Schöne Geschenkidee für Mädchen


Habe gestern beim Stöbern im Netz diese HP gefunden. Fand die Idee ganz süß, oft haben die Kinder schon alles und was soll man dann schenken.

http://www.mylittlestars.de/

Hat da vielleicht schon einmal jemand bestellt?

Viele Grüße
Agricola


Habe mir mal die Seite angeschaut. Bin eine Jungenmama, also würde ich da nicht bestellen. Meine Nichten sind da schon lange rausgewachsen, selbst wenn sie noch in diesem Alter wären, würde ich nicht dort bestellen.
Niedlich ist die Seite, ohne Zweifel, aber auch alles andere als günstig.

Lieber greife ich zu Ohrringen, Kettchen, Bücher oder ein Schulmäppchen.
Ein chickes Oberteil oder niedliche Sandalen bereiten auch Freude.


Hilfe!!! Dinge die die Welt nicht braucht. Habe mir erst gar nicht die Preise angesehen. Also ich habe ein Mädchen und alle um mich herum haben Mädchen. Na ja zu 70% :D und da käme keiner auf die Idee so etwas zu verschenken. Nichts gegen Pflegeprodukte, aber dann noch mit dem eigenen Namen darauf.
Das ist definitiv etwas für Menschen die nicht wissen wohin mit ihrem Geld.
:gnade:
Hab jetzt doch mal geschaut 250 ml Glitzerlotion (Nachfüllpack) für 4,95€.
Für das Geld müssen manche Familien ihre Mittagsmahlzeit bereiten.

Mal gut dass meine Süße keine hochgezüchtete Süße ist :wub:



Ehrlich gesagt, mein Patenkind ist so eine hochgezüchtete Prinzessin und da wäre sowas ein schönes Gebgeschenk! Muß ich mir merken. Ist etwas ausgefallenes und weils nicht jeder verschenken bzw kaufen würde, umso einmaliger! Danke für diesen Link!


Ich denke auch, dass ich es mal ausprobieren werde. Die Kleine von meinem Chef hat bald Geburtstag und das Kinderzimmer ist voll augestattet, da weiß ich echt nie was ich schenken soll. Ein Duschgel oder eine Lotion verbraucht sich und man hat hinterher nicht irgendeinen Kram rumstehen.
Ich denke auch mal, dass viele sich freuen, wenn man etwas bekommt auf dem der eigene Name steht, sonst gäbe es sicher nicht so viele Tassen und Schlüsselanhäner etc mit Namen drauf.


ich würde viiiiieeeeleicht mal sowas kaufen mit den namen von unsern drei.
aber nur um hinterher billiger nachzufüllen.

währe halt nur witzig und jede weiß welches ihre ist.


Haben die Zicken nicht ohnehin alle ihr eigens Shampoo?


naja so genau weiß ich das gar nicht :pfeifen:
aber sie nimmt auch pantene.

im übrigen wie hatt der tip gefunst? eifel, weist schon den mit der haut, ist es das was ich immer dachte oder nicht?


:blink: :blink: :blink:
Gottseidank sind meine Mädels nicht auf solch einem Trip!


Zitat (Heiabutzi @ 07.08.2009 02:12:05)
:blink:  :blink:  :blink:
Gottseidank sind meine Mädels nicht auf solch einem Trip!

rofl Der war gut. Ich schließe mich mitsamt Tochter Butzis Club der Nichtprinzessinnen an, die über dergleichen nur vielsagend die Köpfe schütteln würden.

Manchmal rechne ich die Zeit zurück (meine ist ja nun schon groß), aber auf dergleichen hätte sie von je freundlichstenfalls befremdet reagiert.
Aber es gibt solche Mäuschens zuhauf, die gar nicht genug von Li...fee und "quietschrosa Merchandisern" kriegen können...

Edit: Was las ich vor ein paar Tagen kopfschüttelnd in irgendeniem Werbeblättchen eines Möbelhauses via Zeitungsbeilage? Man kann ja nun auch analog zu Schaumbädern, Bonschen, Puppen und Klamotten ein komplettes Barbie-Kinderzimmer kaufen. :blink:
Das ist es, worauf die Welt gewartet hat. Ganz sicher.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 07.08.2009 02:23:38

Ich vermute ja eher, daß nicht die Mäuschen das wollen, sonder ihre schrägen Mütter, um irgendwelche nicht ausgelebten Prinzessinnen-Vorstellungen zu kompensieren. :wacko:


Zitat (Agricola @ 06.08.2009 10:59:49)
Ich denke auch, dass ich es mal ausprobieren werde. Die Kleine von meinem Chef hat bald Geburtstag und das Kinderzimmer ist voll augestattet, da weiß ich echt nie was ich schenken soll. Ein Duschgel oder eine Lotion verbraucht sich und man hat hinterher nicht irgendeinen Kram rumstehen.
Ich denke auch mal, dass viele sich freuen, wenn man etwas bekommt auf dem der eigene Name steht, sonst gäbe es sicher nicht so viele Tassen und Schlüsselanhäner etc mit Namen drauf.

Sorry - wieso musst Du der Kleinen Deines Chef's etwas schenken????????????????????
Meinst Du selbst, Du musst das tun, oder was?

@Butzi: Glaubst Du echt? Allein das ist ja eine furchtbare Vorstellung... :o

Man kann den Kleinen doch nicht irgendwas aufoktruieren, bloß, weil es eigene (unbefriedigte?) frühe Temporärtriebe anspricht. Gerade wir Mädelsmütter wissen ja, wie individuell und durchsetzungsstark unser Nachwuchs ist. ;)
Da sollten wir vielleicht vorher mal fragen, was sie sich denn wirklich wünschen. Das kann kilometerweit am rosa Duschbad oder den klassischen mütterlichen Vorstellungen vorbeigehen...

Edit: Mir ist es völlig neu, daß man Chefkindern was schenken muß oder sollte, wenn man der Familie nicht evtl. privat nahesteht. :verwirrt:
Was hat man mit den Lütten, die ganz sicher schon alles haben, als normaler Mitarbeiter der Fa. zu tun?

Mir fiele ein Wort, was das vllt. erklärend umschreibt, ein, aber ich sage es nicht.

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 07.08.2009 02:34:56


Zitat (gitti2810 @ 06.08.2009 21:10:03)
naja so genau weiß ich das gar nicht :pfeifen:
aber sie nimmt auch pantene.

im übrigen wie hatt der tip gefunst? eifel, weist schon den mit der haut, ist es das was ich immer dachte oder nicht?

Du Gitti,
ich muss noch warten bis zum nächsten Färben. Die zwei Päckchen reichen bestimmt nicht für meine gesamte Weiblichkeit.
Kann dir aber am nächsten WE mehr sagen.

Bin kein A....kriecher, falls ihr das meint.
Es ist eine sehr kleine Firma und ich arbeite halt eng mit Chef und Chefin zusammen und es geht wirklich sehr familiär zu, deshalb bekommt die Kleine etwas zum Geburtstag, aber eben nur eine Kleinigkeit.


agricola, ist doch ok.
denke ich jetzt mal.
unsere kleine cheffin hatt auch demnäst geb. (sie bekommt nichts von mir) es gibt einige die ihr was schenken, doch das ist immer denen ihre sache.
wenn ihr eben eine kleine firma seit und auch sonnst nett miteinander umgeht, also auch privat, dann mache es doch.
ist schließlich deine sache.


Zitat (Agricola @ 05.08.2009 15:46:24)

http://www.mylittlestars.de/


ich bin eine von den bekloppten müttern , aber so bekloppt nun auch wieder nicht

Ha, Zickenfarm... du bringst es auf den Punkt.

Sorry, Agricola, nix gegen dich ;) bei solchen Sachen scheiden sich halt die Geister.
Hauptsache, s kurbelt die Wirtschaft an :D



Kostenloser Newsletter