Ostdeutsche Lebensmittel: in westdeutschen Geschäften


Warum finde ich sie nicht in meinem Supermarkt????


Diese Woche gibt es massig "Ostprodukte" bei Netto.


also die bekanntesten Produkte aus meiner Heimatstadt wie zum Beispiel die Original-Halloren-Kugeln aus der ältesten Schokoladen Fabrik Deutschlands oder die Kathi Kuchenmehl Produkte haben es in die Regale im "Westen" geschafft... welche Produkte meinst du denn genau?


Einzig, was ich je kennen gelernt habe und den ich noch mal gerne essen würde ist der Senf.
Weißes Kunststofftöpfchen mit leichtem Deckel. Schmeckte so ein bisken nach Meerrettisch und kostete damals 37Pf.

Wir haben leider keinen Netto in der Nähe, sonst hätte ich mich da mal umgeschaut.


@Eifelgold: Bautzner Senf? Den gibts in beinahe jedem Supermarkt. Ob es aber noch der originale ist, weiß ich nicht, soweit ich weiß, ist die Firma von irgend einem Senf-Tycoon (ich glaub, von Th**y) aufgekauft worden.


war grade am samstag mit meiner nachbarin/freundin in der nähe von magdeburg und haben dort omas pfannenschmaus und pfefferminzlikör gekauft :sabber:

die sachen hier bekommen??? keine chance...


jo den senf hamwa hier auch - und die schoko fürs brot, nudossi glaub ich?


Schwarze und wilde Sau und Longdrinks aus Bockau ! Und die Gummiadler hätte ich auch gern wieder !
Gruß Andromeda


Zitat (Zartbitter @ 09.11.2009 19:14:53)
Diese Woche gibt es massig "Ostprodukte" bei Netto.

Toll!! Massig! Warum nicht immer???

gehöre zu den leuten die garkeine ahnung haben was ein west- und was ein ost-produkt ist, außer man sagt es mir bzw bei bestimmten sachen.
wird aber wohl am alter liegen


Zitat (knuffelzacht @ 09.11.2009 19:33:16)
@Eifelgold: Bautzner Senf? Den gibts in beinahe jedem Supermarkt. Ob es aber noch der originale ist, weiß ich nicht, soweit ich weiß, ist die Firma von irgend einem Senf-Tycoon (ich glaub, von Th**y) aufgekauft worden.

http://www.develey.de/Daher kommt der Senf, aber, er schmeckt mir besser aus Bautzen!!!

Zitat (Eifelgold @ 09.11.2009 19:17:03)
Einzig, was ich je kennen gelernt habe und den ich noch mal gerne essen würde ist der Senf.
Weißes Kunststofftöpfchen mit leichtem Deckel. Schmeckte so ein bisken nach Meerrettisch und kostete damals 37Pf.

Wir haben leider keinen Netto in der Nähe, sonst hätte  ich mich da mal umgeschaut.

Eifel, bei uns krieg ich den im E..ka für 35 Ct. , der ist im Standardsortiment (ob auch bei Euch, weiß ich nicht :unsure: ).

Guck

..und hier kommt er her.
Aus irgendwelchen Gründen läuft Mäuschens verlinkte Seite hier bei mir nicht. :keineahnung:

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 09.11.2009 21:16:33

In einem einzigen Laden ,ich weiss gar nicht mehr wo,(könnte r**l in
Tr gewesen sein) hab ich ein kleines Gläschen Nudossi bekommen.
Schmeckt einfach himmlisch :sabber:


Zitat (wollmaus @ 09.11.2009 20:15:44)
Daher kommt der Senf, aber, er schmeckt mir besser aus Bautzen!!!

Aber jetzt :lol:

Zitat (Eifelgold @ 09.11.2009 19:17:03)
Einzig, was ich je kennen gelernt habe und den ich noch mal gerne essen würde ist der Senf.
Weißes Kunststofftöpfchen mit leichtem Deckel. Schmeckte so ein bisken nach Meerrettisch und kostete damals 37Pf.

Wir haben leider keinen Netto in der Nähe, sonst hätte ich mich da mal umgeschaut.

aber eifelchen, :trösten: brauchst mir nur sagen ich bringe dir doch gerne den senf mit, zum dom. :D
den gibt es auch im kilo pott.

also den mit meerrettig? :wub:

Was sind Westprodukte, was sind Ostprodukte? Klar, die Sachen die ich schon seit 30 oder mehr Jahren kenne, müssen wohl Westprodukte sein. Aber was in den letzten 20 Jahren neu in unsere Supermärkte kam- keine Ahnung ob es die vorher hinter dem Eisernen Vorhang gab oder ob die einfach tatsächlich neu auf dem Markt sind. Nur bei Spreewald-Produkten (Gurken, Sauerkonserven) bin ich mir sicher dass die aus dem Spreewald sind, und Bautzner Senf muss wohl ursprünglich aus Bautzen kommen. Ansonsten muss ich passen.

Was ich übrigens seit der "Wende" schmerzlich vermisse ist das gute alte Sandmännchen... das aus dem Osten ist einfach nicht das Richtige.


Zitat
Was ich übrigens seit der "Wende" schmerzlich vermisse ist das gute alte Sandmännchen... das aus dem Osten ist einfach nicht das Richtige.


Wie meinst du das? Gab/gibt es denn noch ein anderes?


LG Letti

Zitat (Valentine @ 09.11.2009 22:11:20)


Was ich übrigens seit der "Wende" schmerzlich vermisse ist das gute alte Sandmännchen... das aus dem Osten ist einfach nicht das Richtige.

Ich guck es jeden Abend!! :lol: Und das aus dem "Osten" find ich Klasse!!! :applaus: :applaus:

Zitat (Valentine @ 09.11.2009 22:11:20)
Was ich übrigens seit der "Wende" schmerzlich vermisse ist das gute alte Sandmännchen... das aus dem Osten ist einfach nicht das Richtige.

du meinst doch nicht etwa das langweilige..... (sing) " kommt ein wölkchen anhan gehe flogen...." :pfeifen:
ich fand es immer schon sehr langweilig, da war das sandmännchen vom osten schon immer besser und interesanter. :D

nur das eben nun die langweiler das ansich gerissen haben nun ist es auch nicht mehr soo schön. :heul:

Zitat (Valentine @ 09.11.2009 22:11:20)
Was ich übrigens seit der "Wende" schmerzlich vermisse ist das gute alte Sandmännchen... das aus dem Osten ist einfach nicht das Richtige.

Geht mir ganz genauso!!!

Letrina, bei youtube kannst du dir beide ansehen und -hören (links West, rechts Ost)!

Zitat (Letrina2008 @ 09.11.2009 22:24:24)

Wie meinst du das? Gab/gibt es denn noch ein anderes?


LG Letti

Ja. Für mich ist dieses Sandmännchen das einzig wahre und richtige. Das neue sieht falsch aus, singt das falsche Lied und ist überhaupt anders als das, was ich in meiner Kindheit kannte.

Zitat (gitti2810 @ 09.11.2009 22:29:37)
du meinst doch nicht etwa das langweilige..... (sing) " kommt ein wölkchen anhan gehe flogen...." :pfeifen:
ich fand es immer schon sehr langweilig, da war das sandmännchen vom osten schon immer besser und interesanter. :D

nur das eben nun die langweiler das ansich gerissen haben nun ist es auch nicht mehr soo schön. :heul:

Hab ich dir irgendetwas getan, dass du so gehässig bist? Ich kann nix dafür dass ich in Niedersachsen geboren und aufgewachsen bin. Und das Sandmännchen, das ich aus meiner Kindheit kenne, fand ich damals immer sehr schön und habe es gern gesehen.

Toll!!! :labern: Was hat das Sandmännchen hier mit Produkten zu tun, die man essen kann??????


die frage ist mit was man aufgewachsen ist.
ich war zum beispiel total enttäuscht (ok, entsetzt!) als man mir das erste mal ost-rote grütze vorsetzte. komischer geschmack, komische konsistenz und eine farbe aus dem chemiebaukasten...
andere die damit aufgewachsen sind fanden die west-variante wahrscheinlich auch merkwürdig


Zitat (wollmaus @ 09.11.2009 19:05:54)
Warum finde ich sie nicht in meinem Supermarkt????

"Ostprodukte" gibt es bei M...k..f und K.l...d.

Eventuell kann man die Produkte auch direkt bestellen.

Ich bekomme hier in BW auch nicht alle "Westprodukte" und muss die auch ab und an bestellen.

Deine Aufregung kann ich wirklich nicht nachvollziehen. :o

Zitat (Valentine @ 09.11.2009 22:40:47)
Hab ich dir irgendetwas getan, dass du so gehässig bist? Ich kann nix dafür dass ich in Niedersachsen geboren und aufgewachsen bin. Und das Sandmännchen, das ich aus meiner Kindheit kenne, fand ich damals immer sehr schön und habe es gern gesehen.

nein! du hast mir nix getan :trösten: ich wollte auch nicht so rüberkommen.
kannst du mir nochmal verzeihen? *ganzliebguck*
ich habe dein sm, eben noch nie leiden können, das hatt nichts aber auch gar nicht mit dir zutun. :trösten:

bitt verzeihe mir.(IMG:http://www.gif-paradies.de/gifs/gemischtes/trost/trost_0014.gif)
©gif-paradies.de

Zitat (gitti2810 @ 09.11.2009 22:29:37)
du meinst doch nicht etwa das langweilige..... (sing) " kommt ein wölkchen anhan gehe flogen...." :pfeifen:

rofl Genau, das isses: Das Westsandmännchen.
Ich hab als Kind beide geguckt, aber das Ostsandmännchen fand ich auch interessanter.
Sein Westkollege kriegte nur den Vorzug, wenn mit Pittiplatsch, Herrn Fuchs und Frau Elster (nein, liebes Elsterchen hier, DICH meine ich nicht!!! :blumen: ) zu rechnen war.
Die 3 mochte ich nicht und ließ umschalten... bzw. tat das dann irgendwann selbst. :lol:

Biene, 2 Jahre alt, abends vom Sandmännchen - Samstag (Pittiplatsch quarrt: "Ach du meine Nase!"): "Mutti... Mutti guck doch mal: Ist das ein Mensch oder ein Tier?" :blink:

Zitat (vogelfrei @ 09.11.2009 22:56:13)
die frage ist mit was man aufgewachsen ist.
ich war zum beispiel total enttäuscht (ok, entsetzt!) als man mir das erste mal ost-rote grütze vorsetzte. komischer geschmack, komische konsistenz und eine farbe aus dem chemiebaukasten...
andere die damit aufgewachsen sind fanden die west-variante wahrscheinlich auch merkwürdig

Das ist nicht Dein Ernst! Wenn Du Produkte aus den östlichen Bundesländern reduzierst auf eine rote Grütze, die Du nicht mnagst, dann tust Du mir leid!!!
Ich liebe die Würstchen, die aus Halberastadt kommen, ich liebe die Gurken, die aus dem Spreewald kommen!! :sabber: :sabber:

Zitat (Valentine @ 09.11.2009 22:40:47)
Hab ich dir irgendetwas getan, dass du so gehässig bist? Ich kann nix dafür dass ich in Niedersachsen geboren und aufgewachsen bin. Und das Sandmännchen, das ich aus meiner Kindheit kenne, fand ich damals immer sehr schön und habe es gern gesehen.

Leute, kriegt Euch nicht in die Kladden! :rolleyes:
Jedes Sandmännchen hatte doch irgendwo was für sich. :)

Ich finde das Neue, was später als eine Art Gemeinschaftssandmann entwickelt wurde und jetzt läuft samt den Gutenachtgeschichten bei weitem nicht mehr so gut, wie die beiden alten Sandmänner.

Mäuschen, reg Dich ab. :wub:
Heißt es Osten, kommt es automatisch aufs Sandmännchen - irgendwann. Das gehört wohl dazu.
A propos essen... kann man den anscheinend auch.
Zu meinem Schrecken habe ich in der alten Heimat letzten Sommer einen sehr skurrilen Geschenkeladen entdeckt, wo Schokoladen-Sandmänner in einer kleinen Kiste zu haben waren. :wacko:
Nee, hab ich nicht ausprobiert...

Vorgestern habe ich mir vom E..ka (der hinsichtlich Ostprodukten gut bestückt ist) Letscho mitgebracht. Tomaten-Paprikamatsch im großen Glas, aber sehr lecker. :sabber: Kennt das noch wer?

Bearbeitet von Die Bi(e)ne am 09.11.2009 23:50:22

Zitat (gitti2810 @ 09.11.2009 22:29:37)
das sandmännchen vom osten schon immer besser und interesanter. :D


:stop:
ich muss valentine recht geben:
das sandmaennchen aus'm osten ist total depri :traurig: als waere es nicht da schon depro genug...
sachen die ich aus'm osten vermisse: keine :pfeifen: rofl
cutie :peace:

Zitat (tante ju @ 09.11.2009 23:08:56)


Ich bekomme hier in BW auch nicht alle "Westprodukte" und muss die auch ab und an bestellen.

Deine Aufregung kann ich wirklich nicht nachvollziehen. :o

Erklär mir das, und nicht nur mir, sondern auch allen, die in BW wohnen!!!!! :labern:

Der Meinige (waschechter Niedersachse) erzählte mir, daß er sich allen Ernstes eine Extraantenne auf das Dach seines Elternhauses baute, um unsere Ost-Sportsendungen zu gucken. Er fand die besser. Ich guckte: :blink:
Aber ich bin und war auch kein Sportsendungsfreak, er schon. :D


oja biene, letscho :sabber:
als grillhappen hmmmmmm :sabber:

wenn es einer nicht kennt.

man nehme ein grillsteak, salzt und pfeffert es.
in sehr heißen fett kurz lings und rechts braten.
dann das heißgemachte letscho drüber und mit einen spiegelei kröhnen.

dazu sind angenem: bratkartoffeln, kartoffelsalat, aber auch nur eine scheibe brot die man unter dem ganzen gelegt hatt.
+ einen leichten salat :sabber:


Jetzt habe ich schon wieder Hunger... :o :lol:
Aber nein, den Grill baue ich im nächtlichen Nieselregen nicht auf.


Zitat (wollmaus @ 09.11.2009 23:52:09)
Erklär mir das, und nicht nur mir, sondern auch allen, die in BW wohnen!!!!! :labern:

Mach ich doch gerne: :D

Wenn ich hier Grünkohl mit Pinkelwurst kochen will, bekomm ich die hier nirgends, sondern muss mir die aus Oldenburg schicken lassen.

Umgekehrt wird es vermutlich in Norddeutschland diese Vielfalt an Maultaschen im Supermarkt nicht so geben wie hier.

Das sind jetzt mal nur zwei Beispiele, könnten aber beliebig lange fortgesetzt werden.

Ansonsten bin ich ja auf deine Eingangsfrage schon eingegangen und habe geschrieben, wo es Ostprodukte zu kaufen gibt. ;)

Warum benutzt du eigentlich immer diesen Smilie, nur wenn dir eine Antwort nicht genehm ist?

Bearbeitet von tante ju am 10.11.2009 00:06:44

He vogelfrei, wenn ich das nächste Mal in Köln bin, bring ich Dir ein waschechtes Ossi-Produkt mit. :blumen:


Zitat (wollmaus @ 09.11.2009 23:36:26)
Das ist nicht Dein Ernst! Wenn Du Produkte aus den östlichen Bundesländern reduzierst auf eine rote Grütze, die Du nicht mnagst, dann tust Du mir leid!!!
Ich liebe die Würstchen, die aus Halberastadt kommen, ich liebe die Gurken, die aus dem Spreewald kommen!! :sabber: :sabber:

ich hatte nicht vor irgendetwas auf rote grütze zu reduzieren, es ist nur ein beispiel das man immer ein anderes verhältnis zu den dingen hat mit denen man aufgewachsen ist bzw nicht aufgewachsen ist. ist genau die gleiche wie das jeweilige sandmännchen
für mich ist das sandmännchen das jetzt läuft nicht richtig - sieht falsch aus. warum? -weil ich von früher ein anderes kenne

übrigens, das reduziert sich nicht auf die alte ost-west grenze. es gibt auch genug produkte aus anderen regionen deutschlands bei denen einfach irgendein stück hirn in meinem rheinischen schädel fehlt.
süßer senf?
weißwurst?
labskaus?
ist alles eine frage was man von zuhause kennt

Zitat (Rumburak @ 10.11.2009 00:06:06)
He vogelfrei, wenn ich das nächste Mal in Köln bin, bring ich Dir ein waschechtes Ossi-Produkt mit. :blumen:

gern, ich esse gerne halloren-kugeln :blumen:

Zitat
für mich ist das sandmännchen das jetzt läuft nicht richtig - sieht falsch aus. warum? -weil ich von früher ein anderes kenne



Und für mich ist dieses Sandmännchen, was jetzt läuft DAS richtige. Ganz einfach, weil es mich in der Kindheit nicht wirklich interessiert hat.


Und danke für die Erklärung, dass es zwei verschiedene gibt, denn ich kenne halt nur dieses, was im Moment läuft. Das ist dann eben für mich "das einzig Wahre"....


LG Letti

Zitat (gitti2810 @ 09.11.2009 23:27:45)
kannst du mir nochmal verzeihen?

Ausnahmsweise, weil du's bist ;)


Übrigens möchte ich mich Tante Ju anschließen. Wenn ich hier mitten in Oberbayern mal so richtig schöne, heimische Kost kochen will, muss ich mir auch erst mal Zutaten einfliegen lassen. Entweder ich bestelle direkt, oder Mama fährt mal eben schnell zu Didszun in Oldenburg und schickt ein Care-Paket. Die machen nämlich sogar glutenfreie Pinkel mit Hirse!

Ohne Werbung machen zu wollen: Schaut mal nach bei Ossi-Versand, die haben sich auf frühere Ostprodukte speziallisiert. Ich sage bewusst "frühere", denn so manches "Ostprodukt" kommt aus dem Westen bzw. die Produktion gehört westdeutschen Firmen.

Aber sollte doch eigentlich einerlei sein. Hier wurde schon betont, daß es regional verschiedendste Angebote gibt. Wenn ich in Süddeutschland bin, hole ich mir Spezialitäten, genau wie in B-W die Maultaschen. Anderes in Norddeutschland. Also ist alles wirklich mehr von regionaler Bedeutung. Und manches schmeckt sogar fast nur im heimischen Land. Also, was soll´s!


Was ich eigentlich damit sagen wollte ist, wenn ich meine Verwandtschaft in Chemnitz besuche, finde ich so gut wie keine Lebensmittel mehr, die es "früher" dort gab. Ich meine auch keine Spezialitäten. Ich meine einfach so "banale" Dinge wie Bockwurst, Käse, Wurst. Ich habe auch schon in Meckpomm Urlaub gemacht und hervorragende Wurst und leckeren Käse gegessen. Warum finde ich diese Dinge nicht in den Supermärkten??? Warum muss ich diese Produkte im Internet bestellen, wenn wir Supermärkte haben???


wollmaus erwartest du jetzt Wurst und Käse aus Meckpomm oder Chemnitz bei dir zu Hause im Supermarkt?


Zitat (tante ju @ 10.11.2009 19:01:33)
wollmaus erwartest du jetzt Wurst und Käse aus Meckpomm oder Chemnitz bei dir zu Hause im Supermarkt?

Warum nicht??? Ich habe doch in Chemnitz auch Käse aus Dänemark gefunden, und Wurst aus Schleswig-Holstein!!!!!

Hallo Gitti,

jaaaa, bringe mir den Senf mit. Großes Glas reicht, bitte kein Kiloeimer.

Vom Aussehen nach ist es der Senf von Bi(e)nes Link.

Damals war es ein weißes Kunsstofftöpfchen mit weißem Deckel.
Eine Beschriftung war - so weit ich mich erinnere - nicht auf der Dose.#
Aber die Form ist eindeutig die, von dem Senf, den ich meine.

Und woran ich mich auch noch erinnere ist, dass der Senf käsig aussah.
Nicht so schön senffarben wie hier, sondern ehr matt. Käsig eben.


Ich werde auch mal bei uns im EDK schauen, ob sich so ein Töpfchen nicht doch im Regal versteckt.


wollmaus, das dürfte ja wohl auch eine Sache der Nachfrage sein.

Einerseits soll man die Produkte der Region kaufen, was ja auch wohl gemacht wird, andrerseits sollen jetzt plötzlich Produkte bei dir im Supermarkt liegen, die bestimmt auch gut sind, aber nicht gekauft werden, weil sie keiner außer dir kennt.

Das wird sich für den Supermarkt nicht rechnen und daher wirst du wohl auch weiterhin ohne Wurst aus Chemnitz und Meckpomm in deinem Supermarkt leben müssen.

Nach weißer Presswurst, Schwartenmagen oder Presssack hat mich jetzt auch noch niemand aus Norddeutschland gefragt, das sind jetzt eher süddeutsche Wurstspezialitäten und leckeren Käse können sie auf der Schwäbischen Alb auch machen.

"ironiemodusan"Ich wiederhole mich zwar ungern, muss aber anscheinend sein, weil so schwierig: es ist gibt nicht nur "Westlebensmittel" und "Ostlebensmittel", nein es gibt auch "Nordlebensmittel" und "Südlebensmittel" Ironiemodus aus".


...ich vermisse in Norddeutschland tatsächlich Schwartemagen und vor allen
Dingen Brot, das im "Fränkischen" unnachahmlich schmeckt !
Ich weiß, daß in hiesigen Supermärkten, Wert auf Regionales , gelegt wird.
Das finde ich sehr gut und kann es auch nur unterstützen. Die Vielfalt der
Lebensmittel ist halt dermaßen groß, daß nicht überall alles zu haben ist.
Aber man kann sich ja das alles bestellen !


Zitat (Eifelgold @ 10.11.2009 19:38:39)
Hallo Gitti,

jaaaa, bringe mir den Senf mit. Großes Glas reicht, bitte kein Kiloeimer.

Vom Aussehen nach ist es der Senf von Bi(e)nes Link.

Und woran ich mich auch noch erinnere ist, dass der Senf käsig aussah.
Nicht so schön senffarben wie hier, sondern ehr matt. Käsig eben.

Ich werde auch mal bei uns im EDK schauen, ob sich so ein Töpfchen nicht doch im Regal versteckt.

ja klar mache ich, werde dann aber 2-3 kleine mit bringen.
weil die sich ja auch länger halten.

ich meine das es der "bautzener meerettig" ist, weil die blauen deckel sind der normale.

wenn du im edek. welchen findest, sage bitte bescheid, nicht das ich mich totschleppe rofl rofl

Gitti, ich werde mein Bestes tun.

-

In unserer Region gibt es beim Bäcker Brot zu kaufen, welches sich Eifeler schimpft.
Ich könnte denen das um die Löffel hauen. DAS ist KEIN Eifeler.

Wer es je gegessen hat, weiß, was ich meine.

Ich muss es mir auch aus der Eifel mitbringen. Noch schlimmer, man muss es vorbestellen.

Ich glaube, dass ist uns allen schon mal irgendwo passiert


Zitat (tante ju @ 10.11.2009 19:46:22)
wollmaus, das dürfte ja wohl auch eine Sache der Nachfrage sein.

Einerseits soll man die Produkte der Region kaufen, was ja auch wohl gemacht wird, andrerseits sollen jetzt plötzlich Produkte bei dir im Supermarkt liegen, die bestimmt auch gut sind, aber nicht gekauft werden, weil sie keiner außer dir kennt.



Nach weißer Presswurst, Schwartenmagen oder Presssack hat mich jetzt auch noch niemand aus Norddeutschland gefragt, das sind jetzt eher süddeutsche Wurstspezialitäten

"ironiemodusan"Ich wiederhole mich zwar ungern, muss aber anscheinend sein, weil so schwierig: es ist gibt nicht nur "Westlebensmittel" und "Ostlebensmittel", nein es gibt auch "Nordlebensmittel" und "Südlebensmittel" Ironiemodus aus".

Der erste Absatz: Ich find das aber in meinem Supermarkt, und die liebt mein Göga!!!(Ich mag keine Sülze, aber mein Göga bekommt sie, weil er sie liebt! :wub: )

Der zweite Absatz: Wenn es das gibt, warum dann nicht überall?? Ich kaufe hier das ganze Jahr Münchner Weisswurst. Ich bekomme einen leckeren Knödelteig von Bayern. Nicht aus der Packung und trocken, sondern frisch in der Packung! Ich bekomme hier auch frische Maultaschen und nicht aus der trockenen Packung!!
Wir im Norden bekommen Bayrische Produkte. Warum gibt es dann in Bayern keine nordische Produkte?? Ganz einfach! Sie wollen ihre Produkte überall verkaufen, aber sind nicht bereit, unsere Produkte auch einmal zu probieren!

Bearbeitet von wollmaus am 10.11.2009 21:07:52


Kostenloser Newsletter