Netzwerk erstellen: aber wie?


Hallo....

Wir nutzen 1 PC und einen Laptop und jeder hat nen Drucker die beide per USB angeschlossen sind. Ist es möglich ein Netzwerk zu erstellen und zwar so dass beide PC´s auf einen Drucker zugreifen können?

Wir haben ne 16000er ISDN/DSL Leitung und einen Speedport W701V.
Auf beiden PC´s nutzen wir XP SP3.
Falls ja, könnt Ihr es mir genau erklären, denn ich bin ein absoluter Laie :wallbash:

Vielen Dank schon mal im voraus.....


Nachi

Kannst wenigstens Du mir helfen?

sorry komme nicht zum Helfen...im Moment nicht... kannst du noch ein paar Tage warten oder bis ich Zeit habe?


ok das was du willst geht ganz schnell...erstmal zwischen den PC's ein Netzwerk einrichten...Klick

dann an einen PC der an ist den Drücker über USB anschließen(der PC muss laufen damit der andere PC über ihn drucken kann)
jetzt den Drucker nur noch frei geben und du hast Zugriff im Netzwerk auf den Drucker...

Beispiel


Danke.... werde ich später mal ausprobieren.....


Hallo Nachi,

es hat leider nicht geklappt :heul: . Hab es genau so gemacht wie es beschrieben ist. Kann auch sein, dass ich einfach zu blöd bin :wallbash:


Es ist nur auf den ersten Blick einfach !

XP startet -Du hast doch XP,oder ?- eine autom. Konfiguration mit einem Assistenten.
Aber der ungeübte (!!) kommt damit sicherlich nicht zurecht.
Spätestens, wenn es um die IP-Adresse geht, wird Schluß sein.

Ich würde hier ein XP-Buch empfehlen. Bekommt man ja zwischenzeitlich nachgeschmissen. Habe das Franzis Handbuch. Zu diesem Thema gibt es ca. 30 Seiten.

Viel Glück


Hm, die Anleitung von nachi ist eigentlich schon sehr gut, supermann, weß nicht ob da ein Buch wesentlich mehr leistet. Außerdem kann man ein Buch nicht fragen bei Problemen ;)

tastenmaus, Mach mal bei beiden XP PCs folgendes:

Drücke Start -> Ausführen, tippe da in das Feld "cmd".Enter drücken, dann geht ein schwarzes Fenster auf, die Kommandozeile von XP. Dort tippst du "ipconfig" ein, gefolgt von Enter.

Es sollten jetzt ein paar Zeilen Text erscheinen. Such bitte die Einträge "Ip-Adresse" "Subnetzmaske" und "Standardgateway", und schreibe die zugehörigen Zahlen für jeden PC mal hier rein. Dann kann man evtl sehen, woran es liegt


Zitat (tastenmaus @ 16.09.2009 08:04:30)
Hallo Nachi,

es hat leider nicht geklappt :heul: . Hab es genau so gemacht wie es beschrieben ist. Kann auch sein, dass ich einfach zu blöd bin :wallbash:

nee nee...blöd ist keiner wenn so was nicht klappt... was geht genau nicht bis wohin bist du gekommen? :)

alternativ oder besser zusätzlich zu Nachis bsp.
würde ich das hier noch mit versuchen:
http://www.druckerchannel.de/artikel.php?ID=853&seite=5

versuch nr2


im prinziep ist es alles das selbe ;)

falls möglich könntet ihr ja auch screenshoots machen damit man besser helfen kann.


Gruß
Tera


Da ich grad wieder auf dem Sprung bin, werde ich versuchen im laufe des Tages mal Screnshots zu machen und einstellen. Gestern kam ich leider auch nicht dazu.


Hier mal die Sreenshots der PC´s:


Bild 1

Bild 2

Bearbeitet von tastenmaus am 17.09.2009 18:45:33


und an welchen der "Bilder" hängt der Drucker?


An Bild 2


ok im selben netwerk sind sie ja schon mal ;)

kannst du von beiden rechnern einen "ping" machen zum anderen
also in dieser commandozeile (cmd)
ping 192.168.2.103 (beim ersten)
ping 192.168.2.100 (beim zweiten)

(falls er mehr als 4 mal pint kann man mit strg+c abbrechen)

dann kann man schauen ob die beiden sich theoretisch "finden"

dann wären falls Nachi einverstanden ist. noch screenshoots einmal von den einstellungen des druckers anschauen und einmal beim 2ten rechner (wo der drucker nun drucken soll) bei den druckereinstellungen bwz beim versuch den drucker zu finden/hinzuzufügen

Tera


Ping PC 1

Ping PC 2

Der Drucker ist an PC 2 angeschlossen.


uhm ehm, ich glaub, da ist was durcheinandergekommen. :pfeifen:

du musst genau anders herum "pingen" :D

So wie dus gerade gemacht hast, hast du die PCs jeweils selber "gepingt" :lol: , aber ist mir auch schon passiert. :trösten:

Also, das ping genau anders herum bitte noch einmal:

An Ingos PC: ping 192.168.2.100
An Tanjas PC: ping 192.168.2.103


Ping PC Ingo

Quelle: Tastenmaus

Ping PC Tanja

Quelle: Tastenmaus


Ok, super, also jetzt haben wir im Zweifel alle Richtungen gepingt :D

Die gute Nachricht: Die PCs können sich sehen und erreichen. Es liegt also nichts physisches vor, und die grundlegenden Einstellungen in XP sind auch richtig. Es muss also etwas.

Hast du die Anweisungen aus TerraFears erstem Link einmal genau befolgt? Speziell: In Windows nach dem anderen Computer und Drucker gesucht? Also in der "Netzwerkumgebung" F3 drücken (Suchfenster), und da dann als erstes die IP Adresse (die vom ping) eintippen mit Punkten und danach suchen, dann sollte der jeweilige PC als Suchresultat erscheinen, wenn du da dann draufklickst, dann sollte der Drucker und freigegebene Ordner zu sehen sein


So noch mal langsam für mich. :unsure:
Ich habe das genau so gemacht wie in dem Link.
Hab aber noch ein paar Fragen:
Muss ich mich von Ingo´s PC an Tanja´s PC (Drucker ist an Tanja´s PC) anmelden?
Wenn ja wie?
Ich war in der Systemsteuerung - Drucker u. Faxgeräte- Drucker hinzufügen aber der Drucker wurde an Tanja´s PC nicht gefunden.
Wäre schon wenn ich es hinbekommen würde :)


@tastenmaus,
ich hänge mich hier mal aus solange die Supporter hier so schnell und fit weiter helfen...denn ich glaube mehr Input aus mehreren Händen bringt mehr verwirrung


ach dann mische ich mich doch nochmal kurz ein...

@tastenmaus, bist du beim großen rosa T? wenn ja liegt das passende Tool zu deinem Problem im Programmkalender :)


Hallo Nachi,

ja ich bin beim grossen rosa T. Dein Programmtool hatte ich mir schon runtergeladen, aber damit hatte es auch nicht funktioniert. Er fand den anderen PC nicht und den Media-Receiver auch nicht.
Ich verstehe das alles langsam nicht mehr...........


was hast du für einen Drucker an dem PC der Druck-Pc werden soll und welche Betriebssysteme nutzt du auf welchen PC?


An dem Druck PC ist ein HP Photosmart C3180 angeschlossen und auf beiden PC´s ist XP-Home installiert.


ich habe mir gerade mal die Seite von HP angeschaut...den neusten Treiber für den Drucker hast du installiert?

heißt deiner auch so?

"AiO_071_000_201_000_CDA_DriverOnly_NonNetwork_deu_NB.exe"

ich wundere mich gerade über das NonNetwork im Namen...nicht das wir was versuchen was nicht geht... :o


ich lade mir grade mal die treiber datei runter


Stoooooooooppppppppppppppp!

nicht Installieren da steht Non Network kein Netzwerk :o und ich weiß nicht was du hast auf deiner CD vom Hersteller!!!!


ich habe mal das Google-Orakel befragt zu dem C3180... hmm da scheinen doch auch andere "schwierigkeiten" zu haben diesen Drucker im Netzwerk bereitzustellen...

kannst du mal schauen was du für Treiber auf deiner CD hast?


hab den download abgebrochen. hab grad auch nochmal den netzmanger gestartet, alles eingegeben, aber komischer Weisse findet er den Router und die anderen Geräte auch nicht :wacko:

Bearbeitet von tastenmaus am 19.09.2009 19:05:07


kennst du dich mit einem Router aus?


ja


Zitat (Nachi @ 19.09.2009 19:03:06)

kannst du mal schauen was du für Treiber auf deiner CD hast?

Kann ich machen, aber wie finde ich den?

Zitat (tastenmaus @ 19.09.2009 19:10:30)
ja

weist du wie du einem Rechner feste IP-Adressen zuweisen kannst in dem Netzwerk?

Zitat (tastenmaus @ 19.09.2009 19:13:31)
Kann ich machen, aber wie finde ich den?

HP-CD in den Rechner einlegen und dann die CD durchsuchen...

Der DHCP ist aktiviert, dadurch werden die IP´s automatisch vergeben.


Zitat (Nachi @ 19.09.2009 19:22:05)
HP-CD in den Rechner einlegen und dann die CD durchsuchen...

Habe ich gemacht aber nix gefunden :huh:

ja und schön wäre wenn jeder Rechner ein Feste IP Adresse hat...

so bevor wir das aber machen schaue mal bitte unter der Systemsteuerung, dort unter Extras und Ordneroptionen ob da unter Ansicht das Häkchen bei Automatisch nach Netzwerkordnern und Druckern suchen steht.. bei beiden Rechnern...


So hab ich gemacht, an meinem PC war es nicht und hab es aktiviert, an dem anderen war das Häckchen schon gesetzt.


so dann beide PC's mal Neustarten und mit dem PC ohen Drucker nochmal nach dem beide wieder im Netzwerk sind den Drucker auf dem anderen PC suchen...


Zitat (Nachi @ 19.09.2009 19:28:28)
ja und schön wäre wenn jeder Rechner ein Feste IP Adresse hat...


Hab das DHCP deaktiviert, aber ich finde nix um feste IPs zu vergeben, aber ich mach mich noch schlau

ich kann an dem Router keine feste IP vergeben


Zitat (tastenmaus @ 19.09.2009 19:43:28)
ich kann an dem Router keine feste IP vergeben

:wacko: wie du kannst dort keine feste IP für einen der PC's vergeben? was ist das für ein Mist?

Nö geht nicht, hab auch schon gegoogelt


was hat denn das große T da für einen Mist ausgeliefert... :wacko:

haste mal Neustart gemacht(auch ohne feste ip) und geschaut ob der Drucker nun zu finden ist?


Nö noch nicht, mache ich morgen und dann geb ich direkt Bescheid.


So, da ich gestern nicht dazu kam, hab ich es heute ausprobiert.
Ich habe den Drucker vom anderen PC aus gesucht, das einzigste was er findet ist ein Microsoft xps :huh:. Der gleiche PC fragt jetzt beim Hochfahren des PCs mit welcher Verbindung er ins Netz gehen soll. Kann man das ausschalten oder funktioniert da das Netzwerk?


Zitat (tastenmaus @ 21.09.2009 17:37:30)
Der gleiche PC fragt jetzt beim Hochfahren des PCs mit welcher Verbindung er ins Netz gehen soll.

????????? siehst du die vielen Fragezeichen? woher kommt die Meldung?

Ich glaube da steht was von Netzwerkverbindungen.


mach mal wie immer ein Foto...ich stehe wie die Kuh vorm neuem Tor gerade... :o



Kostenloser Newsletter