gelbe stelle auf pvc


hallo ihr lieben,
ich hab da ein problem und zwar ziehen wir bald um und mir ist aufgefallen das unter der schreibtischauflage die ich unter den futternapf meiner mietzen habe genau diese stelle gelb ist.
hat jemand nen guten tip wie ich es weg bekomme? ich befürchte das unsere vermieterin deshalb unsere kaution einbehalten wird. ich dank euch schon mal im voraus.


Was ist das denn für ein Fußboden?


Kenne das Problem auch als mein Freund aus seiner Junggesellenbude ausgezogen ist.

Dort lag wohl längere Zeit ne Zeitung unter der Couch, die nass geworden ist...Die Schlagzeilen prangten dann ebenfalls auf dem PVC...

Wir haben alles mögliche probiert...Selbst Terpentin...Der Fleck wurde bissle heller, ging aber nicht ganz weg...

Also wenn überhaupt, würde ich mit Terpentin rangehen...

Allerdings hast du dort auch ne Weile gewohnt, da ist es normal, daß der Boden nicht wie neu aussehen kann.


also ein bekannter sagte es sei linoleum aber für mich ist das pvc gibts da verschiedene sorry wenn ich so dumm frage aber ich kenn mich nicht wirkich aus. wir wohnen jetzt knappe 4 jahre da und wenn wir jetzt ausziehen denk ich einfach das die vermieterin suchen wird.


bei PVC Boden müsstest du an den "Weichmacher" des Fußbodens heran kommen um den Fleck zu beseitigen, du könntest ein Acetonhaltiges Mittel versuchen...mit kleiner Menge(kleine Stelle) auf einem feuchten(niedrige Konzentration) Lappen auftragen und auf dabei auf die Oberfläche achten...heißt wenig bis gar nicht reiben, mehr die Verschmutzung(Verfärbung) mit Küchenkreb aufnehmen...


welches mittel wäre da empfehlenswert?


Aceton bekommst du in der Apotheke(Spottbillig) oder du schaust auf den Nagellackentferner ob der Acetonhaltig ist. Bei Nagellackentferner sind das meist die günstigen die Aceton dabei haben. Steht aber drauf.


mit nagellack hab ich es heute schon versucht nur war der aceton frei na doll grrrrrrrrrrrrrrrrr!!!


so ist es meistens... wenn du einen Bootshandel in der nähe hast kannst du da auch nachfragen, die haben sogar schon fertige Bootsputzmittel auf Acetonbasis...


puh nee nicht das ich wüßte hoffentlich bekomm ich das überhaupt noch heller weil es ja schon ein weilchen so ist. das ärgert mich so ungemein.*grummel*
wie sieht es denn mit klorix aus das ist doch auch bleichend hab ich damit denn chancen?


also Stoffe wie Aceton, Ether, Benzol, Chloroform, und konzentrierter Salzsäure sollten PVC Oberflächen verändern können, gegen andere Säuren, sowie Laugen, Alkohol, Öl oder Benzin sollte er resistent sein... Chlorix sollte dem Nichts ausmachen aber auch nichts verändern...


stimmt hihi denn ich glaube soweit ich mich erinnern kann hätten wir das schon versucht war mir nur nicht sicher aber unter diesen umständen versuch ich es garnicht weil mehr als das ich stinke passiert nicht *g*



Kostenloser Newsletter