Rezept gesucht, Rührkuchen oder so


Moin liebe Muttis,

ich bekomme heute spontanen Besuch und wollte nun einen Kuchen backen.
Ich habe aber nur 3 Eier und Milch, Zucker, Mehl, Backpulver, Vanillezucker, ein Päckchen Butter und Backkakao.
Keine Hefe, keinen Joghurt.
Kann man daraus was machnen?

Ich habe schon gegoogelt nach Rührkuchen oder Gugelhupf, aber immer müssen es mehr Eier sein, oder es muss Rum rein oder sonstwas was ich nicht da habe.

Freue mich, wenn mir wer helfen kann. :blumen:



Na, da kannst Du einen hervorragenden "Victoria ponge cake" machen, der wird in England immer zum Tee serviert. Geht so:
Wiege die 3 Eier. So um die 200 g wiegen die zusammen. Jedenfalls, du brauchst Eier, Mehl, Zucker, Butter/Margarine, alles jeweils dasselbe Gewicht.

Eier trennen.
Die Eigelbe mit der Butter schaumig ruehren. Vanille hinein.
Das Mehl sieben, 1 TL Backpulver hinein, dann Zucker. Gut mischen. Das ruehrst Du dann nach und nach unter die Ei-Butter-Mischung.
Eiweisse steif schlagen und unterheben.
2 kleine Backformen (ca 20 cm urchmessser) mit Backpapier auslegen und fetten.
Den Teig hineingeben.
Bei 180 Grad ca 20 - 30 Minuten backen. Wenn du oben leicht mit dem Finger draufdrueckst und es springt wieder zurueck, ist es fertig, oder du pruefst mit einem Holzstaebchen, das steckst du rein, wenn es ohne Teig dran rauskommt, ist gut.
Die Kuchen auf ein Gitter stuerzen und abkuehlen lasen.
Die Kuchen auf je einer Seite mit Marmelade bestreichen und zusammenkleben. Mit Puderzucker bestreuen. Oder du machst eine Buttercreme aus Puderzucker mit Butter und Vanille oder Zitrone.
Eine andere schoene Variante ist es, denselbenTeig zu machen, und dann die Schale einer Zitrone , Madarine oder orange rein raspeln und dazutun. Den fertigen Kuhen dann mit Zitronensaft betreufeln, und/oder einenGuss aus Puderzucker und Zitronensaft machen. Das schmeckt sehr lecker und heisst "lemon drizzle cake". Wenn d keinen Puderzucker hast, kannst du normalen zucker mit dem Puerierstab zu Puderzucker machen. Dann mal los!!


oh, es heisst "Victoria Sponge Cake".


Klick

und was mit 4 Eiern geht geht eigentlich auch mit 3 ;)


@Ludwig Das habe ich doch selbst schon gemacht. wie gesagt, es müssen immer mehr als 3 Eier sein, oder es muss noch etwas in den Teig, was ich nicht habe.

@clingylimpet Oh, cooles Rezept. Und danke auch an wurst. Jetzt hab ich die Wahl :rolleyes:


Zitat (sunny_sunday @ 26.07.2009 10:26:46)
@Ludwig Das habe ich doch selbst schon gemacht. wie gesagt, es müssen immer mehr als 3 Eier sein, oder es muss noch etwas in den Teig, was ich nicht habe.

... beim Chefkoch kannste umrechnen auf die 3 Eier, oder Du borgst Dir bei einem Nachbarn die Zutaten, die Dir fehlen...


Kostenloser Newsletter