Waschmaschine - nicht genügend Zulauf: Fehleranzeige 01 vor dem schleudern-


Hallo, unsere Waschmaschine macht seit neuestem probleme. beim waschen kommt bei Vorgang Spülen, bevor es an den nächsten Vorgang Schleudern, kommt zur Fehlermeldung - 01 - Wasserzulauf zuzureichend - sinngemäß[. Wasserschlauch - aquasystem - wurde bereits gereinigt; dann lief es etwas besser, trotzdem gleiche Fehleranzeige. Im testlauf mit vorwäsche, trat dieser Fehler bereits auf.
Umgangen wurde der Fehler - fehlendes schleudern - nach abschluss des spülens durch seperates einschalten des schleudervorgangs.
wie kann man dieser fehler beheben. kundendienst ist meistens nicht immer qualifiziert.
Danke!
gruß winfried

P.S:. Es handelt sich um eine Siemens-Waschmaschine Typ 623 ca. 10 Jahre, bisher einwandfrei gelaufen.


ich kenne mich zwar nicht, mit dieser computer gesteuerte wm aus.
aber pc ist pc.
vieleicht hielft es die maschiene mal vom netz zunehmen.
also stecker raus 10min warten und neu starten.

versuch macht klug. :trösten:


Hallo Gitti, zuerst mal alles Gute für das neue Jahr 2010!
Danke für deinen tip! Den kenne ich auch vom PC her. Aber bei solchen Geräten funktioniert dies leider nicht. Wir vermuten, dass dies an den Ventilen liegt.

Schönen Neujahrstag!

winfried


ja dann weiß ich nicht, doch es gibt ja noch mehr, vieleicht schaut ja einer noch vorbei und schreibt auch was, was dir hilft. :trösten:

auch dir ein froher und glückliches neues jahr. :wub:


Hallo,

erstmal ein frohes neues Jahr an alle.

Wenn Du glaubst, dass es an den Ventilen liegt, dann versuche doch mal einen anderen Schlauch (ohne Aqua Stop) anzubauen, um zu prüfen, ob der Fehler dann auch noch auftritt.

Könnte aber auch die Steuerung selber sein.

Als Alternative könntest Du mal den Werkskundendienst über eine Hotline bzw. die entsprechende Web - Site kontaktieren.
Manchmal können die schon am Telefon was dazu sagen (bzw. in einer Mail).
Oder bestell gleich den Werkskundendienst. Der sollte sich mit den eigenen Maschinen am besten auskennen.
Lohnt sich allerdings meist nur bei Geräten, die gerade aus der Garantiezeit heraussind.

Gruß

Highlander


Hallo Highlander, zuerst mal alles Gute für das neue Jahr 2010! Danke für die Hilfe und die entspr. Hinweise. Inzwischen hat sich durch den Kd.dienst herausgestellt, dass doch das Ventil kaputt ist und ausgetauscht werden musste. Danach lief die Waschmaschine wieder ganz normal und gut. Reparaturkosten ca. 180 Euro.

Danke nochmals und eine schöne Zeit

winfried


Kommt denn aus dem Wasserhahn genug Wasser???

Ich hatte dieses Problem mal bei meinen Ältern, an einem Zusatzanschluss der Küchenarmatur.

Musste ich austauschen!!!

Test:-Schlauch abschrauben
-Wassereimer unterstellen (10L)
volllaufen lassen und Zeit messen
--) darf nicht länger als 20s dauern!!!



Kostenloser Newsletter