Geschirspüler Bauknecht


Halli hallo..

Ich bin ganz neu hier und habe bereits meine erste Frage.

Wir haben in unserer Wohnung eine Geschirrspülmaschine von Bauknecht, auf dem Gerät steht "GS 75" (ziemlich alt). Leider war keine Bedienungsanleitung mit dabei.

Die Knöpfe erklären vieles schon von alleine. Soweit ich mich an die vielen (scheinbar erfolglosen) Erklärungsversuche meiner Mutter erinnern kann, braucht so ein Gerät aber auch Glanzmittel (?) und Salz. Ich habe aber keine Ahnung, wann ich was einfüllen soll...

Kann mir da jemand weiterhelfen? Wir wohnen nun seit etwa 5 Monaten in dieser Wohnung, die Maschine läuft einmal pro Woche und immer nur mit dem normalen Geschirr-Reiniger für Geschirrspülmaschinen.

Vielleicht besitzt jemand eine ähnliche Maschine und kann mir auch mit dieser vagen Beschreibung sagen was mein Gerät braucht :huh:

Herzlichen Dank...


pass auf, da ist sicher unten (wenn du den unteren korb rausziehst) eine großer schraubdeckel.
den schraubst du auf und da füllst du salz rein, das bekommst du in jeden laden (außer beim bäcker und fleischer :D ) bis nichts mehr rein passt, es wird wasser auslaufen, ist aber richtig.
das reicht bis du merkst das, das geschirr nicht mehr sauber wird.

der karspüler wird meist in der tür eingefüllt, ist auch mit einem kleinen schraubverschluß gesichert, bei meinen muß man eine münze zum schrauben nehmen.

da fülle ich soo pi x daumen was nach, meist wenn mein geschirr nicht mehr so trocken ist.

reicht das erst mal? :wub:


Moinsle,

ich nehm weder Klarspüler noch dieses Salz o.ä. was man da so alles einfüllen kann, ich kaufe meine guten Spültabs von Cal...it oder So..t, mit ner 7 hinten dran, da is dann in dem Tab schon alles drinnen und ich habe noch zusätzlich diesen Glasprotektor-Diamanten (er sieht halt aus wie einer), der reicht für 60 Waschladungen und schützt sowohl Dekor der Gläser als auch vor Glaskorrosion.

Habe früher die Billig-Tabs genommen und am falschen Ende gespart, oft wurde das Geschirr nicht richtig sauber und besonders das Besteck nicht, heute achte ich auf Aktionen der oben genannten Hersteller und kaufe dann Tabs im Billigdiscounter, die Aktionsbehälter beinhalten dann wenigstens 100, manchmal sogar 125 Tabs, und das für 9,95.


Beim Klarspüler, das ist das flüssige, was in der Tür nachgefüllt wird, ist meist ein kleines Sichtfenster. An dem kann man ablesen, wieviel Klarspüler noch drin ist. Wenn voll, dann ist das Fensterchen schwarz. Je leerer es wird, desto heller wird das Fensterchen.

Wenn das Gerät eine Anzeige hat, die dir "sagt" wann es Zeit ist, füllst du einfach nach, wenn Lampe leuchtet (oder wie immer das auch angezeigt wird).



Kostenloser Newsletter