und her?


Oben in der Rechten Bildschirmecke findest du einen Strich, ein Viereck und ein X.
Klicke auf das Viereck. Dann minimiert sich dein Bild.
Nun kannst du den Cursor in eine Ecke halten, dann erscheint ein doppel Pfeil. Mausklick und halten. Mit diesem Pfeil kannst du dir dein Bild entsprechend der Größe, die du benötigst anpassen. Dann in eine Ecke am Bildschirm schieben.
Nächstes Fenster öffnen, genauso verfahren, nur dann eben in auf die andere Seite des Bildschirm legen.

Beruflich bedingt habe ich manchesmal bis zu vier oder fünf Seiten auf.

Allerdings habe ich auf der Maloche auch einen Bildschirm, der mancheiner sich im Wohnzimmer als TV wünscht.


Editha: Kleine Schönheitskorrektur

Bearbeitet von Eifelgold am 18.07.2009 12:17:29


Zitat (jackpott @ 18.07.2009 12:03:39)
auf meinem Bildschirm zwei Fenster nebeneinander anzeigen lassen

GEHE zur Startleiste mit der maus - klicke auf die Rechte Maustaste und klicke dann
auf -- nebeneinander -

alle offenen Fenster werden dann gleichzeitig nebeneinander angezeigt

Unten in der Startleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann "Nebeneinander" aus dem Kontextmenü wählen. ;)

Oder:Klick! :rolleyes:

Bearbeitet von wurst am 18.07.2009 12:23:15


Cool, das wusste ich auch noch nicht.


Hallo - danke für Eure Antworten.
Aber bei Start - rechte Taste kommt kein hinweis auf "Nebeneinander"
Warum nicht oder überseh ich etwas?


Zitat (jackpott @ 18.07.2009 12:42:08)
Hallo - danke für Eure Antworten.
Aber bei Start - rechte Taste kommt kein hinweis auf "Nebeneinander"
Warum nicht oder überseh ich etwas?

nicht Start direkt - sondern etwas weiter rechts ... deine Fenster sind dort angezeigt... danach wenn es "nur blau" ist - dann klickst du

;)

Zitat (wurst @ 18.07.2009 12:20:50)
Unten in der Startleiste mit der rechten Maustaste klicken und dann "Nebeneinander" aus dem Kontextmenü wählen. ;)

Oder:Klick! :rolleyes:

Mein McAfee zeigt an, dass die Links auf dieser Seite zu einer HP führen die Downloads enthält, welche einige als Adware ansehen... nur damit hinterher keiner sagen kann, er wäre nicht gewarnt gewesen... :blumen:

@Schwaller, der Browser selbst ist aber OK und gut...


Dann bin ich aber beruhigt! Ich dacht halt, ich warn mal vor...


das Teil setzt sich nur auf den IE auf als Erweiterung...heißt ist kein eigener Browser....ich habe den vor Jahren auch mal genutzt...


Super - danke - es klappt - vielen Dank für eEure Hilfe

:blumen:



Kostenloser Newsletter