Hochflorteppich verzogen


Hallo Leute.
Ich brauche dringend mal Eure Hilfe.
Wir haben im Wohnzimmer über unserem Laminat einen Hochflorteppich (so einer mit langen Fäden) liegen, leider habe ich diesen vor ein paar Tagen mit Kirschsaft geflutet. Ich habe den Fleck dann zuerst mit einem Tuch und Wasser versucht zu bearbeiten, aber dafür war er leider zu dick. Daher hab ich den Fleck in der Badewanne mit warmem Wasser ausgewaschen. Der Fleck ging auch super raus damit, doch leider hat sich unser Teppich ein wenig verzogen dabei, das heißt eine Seite ist etwas länger und er ist sehr wellig.

Hat jemand eine Idee wie ich das Problem wieder beheben kann?
Hab schon überlegt ihn einfach komplett in die Wanne zu legen und dann über eine Wäscheleine zu hängen.

Oder ist eine Reinigung da besser? Ich denke nur die können auch nicht viel mehr machen.


Bin für jeden Tipp sehr dankbar !!!



Kostenloser Newsletter