Geld schenken: Wie verschenke ich Geld?

Neues Thema Umfrage

Hallo liebes Forum,
meine Freundin hat uns zu ihrem (nicht-runden) Geburtstag eingeladen. Sie wünscht sich Geld, möchte an dem Abend ein Sparschwein aufstellen und alle sollen ihren Obolus dort hinein geben. Ich denke an 20 €, wie soll ich das schenken? am Stück (also 20-Schein) oder es 20 Mal klimpern lassen?
Danke für Eure Antworten.

Unser Tipp:
Verpasse keine Haushaltstipps und abonniere unseren kostenlosen Newsletter

0 hilfreiche AntwortenNur hilfreiche Antworten anzeigen

Misch es doch einfach.
Einmal einen Zehner und fünf mal ein Zwei-Euro-Stück.
Lass es klimpern, dann steckst du den Schein rein, dann läßt du es wieder klimpern.

War diese Antwort hilfreich?

Zitat (sunnysun @ 22.10.2009 16:57:58)
Ich denke an 20 €, wie soll ich das schenken?
Einen Schein.

So, das wär erledigt. Hat noch jemand ein Problem zu lösen?
War diese Antwort hilfreich?

Ich würde es nur als Scheingeld in das Schwein stecken.
Wenn du jede Münze einzeln klimpern lässt, käme es mir komisch vor, so als wolltest du allen zeigen, wie unglaublich viel Geld du schenkst. Oder eben, als würdest du mit gewaltigem Tamtam verstecken, dass da nicht 10 x 2 Euro geklimpert haben sondern, 10 x 20 Cent....

Sorry, ich bin da etwas eigen, aber ich würde es ohne großen Zinnober machen. Schein rein und gut.
Es geht niemanden ausser das Geburtstagskind was an, wieviel du schenkst.

War diese Antwort hilfreich?

Schließe mich Cambria ohne Abstriche an!
Klimpern lassen wirkt angeberisch. Schein rein und gut!
ElRa

War diese Antwort hilfreich?

Guck doch mal hier

http://aldijohnblog.wordpress.com/2007/12/...ein-aus-papier/

So ein Schweinchen aus einem quadratischen rosa Papier falten und einen entsprechenden Schein reinstecken.

War diese Antwort hilfreich?

Ihr habt Recht: klimpern lassen wäre doof, Schein rein und gut ist.
Danke für Eure prompten Antworten :blumen:

War diese Antwort hilfreich?

Neues Thema Umfrage


Kostenloser Newsletter