Einlaufen vermeiden


Halli hallo,

ich habe ein tolles neues T-Shirt (100% Baumwolle), das "perfekt" passt. Leider so perfekt, dass es beim Waschen auch nicht wesentlich kleiner werden darf.

Was habt ihr so für Tricks um das zu vermeiden?

Bei Google z.B. habe ich schon den Tip gefunden, dass man das Kleidungsstück vorher 48 Stunden in kaltem Wasser einlegen und gelegentlich umdrehen sollte. Und nach dem Waschen ausgestreckt hinlegen sollte.

Habt ihr diese Idee schonmal ausprobiert oder gar bessere auf Lager? Vielleicht gar von Hand waschen?

Danke! :trösten:

Bearbeitet von Topfi am 15.12.2009 23:05:00


Hallo Topfi :blumen:

"Herzlich Willkommen bein den Muttis"

Ich gehe jetzt davon aus, dass Du das T-Shirt nur ein Mal anziehst und danach in die Wäsche gibst, ist es nicht verschmutzt.

Ich würde es in der bei 30° waschen. Einen geringen Schleudergang wählen oder gar nicht schleudern, sondern tropfnaß auf ein Handtuch auf dem Wäscheständer trocknen.

Somit dürfte nichts passieren.


Danke Mutti! :)

Also liegt die Gefahr quasi nur im Schleudern?

Bei 30 Grad/Feinwäsche hätte ich das Teil sowieso gewaschen, allerdings nicht ohne Schleudern. Weiss auch gar nicht, ob das mit dem Feinprogramm meiner Maschine geht, muss ich zur Not von Hand beim Schleudern abschalten.

"Gewöhnt" sich die Wäsche nach dem ersten Durchlauf so ans Waschen, dass danach auch mit Schleudern keine Gefahr mehr besteht?


Hallo Topfi :lol:

Wenn Du das Teil einmal so gewaschen hast und es ist nichts passiert, dann kannst Du es immer so waschen. Da besteht kein Problem.

Ich würde das T-Shirt evtl. etwas anschleudern. Ich selbst habe auch sehr empfindliche Shirts, denen hat das nichts ausgemacht. Sie sind so aus der Maschine gekommen, wie ich sie reingesteckt habe.

Ausserdem ist in dem T-Shirt eine Waschanleitung. Die solltest Du Dir auch mal durchlesen. :D


Und auf gar keinen Fall in den . Ich wuerde es auch auf 30 Grad waschen und nur leicht anschleudern. Dann in Form ziehen und auf einen Waeschestaender zum Trocknen.



Kostenloser Newsletter