Fettfilm auf Pfannen


Hallo, zusammen!
Habe mir vor ca. 2 Jahren bei PLUS eine tolle Pfanne gekauft, Kostete damals 38,-- Euro. Sie hat abnehmbare Griffe, so daß man sie auch in den Ofen geben kann, darum kaufte ich sie. Habe es auch nicht bereut, ist ein tolles Teil. Sie ist viereckig mit einem runden Edelstahlboden. Die Pfanne selbst ist innen wie außen beschichtet. Was mich ziemlich nervt ist folgendes:
Egal, wie lange ich sie in Pril o. ä. einweiche und klar nachspüle, abtrockne, sie fühlt sich immer noch fettig an bzw. hat einen Fettfilm und der Edelstahlboden ist auch voll mit gelbbraunen Flecken, obwohl nichts überkocht. Habe schon einige Mittelchen versucht, hilft nichts. Vielleicht gibt es ja ein einfaches Hausmittel!!!!
LG.Monica5012 :wallbash:


Eigentlich sind das nach der Zeit normale Gebrauchsspuren ;) den Boden kannst du mal mit Stahl-Fix putzen ;)



Kostenloser Newsletter