Autoscheiben bzw Fenster reinigen: Spuren von Saugknöpfen


Hallo!

Habe das Problem wenn in meinem Badezimmer das Fenster beschlägt sieht man immer die Spuren von den Saugknöpfen die mal für kurze Zeit da dran waren.

Fast das gleich bei meiner Windschutzscheibe, das habe ich jetzt 2 Monate und ich denke mal als die das geliefert haben war von innern was an der Scheibe dran auch wenn diese beschlägt sieht man dort die spuren von diesen Aufklebern.

Habe es schon mit Wasser und Glasreiniger versucht aber nix hilft :( :wallbash:

Habt ihr bitte noch einen Tipp für mich ??

Danke schon mal Ebby


ich nehme für solche fälle spiritus.hilft eigentlich ganz gut.


Du hast einen Neuwagen?

Das ist normal. Manche Autobauer haben Klemmbretter, die sie an der WSS mit nem Saugnapf befestigen. Das machen die gerne bei der Endkontrolle, bevor der Wagen das Werk verläßt.

Ganz spontan würde ich es mal mit ziemlich heißen Essigwasser versuchen, die WSS von innen zu reinigen.


Hi

Ja ist ein Neuwagen.

Dann fahre ich jetzt mal kaufen und versuche es mit dem Berenspiritus .
Soll ich den mit etwas Wasser verdünnen?


Danke Ebby


Ich habe mit Waschbenzin auf Watte ganz gute Erfahrungen gemacht.


Zitat (Ebby @ 16.01.2010 14:33:55)
Hi

Ja ist ein Neuwagen.

Dann fahre ich jetzt mal kaufen und versuche es mit dem Berenspiritus .
Soll ich den mit etwas Wasser verdünnen?


Danke Ebby

Schulterzuck.

Kann Brennspiritus pur einer Glasscheibe was anhaben?

Brennspiritus kann der Scheibe nichts anhaben.wir nehmen ihn auch in der Firma, zum reinigen unserer Laborgläser.


@Ebby
Warum denn selbst "Basteln" mit der Gefahr was zu versemmeln?

Geh einfach, nö, fahr einfach dahin wo du das Auto gekauft hast und reklamiere das. ;)



Kostenloser Newsletter