Fussel auf schwarzer Kleidung


Hallo!

Ich habe folgendes Problem:
Meine schwarze Cordhose sieht eher grau aus, da sie immer voller hartnäckiger Fussel ist, die sich zwischen die feinen Fasern des Cord setzen.
Vor allem jetzt in der Schal- und Stricktragezeit sieht sie besonders schlimm aus!
Dabei ist sie so schön warm...

Also, hat irgendjemand einen Tipp, wie ich die Cordfasern so verändern kann, dass sie kaum noch Fussel festhalten? Gibt es da eine Behandlungsmethode? Ein Mittelchen?
Würde mich sehr über Antworten freuen!!!

Liebe Grüße, Belle


Huhuuu :-)

Nutzt Du Weichspüler ? Seid ich keinen Weichspüler mehr benutze, sondern Essig hab ich das Problem kaum noch. Auch Tierhaare sind kein Problem mehr.

Ansonsten gewöhn Dir an ein Tuch auf den Schoß zu legen.


Lg, Süßschnautze :-)


oh, hab ich mich jetzt glaub ich verlesen. Meinst Du jetzt Du hast das Problem beim selber stricken oder wenn Du Pullis anhast ?


Also,
ich meine, dass einfach alle möglichen Fussel an meiner Hose hängen bleiben.
(Ich stricke selber nicht ;)
Meinst du jetzt, dass ich die Hose mit Essig waschen soll? Und wie funktioniert das dann genau? (Menge etc.)

Danke für deine schnellen Antworten! :)
LG, Belle


Huhuuu :-)

Die genaue menge kann ich Dir nicht sagen, ich nehme immer einen kleinen Schuß und den verdünne ich dann stark mit Wasser bevor ich ihn ins Weichspülerfach gebe.


Lg, Katjes :-)


Huhuuu :-)

Eine Nachbarin meinte gerade das das Trocknen im Trockner auch schuld sein könnte. Von wegen elektrischer aufladung !


Lg, Katjes :-)

P.S. : Mit Essig meine ich Essigessenz


Hallo an alle ....bin neu hier und habe ne Frage. Ich habe eine schwarze Hose die totale fussel, Haare etc. anzieht.....die kann ich ein tag an haben nach ner stunde ist die Hose voll.....habt ihr ein tipp für mich wie man die vielleicht beim waschen behandeln kann?Habe kein Trockner um sie da trocknen zu lassen.Weil ich das hier schon gelesen habe.Vielleicht ein Tip wie es dazu gar nicht erst kommt?Habe schon mit Klebeband probiert das kann ich dann den ganzen tag lang machen.Mit der Fusselrolle ist dann das genau dasselbe.Bitte um Hilfe weiß nicht mehr weiter.


:keineahnung: :keineahnung: :keineahnung:
Ich weiß nicht aus welchem Material Deine Hose ist, aber vielleicht hilft bügeln.
Zur Vorsicht einfach Geschirrtuch in Wasser mit bischen Essich tauchen, drüber legen und bügel,
könnte mir vorstellen, wenn der Stoff glatter durch´s bügeln wird, halten sich auch nicht so viele Fusseln.

Ansonsten nur anziehen, wenn fusselfreie Umgebung.
Mein Sohn hat 3 Katzen, wenn ich da hinkomme, das ist fast täglich, ziehe ich nie etwas Schwarzes an.


hallo, auch ich habe das Fusselproblem an meiner schwarzen Fleece-Jacke. Es handelt sich um eine teure, dünne Markenfleece-Jacke. Leider habe ich keinerlei Freude mehr daran, weil sie immer schrecklich verflust aussieht.
Es wäre schön, wenn für unser beider Problem jemand Rat wüsste.
mozartfan00


Ich bin Heute von einem mehrwöchigem Auslandsaufenthalt zurück gekommen. Mein Mann war in dieser Zeit allein Zuhause. Das erste Mal, für ihn. ;)

Demnach auch das erste Mal komplett alleinige Haushaltsführung!

Als ich meine schwarzen Hosenanzüge sah, hätte ich fast angefangen zu heulen!
Über und über sind die Sachen mit weißen Fusseln (ganz feine Häärchen???) überzogen!
Wirklich komplett! :heul:

Meine bessere Hälfte meinte, ihm wäre aus Versehen eine weiße Sweatjacke aus Nicki-Stoff und ein Taschentuch mit in die Maschine geraten! :pfeifen: <_<

Nun hätte ich gern mal gewusst, wie ich diese Fussel wieder los werde oder ob meine Kleinung nun ein Fall für die Mülltonne ist!

Hilfe!

Bearbeitet von Sumanti am 13.09.2010 13:17:44


Hi

also wenn du einen Trockner besitzt und deine Anzüge Trocknergeeignet sind, versuchs mal damit,
ansonsten nochmal im 30Grad-Waschgang neu waschen, was anderes hilft da meistens nicht und mit der Fusselrolle wirste eh Irre über kurz oder lang.

Nu hau deinen Mann nicht gleich, er hats ja lieb gemeint und wenn du schimpfst traut er sich vielleicht nie mehr an die WaMa ran *schmunzel

Viel Glück bei der Entfusselung :)


Einen Trockner haben wir leider nicht und ich habe die Sachen inzwischen schon einmal gewaschen. Hat leider nichts geholfen.

Es sieht aus, als wenn diese "Häärchen" komplett in den Fasern stecken. Sowohl innen wie auch aussen am Stoff. :huh:

Nee nee, mein Man bekommt keine Haue! Sonst lief ja alles super.... :)