Fachbücher Psychologie gesucht


Hallo,ich hoffe das ich hier richtig bin,ansonsten bitte verschieben ;)

Ich suche für meine Tante Bücher über Agoraphobie,Panikstörung,Sozialphobie, Depressionen,für ihr Arbeit.

Wenn jemand solche Literatur besitzt u. verkaufen möchte,bitte melden,gerne auch per PM ;)

Dankeschööön :blumen:

LG,Xenia

Bearbeitet von Hamlett am 10.12.2009 15:47:11


Habe zwar nix :no: aber deine Anfrage in der Überschrift mal ein wenig präzisiert.
Vielleicht klappt es so besser. ;)


Lieben Dank Hamlett :blumen: :blumen:

LG,Xenia


Aber gerne doch... ^_^
Ein Tipp noch - nix gegen das psychologische Gespür unserer Muttis hier (speziell als Mod hat man entweder einen kleinen Dr. phil in der Tasche B) oder wechselt wie ich auf die Gegenseite :hänseln: ), aber in einen Spezialforum (einfach mal nach googeln) sollten die Chance um einiges höher sein.
Ein guter Anlaufpunkt wäre auch eine Fachfakultät, sofern eine bei euch in der Nähe ist. Rund um die Uni Bielefeld bin ich in Antiquariaten immer auf ein breites Spektrum der örtlich gelehrten Fachgebiete gestoßen.


Hallo Hamlett,
super Idee,ich bin doch blö...,ich google gleich mal :D

Daaaaankeschööön :)


Zitat (xenia @ 10.12.2009 13:17:42)
Bücher über Agoraphobie,Panikstörung,Sozialphobie, Depressionen,für ihr Arbeit.

Wenn jemand solche Literatur besitzt u. verkaufen möchte,bitte melden,gerne auch per PM ;)

wozu kaufen ? zuerst erkundigen, ob es evtl Bibliotheken zum Fachgebiet gibt (und die gibt es für so gut wie jeden Bereich) - zumindest ist das hier in Österreich so; als Beispiel mal die Fachbereichsbibliothek Psychologie der Universität Wien

die Unterlagen und Skripten können ziemlich problemlos entlehnt werden

ich gehe davon aus, dass es sich in Germanien, im "Land der Kultur" ^_^ ebenso verhält

Danke Wolfamon,

aber wir sind hier leider keine Universitätsstadt,und in den üblichen Bibleotheken haben wir nichst gefunden :(

LG,Xenia


Hallo Xenia,

wenn Du die Bücher unbedingt kaufen möchtest (und nicht erstmal ausleihen), dann schau doch mal bei Amazon vorbei.

Ich habe nur mal "Agoraphobie" eingegeben. Sieh mal, was dabei raus kam:


http://www.amazon.de/s/ref=nb_ss?__mk_de_D...rds=agoraphobie

Gruß

Highlander


Liebe Xenia,

Aus Deiner Anfrage wird mir nicht klar, warum Du Bücher suchst.

- Suchst Du Bücher für Deine Tante als Geschenk? Du brauchst also Titel von Fachbüchern zu diesen Spezialgebieten? Da kann ich Dir fast nicht weiterhelfen, denn ich bin nicht vom Fach. Ich kann Dir in erster Linie nur empfehlen, im Internet zu schauen: Nicht nur bei Google, sondern auch etwa bei Buchhandlungen wie am*zon.de oder buech*r.de. Eigentlich hat heute jede reale Buchhandlung, fast jedes Antiquariat, und jeder (Fach)verlag ein Internetangebot mit Suchfunktion.
- Oder suchst Du in erster Linie günstige Bücher? In dem Fall gebe ich Dir den Tipp, dass neben E*bay auch Buchhandlungen gebrauchte Bücher im Angebot haben. Ich bin selber schon bei am*zon.de fündig geworden: In der Beschreibung steht oft der Unterpunkt "neu", d.h. das Buch wird regulär verkauft; oder der Unterpunkt "...Angebote ab...". In diesem Fall wird das Buch oft zu einem Bruchteil des Ursprungspreises verkauft - Der Zustand kann allerdings arg variieren, das muss dir klar sein, genauso wie es nicht jedermanns Sache ist, Bücher zu besitzen, die schon jemand anders gehabt hat.

Viel Glück :blumen:
Robert


Hallo Ihr lieben,
ich habe mittlerweile 1 Buch, ich nenne es mal, ein komplexes Buch,wo alles ein "wenig" beinhaltet, bei Google in einem Wissentschafllichen Bücherverkauf gefunden,und auch gleich überwiesen,nun hoffe ich auch,den richtigen Treffer gelandet zu haben.

Ich selbst besitze nur Literatur (hum. Med.) der Dualen Reihe,wäre aber sehr ins Geld gegangen. ;)

Aber ich gebe die Hoffnung nicht auf, evtl. befindet sich ja doch noch ein User der solche Schätzchen hat :)

Ich bedanke mich total bei Euch allen,
LG,Xenia :blumen:


Hallo Xenia,

wenn ich Bücher zu einem Fachbereich suchen würde und nicht genau wüsste, was ich suche, würde ich folgendermaßen vorgehen:

1. In Wikipedia erstmal zum konkreten Thema durchgraben und mich schlaulesen. Wenn mir etwas passend erscheint, die Quellenangaben zum Text durchforsten. Dann die Titel der Quellen notieren, die mir vielversprechend erscheinen.

2. Im Zentralverzeichnis antiquarischer Bücher (ZVAB.de) ist fast alles zu bekommen, zwar gebraucht, aber dafür in der Regel sehr günstig. Unter dieser Adresse sind deutschlandweit Antiquariate zusammengeschlossen, die zusätzlich zum Ladengeschäft über das Internet ihre Bücher anbieten. Achte darauf, dass die Geschichte gegen Rechnung abgewickelt wird, wenn Du bestellen solltest.

3. Als Alternative bietet sich auch folgender Internetbuchhändler an, der Rest- und Mängelexemplare zum Spottpreis verramscht: akzente-buch.de. Das Stöbern im Angebot ist durchaus lohnend; dort habe ich schon manches Schätzchen für mein Studium gefunden.

4. Auch unter hausarbeiten.de kann man sich alternativ zu Wiki erst einmal orientieren, in welche Richtung die Reise gehen soll. Dort sind ebenfalls die Quellenangaben verzeichnet, was für wissenschaftliche Arbeiten ohnehin unerlässlich ist.

Viel Erfolg!

Grüßle,

Ilwedritscheline

Bearbeitet von ilwedritscheline am 25.01.2010 08:58:59



Kostenloser Newsletter