Rostflecken: Rostflecken auf Holztisch


Hallo alle zusammen, ich bin erst seit gerade angemeldet.
Ich habe ein riesiges Problem.

Ich habe gestern unsere Silbernen Kerzenständer geputzt (lt. meine Ma ist es silber), diese waren voller kerzenwachs. Ist ja so nichts bei. Ich habe diese auch gut abgetrocknet und wollte die gerade wegräumen, da seh ich braune Kreise auf unserem NEUEN Holztische. Ist das Rost? Und wenn ja wie bekomme ich diesen entfernt. Ich habe schon mit Spüli verscuht das zu säubern....

Bitte Helft mir
:heul:

Hm, wie hast du die Kerzenleuchetr denn gesäubert? Beschreib mal, welche Reinigungsmittel du eingesetzt hast.

Im Zweifel ist es Silbernitrat oder Silbersulfid, das reagiert hat, das ergibt braune bis schwarze Flecken. Entfernen lässt sich sowas nur schwer, kommt auf das Holz und die Oberfläche an, und, darauf, wie du die Leuchter gereinigt hast. Im worst case hilft nur Abschleifen der Tische, aber wie gesagt, nur im Extremfall.

Am ehesten denke ich, ist es durchs Putzen mechanisch von den Leuchtern abgeriebenes Silbersulfid, welches dann mit Spülwasser o.ä. auf die Tische gelangt ist, und dort in die (unbehandelten? :unsure: ) Holztische eingezogen ist.

Bearbeitet von Bierle am 22.09.2009 13:44:30


Alles ich die Kerzenleuchter im heißenwasser einweichen lassen, sodass sich das Wachs löste. Danach einfach nur abgetrocknet und dann hin gestellt, das holz ist birke ich denke behandelt.



Kostenloser Newsletter