Badewanne ist matt: wer kann helfen


Hallo meine Stahlwanne ist matt gibt es tricks wie man sie wieder glänzend Bekommt?würd mich über antworten freuen lg robert


ist es edelstahl??? :wacko:

ja? dann versuche es mit (IMG:http://www.bildercache.de/minibild/20100208-210012-181.jpg)

gibt es schon fast in jeder drogerie, und natürlich auch vom meister p.oper :D

nicht derbe scheuern sonder schön leicht drüber weg, danach mit einen weichen tuch trocken reiben.
diese schwämme machen keine kratzer, so kannst du es auch mit einer anderen art wanne machen. :wub:


hallo gitti.Du benutzt immer diese Schwämme und deiner Meinung nach sind sie wunderbar. Nun eine vielleicht blöde Frage an dich. Kann man die Schwämme auch für Duschglaswand benutzen? :keineahnung:


ich kann dir da nur erzählen was ein anderer mal als tipp eingestellt hat.

er hatte sogar sein fischaquarium(mit fische drinnen) damit von innen gesäubert.
also dürfte es mit glas auch gehen.
bei plastik würde ich allerdings an einer stelle erst probieren.

ich benutze die dinger wirklich bei fast allem.
aber wo ich es noch nicht probiert habe versuche ich es immer erst damit.
aber so das es dann kaum zusehen sein würde.
wenn es beim ersten versuch nicht geht, dann mache ich 1 tropfen spüli drauf, dann geht es meistens.

wie ich schon mal schrieb habe ich sogar meinem mann schon überzeugt, (wie meist bei männern sehr schwer)
aber jetzt hat er auch auf arbeit immer einen dabei. :D


Danke gitti für den Tipp.Ichwerde mir am Montag einen kaufen und dann gehts los.Ein schönes Wochenende wünsch ich dir und deiner Familie. :blumen: :blumen: :blumen:


ich wünsche dir auch schönes WE. :wub: :wub:

und wie ich immer sage versuch macht kluch. :wub: :D


Hi, Robert,
Du schreibst von einer Stahlwanne. Ich gehe mal davon aus, daß es sich hier um eine normale Badewanne handelt, deren Oberfläche emailliert ist. Meist befindet sich die von Dir angesprochene matte Fläche am Boden der Wanne und auch dort, wo regelmäßig aus dem Wasserhahn oft etwas Wasser nachtropft. Auf diesen Bereichen setzt sich mit der Zeit Kalk ab. Falls Du mit dem Tipp von Gitti nicht klar kommst, versuch doch mal folgendes:

Lege die Wanne mit Zewa-Tüchern aus - am besten doppelt gelegt - und dann schüttest Du Essig-Essenz auf die Tücher, so daß sie schön durchfeuchtet sind. Das ganze läßt Du dann 1 - 2 Stunden einwirken. Nach der Einwirkzeit wischst Du mit den Zewa-Tüchern nochmal über die rauhen Flächen und Du wirst feststellen, daß alle Ablagerungen verschwunden sind und die Wanne wieder schön blank ist.

Aber vergiß nicht, das Fenster im Bad zu öffnen während der Behandlung und auch noch eine Zeit danach zum Lüften, denn Essig-Essenz stinkt extrem.

Viel Erfolg!


Murmeltier


Hallo Nochmal an alle DANKE für die Antworten ich werde es am Montag gleich ausprobieren werd euch dann bescheid sagen Vielen Dank und noch ein Schönes Wochenende


Hallo auch ,ich werde das mit meiner Wanne auch mal probieren!
Josefar :wub:


Zitat (gitti2810 @ 20.03.2010 12:09:23)
ist es edelstahl??? :wacko:

ja? dann versuche es mit (IMG:http://www.bildercache.de/minibild/20100208-210012-181.jpg)

gibt es schon fast in jeder drogerie, und natürlich auch vom meister p.oper :D

nicht derbe scheuern sonder schön leicht drüber weg, danach mit einen weichen tuch trocken reiben.
diese schwämme machen keine kratzer, so kannst du es auch mit einer anderen art wanne machen. :wub:

Bin seit gestern stolze Besitzerin eines Schmutzradierers, geht super, danke für Deine Hinweise, Gitti :blumen:

gerne doch :D :wub:



Kostenloser Newsletter