Antihaft Topf als Bratpfanne? genau das..

Neues Thema Umfrage

Moin

Will mir so in ner Stunde n bischen Rührei machen bin aber nicht im Besitz einer
Habe aber einen Antihaftbeschichteten Kochtopf (Durchmesser 19cm)..

Meint ihr das geht auch oder würdet ihr eher davon abraten? :wacko:

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Warum soll das nicht gehen?

Bisschen Fett rein,dann die gewürzten,verschlagenen Eier,mit einen Holzlöffel immer wieder zusammenschieben bis nix mehr flüsig ist,aber nicht Trocken werden lassen. ;)

Edit.das ganze bei mittlerer Temperatur

Bearbeitet von wurst am 15.10.2009 19:57:21

War diese Antwort hilfreich?

Ich benutze dauernd Töpfe zum braten... immer wenn ich etwas anbrate, was dann später geschmort oder gekocht wird. Kein Problem!

War diese Antwort hilfreich?

alles klar vielen Dank

:blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Hallo Sic. Erstmal willkommen in unsere Gemeinde.

Klaro kannste n normalen

Falls du bei dir in der Nähe so en blau-gelbes schwedisches Möbelhaus hats, da gibts Pfannen ab zweifuffzich.

Gruß

Abraxas

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter