Sauna: warum schwitze ich nicht in der Sauna


Kann mir vielleicht jemand helfen,
eigendlich soll man sich in der Sauna wohl fühlen, ich bekomme aber leichte Kreislauf probleme, Kopfschmerzen, und es ist unangenehm auf der Haut, sie spannt wie bei einem Sonnenbrand. Meine Freundin schwitzt und schwitzt ich nicht.
Am trinken kann es nicht liegen, das bin ich auf 2 - 3 Liter pro Tag.
Ich lager im allgemeinen viel Wasser ein.
LG :(


Bleib weg von der Sauna. Manche haben einen anfälligen Kreislauf, das ist nun mal so. Aber wenn du auch Wasser einlagerst, solltest du dein Herz mal untersuchen lassen. Wenn da etwas ist, musst du die Sauna unbedingt meiden; aber ich würde es dir eh empfehlen, weil dein Körper dir deutlich meldet dass er das nicht verträgt.


Bei Wassereinlagerungen würde ich auch zum Arzt raten und die Ursache erstmal klären


Hi tempo6,
die Wassergeschichte würde ich auch auf jeden Fall ärztlich abklären lassen.
Und was die Sauna betrifft: vielleicht wäre eine Infrarotkabine eine Alternative für Dich?
Auf der Website eines Herstellers (gibt sicher noch andere) finden sich ganz gute Infos zu Wirkung/Prinzip,
aber am besten besprichst Du auch das mal mit Deinem Arzt :blumen:



Kostenloser Newsletter