Katzenkastration/Petition-mitmachen


Liebe tierliebende Mitmenschen, :wub:


bitte hilft mit das Katzenelend in den Griff zu bekommen und verschickt die Petition.

Deutschland hat 519 Tierheime nur in Deutschland und alle sind mehr od. weniger überfüllt.

Da hilft leider nur kastrieren, kastrieren, kastrieren und nochmal kastrieren. :heul:

Anders ist dieses "Problem" leider nicht in den Griff zu bekommen.

Oder weiß jemand was besserer. Nein natürlich nicht.

Bin heute zufällig auf diese Petition gestoßen und finde es eine gute Idee.


http://www.ksvo.de.vu/

Bitte macht mit, es tut auch nicht weh.


Grüßle Gisela


Ist ja ne tolle Aktion würde diese auch unterstützen oder wie man so schön sagt unterschreiben.Aber was ist mit den Rassekatzen die nen uralten Stammbaum haben?Die könnten ja dann nie Nachwuchs oder Nachfahren haben.Ich meine es gibt ja Menschen die eine alte Tradition von ihrer Familie weiterführen wenn die Vorfahren alle mit Katzen zu tun hatten.Vielleicht habe ich diese Beitrag auch falsch verstanden.Dann bitte um Aufklärung.


Katzenzucht aus Familientradition? Das wäre mir nun ganz neu...

Es geht hier um die unkontrollierte Vermehrung von Freigängern und Streunern (oder auch bei Katzenvermehrern die damit Geld machen), nicht um seriöse Katzenzucht mit den Auflagen eines Vereins.

Finde die Petition unterstützenswert. Nur schade, dass die keinen Webmaster gefunden haben, der ihnen ne übersichtliche Seite gestaltet.


Ich kann da auch nur zustimmen,es gibt GENUG Tierelend.Also mitmachen!!!!!!!!!
Wir haben auch einen Kater von der Katzennothilfe aufgenommen und er ist natürlich auch Kastriert, Gechipt und Tätowiert.


sehr suspekte Adresse die Petition. Wer legt so was auf eine "vu" Adresse?


nachi? was ist da so besonders dran????? :o


Och, das ist in der Katzenszene nix besonderes. Die haben alle nocht nicht raus, dass Domains spotbillig sind :pfeifen:


Liebe Gisela,
habe gleich die Petition ausgefüllt. Du bist super. Hoffentlich machen viele mit. Ich habe es auch an Freunde weitergeleitet.

:applaus:

Gruß Rosenrot


Übrigens, die Petition gilt noch bis 31.03.2010.

Also weiterhin fleißig mitmachen. :wub:

Es tut immer noch nicht weh. :wub:

Grüßle Gisela

Ich hab auch unterschrieben und ich hoffe das tun noch mehr.
Denn das ist ein ganz wichtiges Thema was unbedingt beachtet werden sollte!!!!


Ich hab auch mitgemacht! :wub:


Ich auch :blumen:


Eben habe ich "unterschrieben" ! Danke Gisela für den Link.

Ich leite den gleich weiter.

LG von Strickliesel27 :)


Ich schüttele nur meinen Kopf - klar ist das ein Problem für alle Katzenfreunde. Aber hier geht es doch offensichtlich nicht um Katzen, sondern um die Vermarktung eines Domain - Anbieters.

Vielleicht lieg ich da auch falsch - kann ja sein.

Bearbeitet von markaha am 25.03.2010 22:14:40



Kostenloser Newsletter